Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 13 von 13
  1. #11
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.084

    Standard AW: Sunlight V66, 2019

    Zitat Zitat von smx Beitrag anzeigen
    Wie man auf dem Foto in #1 sieht kann man die Markise doch wirklich kaum höher anbringen, ist die dann bei der gewünschten Nachrüstung höher als das Dach? Ich habe bisher bei Mietmobilen die Markise immer fast waagrecht aufgebaut, bei welchem Winkel gibt es Probleme, lasst Ihr die 45° nach unten hängen als Sichtschutz? Ich freue mich über eine hohe Tür, bei dem Standardrahmen bei Sunlight wird das dann halt so hoch...
    Stefan,
    die Tür ist aber oben rund, also Mitte Tür hat man erst die volle Höhe, im Gegenteil zum Nexxo die eckig ist.

    Also auch wenn die Markise direkt über der Tür angebaut ist, dürfte es keine Probleme mit dem Tuch geben.

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Unterwegs mit 3,5t Bürstner, auf Ducato 3,0l Automatik (pure Kraft, Verbrauch 10,5l), Gaspedal links und Multicommander IR.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

  2. #12
    Kennt sich schon aus   Avatar von der bienenkönig
    Registriert seit
    26.10.2018
    Beiträge
    225

    Standard AW: Sunlight V66, 2019

    Zitat Zitat von Finni Beitrag anzeigen
    Die Markise wird wieder ganz knapp über die Aufbautür montiert. Das heißt, man kann auf
    dieser Seite die Markise nicht absenken, bzw. die Tür scheuert ständig am Markisenstoff.

    Bei dem von Dir genannten Modell geht das mit der Seitenwand Markise sicher nicht anders weil zu wenig Platz zwischen Tür und Dachkante ist.
    Da kann man nur ne Aufdachmarkise nehmen, hatte ich beim Wohnwagen auch weil die Kederleiste für ein Vorzeit frei bleiben sollte.
    Ist doch hier auch gut möglich bei dem Modell, warum muss den die Markise an die Seitenwand.... auf dem Dach ist doch auch gut....


    Gibt aber nich ander Mobile mit Probleme bei der Markise.
    Ich habe ein Knaus Live Ti 590 da ist zwar genug Platz über der Vorzeltleuchte bis zum Dach für die Markise, aber da gibts ein anderes Problem....
    Und zwar das die Markise nicht bis über die Eingangstür gehen kann, wegen der Hutze.
    Der Markisenkasten endet so direkt über der Tür.... das Markisentuch ist dann nochmal etwas weiter Richtung Mitte versetzt und somit ist die Markise
    im ausgefahren Zustand nicht als Regenschutz über der Tür zu nutzen.... und genau deswegen würde ich eine Markise wollen.
    Als Regenschutz..... nur gegen die Sonne ist eine Markise sinnfrei... weil zu wenig schatten drunter.
    Aufstach geht in meinem Falle auch nicht weil die Hutze ne Biegung macht wo die Markise nicht aufliegen kann.
    Also kann ich keine Markise nutzen.
    Oder muss damit leben das die halbe Tür neben der Markise ist.... und dann mach bei Regen mal die Türe auf....
    Auch sind bei meinem Modell keine Seitenwände an der Markise möglich, weil die dann vorne die Tür nicht aufbekäme und die Heckgarage auch nicht.

    Es gibt also mehrere Modelle die nicht unbedingt für eine Markise geeignet sind....


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Knaus.jpg 
Hits:	0 
Größe:	54,1 KB 
ID:	29854


    Bei einem Neukauf hätte ich dann wahrscheinlich ein anderes Modell gewählt wenn ich unbedingt eine Markise gewollt hätte...
    Das mich das Mobil aber nichts gekostet hat und es quasi geschenkt war, verzichte ich auf die Markise und fahre eben ohne.

  3. #13
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.084

    Standard AW: Sunlight V66, 2019

    Zitat Zitat von der bienenkönig Beitrag anzeigen
    ...dem von Dir genannten Modell geht das mit der Seitenwand Markise sicher nicht anders weil zu wenig Platz zwischen Tür und Dachkante ist.
    Marcel,
    warum sollte das nicht gehen?

    Die Tür ist bei dem Modell oben rund, dass Tuch läuft an der Oberkante der Markise raus und auch genügend Platz ist über der Tür.
    Also hat man mehr als 10cm zwischen Oberkante Tür und Markisenstoff Platz und auch bei geöffneter Tür ist noch genügend Spielraum, da die Tür oben rund ist und nicht eckig.
    Der Hersteller hat das schon mitberücksichtigt, aber bei anderen Herstellern frage ich mich machmal was die sich dabei denken.

    Ich hoffe das ich deine Bedenken beseitigt habe.
    Geändert von Ralf_B (18.01.2019 um 19:28 Uhr)

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Unterwegs mit 3,5t Bürstner, auf Ducato 3,0l Automatik (pure Kraft, Verbrauch 10,5l), Gaspedal links und Multicommander IR.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. USA 2019
    Von claros im Forum Urlaubsgrüße, Infos und Live Berichte
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.01.2019, 14:47
  2. Fernpass bis 15.1.2019 gesperrt
    Von Birdman im Forum Österreich
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.01.2019, 23:14
  3. 2019 Stammtisch-Termine
    Von grschwarz im Forum Wohnmobilfreunde Heimbach-Weis/Stadt Neuwied
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2018, 14:40
  4. Superfast 2019
    Von dodo66 im Forum Fähren
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 17.10.2018, 21:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •