Seite 79 von 98 ErsteErste ... 29 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 ... LetzteLetzte
Ergebnis 781 bis 790 von 971
  1. #781
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.002

    Standard AW: Tempolimit 130

    Zitat Zitat von ichbinich Beitrag anzeigen
    Die Diskussion unserer Volksvertreter geht weiter. Das Umweltministerium hat belegt, das bei einem Tempolimit von 130 km/h der Schadstoffausstoß um bis zu 4-5% gesenkt werden kann.
    (Quelle: Tagesnachrichten)
    Genau genommen: Dass der CO2 Ausstoß auf der Autobahn um 4-5% (ca. 1.92-4 Millionen Tonnen) gesenkt werden könnte.
    Der Verkehr verursacht 163 Millionen Tonnen CO2-Ausstoß, das wären dann in Bezug auf den Verkehr ca. 1-3%.
    Das wären dann in Bezug auf den gesamten CO2 Ausstoß in Deutschland (970 Millionen Tonnen) ca. 0.2-0.4%.

    Eine Klimawende würde ich die ca. 0.2-0.4% Gesamt-Einsparung nicht gerade nennen.
    CO2 kann also kaum das Argument für ein Tempolimit sein, das empfinde ich als "an den Haaren herbei gezogen".

    Ist es dann ein Vorteil bei den Verkehrstoten?
    "Ein Zusammenhang zwischen generellem Tempolimit und dem Sicherheitsniveau auf Autobahnen ist im internationalen Vergleich nicht feststellbar: Länder mit Geschwindigkeitsbeschränkung auf Autobahnen wie Belgien, Frankreich oder die USA schneiden nicht besser ab als Deutschland." ADAC

    Ich würde mal sagen, dass man das gar nicht wirklich vergleichen kann. Aber genau deshalb kann man auch nicht unterstellen, dass ein Tempolimit die Anzahl Verkehrstoten reduziert. Beide Aussagen sind nicht faktisch belegbar.

    Sollen wir nun also ein Tempolimit einführen, obwohl die CO2-Bilanz sich kaum ändert und die Verkehrssicherheit nicht nachweislich zunimmt?
    Oder geht es hier nur um das Schlachten der "heiligen Kuh", also des Prinzips wegen?

    Mir ist es in der Zwischenzeit egal, ob ein Limit kommt oder nicht. Aber ich bin prinzipiell gegen Verbote deren Nutzen nicht klar nachgewiesen ist.

    Darf ich mal eine Gegenfrage stellen:
    Wenn das Limit eingeführt wird und die Anzahl Verkehrstoten trotzdem nicht abnimmt, soll man dann das Limit wieder aufheben weil es nichts gebracht hat, oder hält man dann an einem Limit ohne Sinn und Nutzen fest, nur des Prinzips wegen?

    Georg
    Geändert von raidy (01.03.2020 um 10:38 Uhr)
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  2. #782
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.793

    Standard AW: Tempolimit 130

    Zitat Zitat von ichbinich Beitrag anzeigen
    Die Diskussion unserer Volksvertreter geht weiter. Das Umweltministerium hat belegt, das bei einem Tempolimit von 130 km/h der Schadstoffausstoß um bis zu 4-5% gesenkt werden kann.
    (Quelle: Tagesnachrichten)
    Gesamtausstoß Co2 2018 in Mio Tonnen: 853
    Anteil Verkehr: 162
    Davon PKW: 98,2
    Reduzierung um 5%: 4,9 Mio Tonnen
    Anteil am Gesamtausstoß: 0,6%

    Alle Werte ca. Werte. Quelle: Umweltbundesamt PDF

    Gruß
    Andi

    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  3. #783
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.793

    Standard AW: Tempolimit 130

    Hubs, da war Georg schneller. Ich lasse es trotzdem mal stehen.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  4. #784
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.002

    Standard AW: Tempolimit 130

    Zitat Zitat von AndiEh Beitrag anzeigen
    Hubs, da war Georg schneller. Ich lasse es trotzdem mal stehen. Gruß Andi
    Wobei du sogar einen Rechenfehler hast, denn die 4-5% beziehen sich nur auf den CO2-Anteil der Autobahn und nicht des Gesamtverkehrs. Aber im Sinn kommst du auf das gleiche Ergebnis: Viel Lärm um fast nichts!
    Geändert von raidy (01.03.2020 um 10:52 Uhr)
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  5. #785
    Stammgast   Avatar von Santana63
    Registriert seit
    29.11.2016
    Ort
    https://kurzelinks.de/he08
    Beiträge
    818

    Standard AW: Tempolimit 130

    Habt oder hattet ihr schon mal ne Statistik gefunden, wo die Verkehrsunfälle/Verkehrstoten nach Orte aufgeschlüsselt wurden?
    Sprich Ortschaften Landstraßen Autobahnen und Autobahnen ohne Geschwindigkeitsbeschränkung.
    Gruß Mario
    wie sagte schon Mielke, liebe Euch doch alle, alle Menschen

    "Wer die Freiheit aufgibt, um (vermeintliche) Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" Benjamin Franklin

  6. #786
    Stammgast   Avatar von Cheldon
    Registriert seit
    02.03.2015
    Beiträge
    1.060

    Standard AW: Tempolimit 130

    Am Donnerstag sind wir aus Portugal und Spanien heimgefahren. In beiden Ländern und mit Abstrichen in Frankreich war das reisen auf besserer Infrastruktur, Autpista, Autovia und den Nationalstrassen mit nur wenigen Baustellen zügiger und entspannender als nach der Rückkunft mit Baustellen und Staus auf der deutschen Autobahn.
    Wir verblasen im Stau unnütz CO2, ein Tempolimit bringt da nichts, unsere Verkehrsinfrastruktur ist heruntergekommen und hat mit dem Verkehrsaufkommen nicht Schritt gehalten.
    Mit freundlichem Gruß
    Rolf

  7. #787
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.629

    Standard AW: Tempolimit 130

    Diese Genöle nach einer Tempolimit Forderung wird immer unerträglicher. Da gibt es innerhalb von ein paar Monaten drei Entscheidungen dagegen, aber die intoleranten Gegner können Entscheidungen nicht akzeptieren. Außerdem muss keiner schneller als 130km/h fahren.
    Wenn es denn den 130km/h Befürwortern so um Umweltschutz und Verkehrssicherheit geht, warum nutzt man nicht die ÖNPV? Warum fährt man(n) überhaupt noch mit dem eigenen Fahrzeug? Dies wäre der größte Gewinn für die Umwelt!



    Gruß Uwe


    Gesendet von iPhone
    Viele Grüsse
    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  8. #788
    Stammgast   Avatar von Santana63
    Registriert seit
    29.11.2016
    Ort
    https://kurzelinks.de/he08
    Beiträge
    818

    Standard AW: Tempolimit 130

    Zitat Zitat von Cheldon Beitrag anzeigen
    .... mit Baustellen und Staus auf der deutschen Autobahn.
    Wir verblasen im Stau unnütz CO2, ein Tempolimit bringt da nichts, unsere Verkehrsinfrastruktur ist heruntergekommen und hat mit dem Verkehrsaufkommen nicht Schritt gehalten.
    Gruß Mario
    wie sagte schon Mielke, liebe Euch doch alle, alle Menschen

    "Wer die Freiheit aufgibt, um (vermeintliche) Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" Benjamin Franklin

  9. #789
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.739

    Standard AW: Tempolimit 130

    Hamburg hat gewählt,
    die Grünen haben jetzt mehr Stimmen, mehr Macht, mehr Mitsprache
    Die Politiker wollen jetzt eine Autofreie Innenstadt

    ... und die Bürger (Wähler) sind dagegen
    https://www.tageblatt.de/lokales/ham...d,1498816.html
    Schöne Grüße
    Volker

  10. #790
    Stammgast   Avatar von Santana63
    Registriert seit
    29.11.2016
    Ort
    https://kurzelinks.de/he08
    Beiträge
    818

    Standard AW: Tempolimit 130

    Zitat Zitat von Chief_U Beitrag anzeigen
    Da gibt es innerhalb von ein paar Monaten drei Entscheidungen dagegen, aber die intoleranten Gegner können Entscheidungen nicht akzeptieren.
    Gruß Mario
    wie sagte schon Mielke, liebe Euch doch alle, alle Menschen

    "Wer die Freiheit aufgibt, um (vermeintliche) Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" Benjamin Franklin

Seite 79 von 98 ErsteErste ... 29 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zubehör am Wohnmobil sorgt für Tempolimit
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.12.2018, 09:24
  2. Anwohner fragt nach Tempolimit - und soll dafür 312,65 Euro zahlen
    Von raidy im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.03.2016, 17:26
  3. Tempolimit mit Schnee-Warnung gilt auch ohne Schnee
    Von raidy im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 19.12.2014, 13:03
  4. Tempolimit auf deutschen Autobahnen
    Von Bonito1 im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 22.09.2014, 11:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •