Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 9 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 89

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Kennt sich schon aus   Avatar von Omniro
    Registriert seit
    12.03.2013
    Beiträge
    323

    Standard Was gefällt euch NICHT an eurem Wohnmobil

    Mich würde mal interessieren, was euch an eurem aktuellen oder früherem Wohnmobil baulich stört.
    Jetzt bitte kein Hersteller-Bashing und kein "Die eine Schraube war locker", sondern Sachen, die euch erst im Laufe der Zeit aufgefallen sind, die vielleicht nicht durchdacht sind oder besser gelöst werden können. Störende Lenkräder, unpassende Staufächer, Türen, Bäder, Toiletten.
    Gerne auch mit Bildern, damit man es besser versteht.

    Ein Bespiel bei uns:
    Bei unserem Euramobil 580 LS war die Küche an der Tür - Wenn man am Kochen war, konnte es passieren, dass man in das Loch der ersten Stufe der Treppe nach außen trat und aus dem Wohnmobil flog.
    So passiert, als meine Frau die Sauce vom Herd hob und mit einem Fuß ins Leere trat und aus der offenen Tür - mit heißem Topf in der Hand, drei Stufen nach draußen flog. Saugefährlich.

    Gruß
    Jürgen

  2. #2
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.560

    Standard AW: Was gefällt euch NICHT an eurem Wohnmobil

    Hallo Jürgen,

    bei meinem Alpa stört mich, dass der Feststeller der Aufbautüre bereits bei leichtem Wind die Türe nicht hält. Wenn dann das Fliegengitter zugezogen ist, dann fällt die Tür in das Fliegengitter und lässt sich nicht von innen öffnen. Also ab durch das Fahrerhaus und von außen die Tür öffnen. Das einzig gute ist, dass Fliegengitter wird nicht beschädigt.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (23.01.2019 um 22:13 Uhr) Grund: Tippfehler
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  3. #3
    Kennt sich schon aus   Avatar von Dennis-WW
    Registriert seit
    19.03.2015
    Ort
    RLP
    Beiträge
    140

    Standard AW: Was gefällt euch NICHT an eurem Wohnmobil

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Hallo Jürgen,

    bei meinem Alpa stört mich, dass der Feststeller der Aufbautüre bereits bei leichtem Wind die Türe nicht hält. Wenn dann das Fliegengitter zugezogen ist, dann fällt die Tür in das Fliegengitter und lässt sich nicht von innen öffnen. Also ab durch das Fahrerhaus und von außen die Tür öffnen. Das einzig gute ist, dass Fliegengitter wird nicht beschädigt.

    Gruß Bernd
    Das gleiche Problem hatten wir an unserem ehemaligen Malibu auch. Der Händler hat dann einen Feststeller festgeschraubt der die Türe stabiler gehalten hat.

    Alternativ könnte man über den Einbau eines Dämpfers nachdenken wie es z.B. Carthago oder Knaus bei der neuen Serie hat.
    Bei Knaus ist das allerdings eine komplette Fehlkonstruktion. Der Dämpfer begrenzt die offene Türe bei einem Winkel von 90 Grad. So hat man immer die offene Türe draussen im Weg. Absolut unverständlich wie man sowas zur Serie freigeben kann

  4. #4
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.166

    Standard AW: Was gefällt euch NICHT an eurem Wohnmobil

    Zitat Zitat von Dennis-WW Beitrag anzeigen
    Bei Knaus ist das allerdings eine komplette Fehlkonstruktion. Der Dämpfer begrenzt die offene Türe bei einem Winkel von 90 Grad. So hat man immer die offene Türe draussen im Weg. Absolut unverständlich wie man sowas zur Serie freigeben kann
    Dämpfer abmontieren und wie bei der ersten Serie die Tür an der Seitenwand befestigen. Die 90° Tür ist Quatsch
    Gruß Marko

  5. #5
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.560

    Standard AW: Was gefällt euch NICHT an eurem Wohnmobil

    Zitat Zitat von Dennis-WW Beitrag anzeigen
    Das gleiche Problem hatten wir an unserem ehemaligen Malibu auch. Der Händler hat dann einen Feststeller festgeschraubt der die Türe stabiler gehalten hat.

    Alternativ könnte man über den Einbau eines Dämpfers nachdenken wie es z.B. Carthago oder Knaus bei der neuen Serie hat.
    Bei Knaus ist das allerdings eine komplette Fehlkonstruktion. Der Dämpfer begrenzt die offene Türe bei einem Winkel von 90 Grad. So hat man immer die offene Türe draussen im Weg. Absolut unverständlich wie man sowas zur Serie freigeben kann
    Dennis, danke für den Tipp. Dethleffs ist da nicht so kooperativ. Es wurde ein neuer Plastikhalter montiert. Ich werde mal Alternativen prüfen.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  6. #6
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    29.05.2018
    Ort
    Untersee am Bodensee
    Beiträge
    80

    Standard AW: Was gefällt euch NICHT an eurem Wohnmobil

    Hallo Jürgen,

    bei meinem Aviano stört mich, dass die Abwasserleitungen der Waschbecken gesteckt und nicht verklebt sind. Außerdem dass da rechtwinklige "Bögen" verbaut sind, so dass man nicht mit einer Spirale durch kommt.

    sonnige Grüsse

  7. #7
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    27.12.2016
    Beiträge
    178

    Standard AW: Was gefällt euch NICHT an eurem Wohnmobil

    Hallo Jürgen,

    mich stört das die Garage nur von einer Seite zugänglich ist, somit eigentlich nur zur Hälfte nutzbar. Zudem ist sehr viel Raum durch völlig blödsinnige Konstruktionen verschwendet.
    Aber auch die Schrank-Tür-Schlösser. Ist es den so schwierig Schnapp-Schlößer einzubauen die nur zum Öffnen betätigen werden müssen, aber zum Schließen einfach zugedrückt werden können.
    Und die Abwasser-Leitungen sind schon genannt worden, da stört mich allerdings die absolut miserable Ablauf-Fähigkeit. Ist es denn so schwer eine Neigung zu realisieren, bei der nicht nur beim absolutem "Gerade-Stehen" der Ablauf funktioniert?
    Das ist aber nicht alles.

    Grüße, Jo

  8. #8
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.107

    Standard AW: Was gefällt euch NICHT an eurem Wohnmobil

    Gute Idee dieser Thread

    1) Dass die Handbremse das einfache drehen des Fahrersitzes verhindert. Immer muss man erst den Sitz nach vorne stellen.
    2) Die Lichtschalter in der Heckgarage, schwer auffindbar.
    3) Diverse kleine Plastikteile von denen immer wieder eines abreißt.
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  9. #9
    Ist öfter hier   Avatar von Bandit1200
    Registriert seit
    11.09.2018
    Ort
    Kevelaer
    Beiträge
    38

    Standard AW: Was gefällt euch NICHT an eurem Wohnmobil

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Gute Idee dieser Thread
    1) Dass die Handbremse das einfache drehen des Fahrersitzes verhindert. Immer muss man erst den Sitz nach vorne stellen.
    Das finde ich extrem nervig weil mir dadurch die Verkleidung des Fahrersitzes abgerissen ist. Toll wäre es wenn man den Handbremshebel mit dem aus dem aus dem Transit austauschen könnte. (Vielleicht hat ja jemand eine Idee.....)

    Das eingeschränkte Sichtfeld auf der Beifahrerseite ist ebenfalls nervig bei Wischerbetrieb


    Dumme machen immer die gleichen Fehler, Genies erfinden immer neue.





  10. #10
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.862

    Standard AW: Was gefällt euch NICHT an eurem Wohnmobil

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Gute Idee dieser Thread

    1) Dass die Handbremse das einfache drehen des Fahrersitzes verhindert. Immer muss man erst den Sitz nach vorne stellen.
    Hallo,

    bei unserem Renault Master „fällt“ der Handbremshebel nach dem „Hochrasten“ wieder nach unten.
    Zum Lösen wieder nach oben holen und wie bei allen Handbremsen unter Spannung den Knopf lösen.
    So können wir problemlos die Sitze drehen

    Bei unserem Fiat stellt sich das Problem nicht, da wir da keine Sitze drehen.

    LG
    Dietmar
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

Seite 1 von 9 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie gefällt Euch Aschaffenburg?
    Von Rombert im Forum Deutschland
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.01.2019, 18:29
  2. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.01.2014, 17:09
  3. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 21.06.2013, 06:31
  4. CMT 2008 - was gefällt und was nicht?
    Von Mario Steinheil im Forum Reisemobile
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 12:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •