Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.271

    Standard Probleme mit Truma Heizungen, S5004 und Ultraheat

    Hallo.
    Bei meinem Auto machen die Trumageräte nun Theater...
    1. Zuerst mal zur Ultraheat:
    Die ist 3 Jahre alt, und nach Kauf und fachgerechter Installation hatte ich bei normalen Wintertemperaturen eine Innenraumtemperatur um 20°C auf Stellung 7. Mitlerweile kann ich sie auch auf 9 Stellen, sie geht nicht über 17°C und das Schaltrelais in der Heizung schaltet dann einfach aus.

    2. Meine Truma S5004 hat ein Gebläse verbaut, ist auch vor 3 Jahren alles rein gekommen, das Gebläse kann man normalerweise Manuell steuern, oder im Automatikmodus laufen lassen und dann regelt es die Drehzahl bis zu eingestellten Drehzahlgrenze. Es macht in beiden Modi blos noch ca. Stufe 2, ist von der Drehzahlregelung egal ob Manuel oder Automatik, völlig unbeeindruckt. Das Bedienteil habe ich schon Probeweiser getauscht, ohne Änderung.

    Hat jemand eine Idee???

    Lg, Mark

  2. #2
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Probleme mit Truma Heizungen, S5004 und Ultraheat

    Ja Mark,

    das Problem ist zum ersten das die S 5004 keine Zulassung für Wohnmobile hat und deshalb dort nicht verbaut werden darf.

    Dies kann aber nicht der Grund dieser Fehler sein, ich nehme an Du Kochst auch in dem Fahrzeug, da würde ich als Ursache einen Fettfilm auf dem Fühler des Thermometers vermuten, aber es ist wie vielfach, kann muß aber nicht. Bei Truma ist ein NTC verbaut, mach diesen mal Fettfrei und probiere dann nochmal

    Gruß

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.271

    Standard AW: Probleme mit Truma Heizungen, S5004 und Ultraheat

    Die Gasheizung regelt ja wie sie soll, der Fühler ist auch relativ sauber, dass ist ja das Fühlerchen vorne links unten wenn man drauf schaut, ich meine dass ist n Dehnstoffelement.
    Das Gebläse lässt sich nicht mehr regeln, also weder manuel, noch regelt die Automatik, er scheint auf Gefühlt Stufe 2 durch zu laufen.

  4. #4
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.271

    Standard AW: Probleme mit Truma Heizungen, S5004 und Ultraheat

    Ob das ne 3004 oder ne 5004 ist, ist für das Trumavent gebläse mit dem ich das Drehzahlproblem habe, und die Ultraheat mit dem ich das Temperaturfühlerproblem habe, eigentlich unterheblich...

    Auf welches Teil zieht nun deine Aussage ab? Beide Teile haben keinen einzelnen Fühler...

    Das Gebläse ist das Truma TEB 2, wenn ich mich recht erinnere.
    Geändert von Mark-86 (19.01.2019 um 10:22 Uhr)

  5. #5
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Probleme mit Truma Heizungen, S5004 und Ultraheat

    Ich gehe vom Fühler der Heizung aus, aber ein abreiben mit Bremsenreiniger reicht vollkommen,

  6. #6
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.271

    Standard AW: Probleme mit Truma Heizungen, S5004 und Ultraheat

    Im Manuellen Betrieb regel ich ja das Gebläse, da ist eigentlich der Temperaturfühler außen vor und das funktioniert ja schon nicht.
    Meines Wissens sitzt der Temperaturfühler im integrierten Bedienteil, dass ich ja gestern schon erneuert hatte. Wars aber nicht.

  7. #7
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.377

    Standard AW: Probleme mit Truma Heizungen, S5004 und Ultraheat

    Zitat Zitat von Mark-86 Beitrag anzeigen
    Meines Wissens sitzt der Temperaturfühler im integrierten Bedienteil, dass ich ja gestern schon erneuert hatte. Wars aber nicht.
    Vielleicht ist auch dieser Fühler nicht ok?

    Bei mir war damals das Kabel lang genug und ich konnte das komplette Bedienteil aus dem Fenster in die Kälte hängen und die gewünschte Temperatur wurde erreicht.
    Vielleicht zum testen mal einfach das Bedienteil in die Kälte legen.
    Gruß Thomas

  8. #8
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Probleme mit Truma Heizungen, S5004 und Ultraheat

    Wenn der Fühler des Gebläse ab regelt, wird zu wenig Wärme abtransportiert und der Brenner bringt nicht mehr weil ja Wärme vorhanden ist. schau mal nach der Gebläsereglung

  9. #9
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    an der Oberweser
    Beiträge
    5.748

    Standard AW: Probleme mit Truma Heizungen, S5004 und Ultraheat

    Hallo Mark,
    laut Truma sollte aber bei der "Ultraheat so etwas wie ein Temperaturregler vorhanden sein. [QUOTE] Weitere Details zur Zusatzheizung Truma Ultraheat

    Damit sich die warme Luft gleichmäßig und rasch im Caravan verteilt, empfehlen wir, die Heizung immer mit einer Warmluftanlage und bei laufendem Gebläse zu betreiben. Darüber hinaus ist die Truma Ultraheat leicht und platzsparend. Die Zusatzheizung wird im Wohnwagen oder Wohnmobil am Einbaukasten der S-Heizung befestigt und sitzt zwischen Einbaukasten und Wärmetauscher.

    • Regelung aller Leistungsstufen über Thermostat
    • Automatischer Überhitzungsschutz
    • Fernfühler (optional) sorgt für optimale Raumtemperatur



    /QUOTE]
    Da muss also ein Temperaturfühler verbaut sein, sonst wäre eine Thermostatfunktion nicht möglich. Wenn Du keinen optionalen Fernfühlereingebaut hast, schließt das eben nicht den möglicherweise im Temperaturregler eingebauten Fühler aus. Lies mal hier:http://wohnwagen-forum.de/index.php?...raheat-kaputt/

    Zur Zulassung der S 5004 hast Du ja selbst hier geschrieben : https://www.allrad-lkw-gemeinschaft....ic.php?t=81479

    Zu dem Problem der Gebläseregelung fand ich dies hier: http://wohnwagen-forum.de/index.php?...-regelt-nicht/ lies mal den 5. Beitrag
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  10. #10
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Probleme mit Truma Heizungen, S5004 und Ultraheat

    Hast Du mal gemessen ob die 12V überall anliegen, wenn dies ist würde ich am Montag mal Herrn Laschner bei Truma (https://www.truma.com/de/de/service/...e-hotline.html) anrufen, der sagt Dir was ist

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Truma App auf Navigationssystem
    Von Sebklech im Forum GPS-Navi im Wohnmobil
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.01.2018, 12:09
  2. Truma 4 vs. Truma 6
    Von Esron im Forum Heizen und Klimatisierung
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 02.09.2015, 21:05
  3. Truma DuoControl CS, Truma Geber, Bedienpanel CBE, Eura Mobil
    Von jessid im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.11.2013, 21:55
  4. Störung Truma
    Von fejo im Forum Heizen und Klimatisierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 19:14
  5. Probleme mit der neuen Truma Combi Heizung
    Von MobilLoewe im Forum Heizen und Klimatisierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.01.2009, 11:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •