Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 19 von 27 ErsteErste ... 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 269
  1. #181
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.181

    Standard AW: Regierungskommission schlägt vor: Autobahnempo runter und Treibstoffsteuer rauf

    Ich bin auch der Meinung das es so nicht ist auch wenn Kontrollen durch die BAG viel zu selten sind,die haben genau so Personalmangel wie die Polizei,leider.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  2. #182
    Stammgast  
    Registriert seit
    01.04.2015
    Beiträge
    825

    Standard AW: Regierungskommission schlägt vor: Autobahnempo runter und Treibstoffsteuer rauf

    Ich möchte nicht falsch verstanden werden, gegen 130 habe ich nichts, das ist auch mein Tempo mit dem Pkw. Die von mir geschilderten Situationen sind leider keine Vorurtele, das sind nur Situationen, die ich selbst gesehen habe. Dafür habe ich in meinen letzten Berufsjahre zu viele Km auf der Autobahn verbracht.
    Viele Grüße von

    Tommy
    -------------------------------------------------------------------------
    Ohne Ziel stimmt jede Richtung

  3. #183
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.863

    Standard AW: Regierungskommission schlägt vor: Autobahnempo runter und Treibstoffsteuer rauf

    Zitat Zitat von Tom-the-flyer Beitrag anzeigen
    Wer 130 zur Höchstgeschwindigkeit macht, muss erstmal dafür sorgen, dass die überhaupt möglich ist. Wenn ich auf einer Autobahn fahre die 3 Spuren hat, sind zwei Spuren von LKW´s belegt die 90 fahren und auf der 3ten fahren dann PKW´s mit 100 vorbei. Wie wäre es wenn unsere Polizei erstmal die ausländischen Lkw´s aus dem Verkehr ziehen würde, die sich nicht an unsere Vorschriften halten, denen sind deutsch Vorschriften völlig egal.

    Wenn ich mit dem WoMo auf einer Autobahn überhole, muss ich manchmal mehrere km fahren um überhaupt eine Lücke zwischen den LKW´s zu finden um wieder einscheren zu können, weil die Herren Kapitäne der Landstraßen so dicht aufeinander fahren, das ein sicheres einscheren unmöglich ist. Und vor einem LKW indem der Fahrer auf dem Handy spielt Fernsehen schaut oder Zeitung liest schere ich garantiert nicht ein. Ich bin ja kein Selbstmörder.
    Tommy,
    kann, nein muß ich voll bestätigen.
    Und um solches Fehlverhalten mittlerweile der meisten LKW Fahrer zu beobachten,
    muß ich weder auf dem Armaturenbrett liegen noch aus dem Heckfenster schauen,
    da reicht es, während der Fahrt als Beifahrer neben meiner Frau zu sitzen
    und haarsträubende Situationen zu beobachten.
    Da ist das am Smartfon daddeln bei etwa jedem zweiten LKW Fahrer noch das wenigste.
    Mit der einen Hand irgendwelche Formulare bearbeiten, die andere Hand am Handy kommt
    genauso oft vor wie die Füße auf dem Armaturenbrett usw usw.
    Besonder schlimm empfinden wir so ein Verhalten auf italienischen Autobahnen,
    hingegen deutlich weniger auf den französischen AB.
    Und trotzdem werden wir auch weiterhin so lange nach I fahren,
    wie irgend möglich
    Mein Trost dort ist, dass fast auf dem gesamten Autobahnnetz in I LKW Überholverbot herrscht
    und Verstöße dort immer gleich an Ort und Stelle streng geahndet werden.
    D ist in meinen Augen für LKW Fahrer ein rechtsfreier Raum,
    viele von ihnen beachten keine Verkehrsvorschriften und keine Verkehrsschilder.
    Das Ergebnis sieht bzw. hört man tagtäglich in den in den Medien,
    über die durch die LKW Fahrer verursachten schweren Verkehrsunfällen mit Toten und Schwerverletzten.
    Wenn wir in I oder F auf Autobahnen unterwegs sind sehen wir weder schwere LKW Unfälle
    noch gibt es zumindest in I so gut wie keine Überholvorgänge zwischen LKWs.
    Und auch in I wird oftmals schneller als 130 Km/h gefahren, auch wenn es nicht erlaubt ist.
    Ich bin als Außendienstler in 40 Jahren sicher mehr als 3 Millionen Kilometer gefahren,
    aber so schlimm wie heute war es noch nie, zumindest habe ich es damals nicht so
    empfunden.
    Geändert von womofan (27.01.2019 um 11:55 Uhr)
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  4. #184
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.908

    Standard AW: Regierungskommission schlägt vor: Autobahnempo runter und Treibstoffsteuer rauf

    Wer schneller als 120 fahren will, darf das - sagt Herr Scheuer

    https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/scheuer-bekraeftigt-nein-zu-tempolimit-16010266.html


    Ein Tempolimit auf Autobahnen würde demnach laut Scheuer den gesamten CO2-Ausstoß in Deutschland um weniger als 0,5 Prozent senken.
    das sind ja auch NUR ~ 5 Millionen Tonnen CO2
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

  5. #185
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.013

    Standard Regierungskommission schlägt vor: Autobahnempo runter und Treibstoffsteuer rauf

    Zitat Zitat von MobilLoewe
    . . . fast 1.300 Kilometer mit meinem 4,8 Tonner quasi ausschließlich Autobahn gefahren. Die von Dir beschriebenen Situationen habe ich nicht erlebt.
    Bernd, die Tonnage, wie bei Dir hier: 4,8 to, spielt überhaupt keine Rolle - auch wenn ich nur 4,5 to habe, ich kann + muß Tommy in jeder Beziehung recht geben, ich beobachte das alles immer wieder, sogar in der Nase popelnde LKW-Fahrer habe ich schon gesehen . . .

    Zitat fernweh 007 in # 180: " Da werden aber alle Vorurteile aus schlechten Zeitungen und RTL2-Dokus bedient
    Vor allem für dein Beobachten anderer LKW-Fahrer musst du quer auf deinem Amaturenbrett liegen oder aus dem Heki schauen . . ."

    Kann ich nicht nachvollziehen, egal ob RTL 2 oder 1 - ich beobachte das immer wieder.
    Weiß ja nicht, was Dietmar hier für ein Amaturenbrett hat, auf das er sich legen müßte oder will - ich sehe das vom Sitz in einem bestimmten Winkel sehr genau - auch schon zm Fenster heraus ragende Füße mit löchrigen Socken habe ich beobachtet . . .

    P.S.: Ich wette, gleich wird sich wieder Drachana in's Zeug für diese Gattung stürzen . . .
    ​Ich verstehe nicht, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann? Man hat doch ein Gewehr!


  6. #186
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.087

    Standard AW: Regierungskommission schlägt vor: Autobahnempo runter und Treibstoffsteuer rauf

    " Nach einer Untersuchung der Bundesanstalt für Straßenwesen würden die gesamten CO2-Emissionen in Deutschland durch ein generelles Tempolimit von 120 km/h nur um 0,27 Prozent sinken. Tempo 130 km/h hätte gar keinen Effekt. " Ich denke dies ist eine eher seriöse Quelle
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  7. #187
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Regierungskommission schlägt vor: Autobahnempo runter und Treibstoffsteuer rauf

    Wenn ich von München nach Köln fahre verstecken sich immer diese bösen ausländischen Buben mit Ihren LKW´s, ich sehe so was nur sehr selten und mache es nicht an einem ganzen Berufsstand fest.
    Auch die LKW-Fahrer aus Europa müssen sich an die deutschen Vorschriften halten, und sie tun es nicht besser aber auch nicht schlechter als die Deutschen.
    Geändert von Waldbauer (27.01.2019 um 11:12 Uhr) Grund: Beitrag editiert, unpassende Anspielungen entfernt

  8. #188
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.013

    Standard AW: Regierungskommission schlägt vor: Autobahnempo runter und Treibstoffsteuer rauf

    Zitat Zitat von willy13
    1. Wenn ich von München nach Köln fahre verstecken sich immer diese bösen ausländischen Buben mit Ihren LKW´s, . . .
    2. Wer nach 30Jahren Ehe noch von Göttergattin spricht ist in meinen Augen genau so ein Pantoffelheld . . .
    Zu 1.: Dann versuche doch mal 'ne andere Strecke - dann wirst Du sie sehen.
    Zu 2.: Bloß gut, daß ich keine Göttergattin habe - somit bin ich auch kein Pantoffel . . .

    Auch diesbezüglich gut, daß ich zu 95 % alleine unterwegs bin - da hat man genug Zeit, sein Umfeld zu beobachten . . .
    ​Ich verstehe nicht, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann? Man hat doch ein Gewehr!


  9. #189
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.886

    Standard AW: Regierungskommission schlägt vor: Autobahnempo runter und Treibstoffsteuer rauf

    Zitat Zitat von Tom-the-flyer Beitrag anzeigen
    Ich möchte nicht falsch verstanden werden, gegen 130 habe ich nichts, das ist auch mein Tempo mit dem Pkw. Die von mir geschilderten Situationen sind leider keine Vorurtele, das sind nur Situationen, die ich selbst gesehen habe. Dafür habe ich in meinen letzten Berufsjahre zu viele Km auf der Autobahn verbracht.
    Hallo Tom, nichts gegen subjektive Eindrücke. Ich habe z.B. öfter erleben dürfen, dass das Fahrzeug auf der rechten Spur eben mal auf meine Spur zieht. Und das bei Geschwindigkeiten von 80 bis 120 km/h. Meist galten Beschränkungen, die Fahrer dösen dann halt vor sich hin (um auch mal eine unbewiesene Behauptung zu schreiben), Ich würde daraus aber nie die Forderung ableiten, die Geschwindigkeit auf 80 km/h zu begrenzen .... Grüsse Jürgen

  10. #190
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.181

    Standard AW: Regierungskommission schlägt vor: Autobahnempo runter und Treibstoffsteuer rauf

    Ich überführe öfters Busse zwischen unseren verschiedenen Standorten und benutze dafür oft die A3,solches Verhalten von Truckern wie hier von einigen beschrieben ist nur sehr selten zu beobachten,schwarze Schafe gibt es überall,nicht nur unter den Fahrern sondern oft genug unter den Disponenten.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

Seite 19 von 27 ErsteErste ... 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das Wetter schlägt Kapriolen
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.10.2018, 23:27
  2. Luftleitblech im Kühli Auspuff runter gefallen
    Von billy1707 im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.06.2017, 09:19
  3. Scheibenwischer Ford Transit schlägt aus
    Von G4s im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.05.2016, 19:54
  4. Adria schlägt Hymer beim Slide-Out-Wohnmobil
    Von M846 im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.2015, 10:12
  5. Ford Transit schlägt Fiat Ducato
    Von ReiseundMobil im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.06.2014, 10:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •