Seite 5 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 66
  1. #41
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.191

    Standard AW: Wie verhindert man das Ankleben von Schnee und Eis am laufenden Scheibenwischer ?

    Zitat Zitat von agent_no6 Beitrag anzeigen
    Genau so scheints. Alle die hier über Scheibenheizung und Frostschutz - bis egal wieviel Grad - im Wischwasser sprechen, haben - glaube ich - keine Ahnung, wovon der Walter spricht oder waren noch nie bei solch einem Schneefall unterwegs.
    Danke, genauso ist es.

    Bisher war das notwendige periodische Enteisen der Wischergummis durch manuelles Abklopfen auch meine einzige Methode den nassen klebenden Schnee und Eis
    zu beseitigen, damit der Scheibenwischer wieder richtig sauber wischt.

    @Peter, die Norweger haben mit diesem Problem bei bestimmten Schneewetter auch zu kämpfen.

    Da habe ich folgende Tipps gefunden :

    Name:  Zehn Gebote für das Kolonnefahren.jpg
Hits: 0
Größe:  64,1 KB


    Das 6.Gebot soll anklebenden Schnee an den Wischern und Vereisung der Frontscheibe verhindern.

    In einem Video ist es auch genannt:




    Aber ich hab ja nicht die Frage gestellt um nur mehr oder weniger nützliche Vorschläge zur Lösung des Problems zu bekommen, sondern hab auf der letzten Deutschlandtour eine erste mögliche Lösungsvariante ausprobiert.

    1. Scheibenwischerpflege mit Silikon

    Vor der Abfahrt habe ich in der Garage die trockenen sauberen Scheibenwischer (Bosch Aerotwin) mehrmals komplett mit einem Silikonstift
    eingerieben und das Silikon einziehen und trocknen lassen. Dann hab ich noch eine Silikon-Sprayflasche gefunden und alles nochmal
    eingesprüht und trocknen lassen.
    Als alles schön eingezogen und abgetrocknet war, habe ich nur die Wischergummilippe mit einem mit Spiritus benetzten Küchenpapier nochmal
    gesäubert.

    Auf unserer Tour in Richtung D Mitte Januar war unterwegs mehrmals Schneefall und es hat deutlich weniger Naßschnee an den Scheibenwischern
    geklebt und sich nicht so schnell Eis an den Wischergummis gebildet.
    Aber ein Enteisen durch Abklopfen war doch einigemale erforderlich.
    Also schon eine leichte Verbesserung durch Scheibenwischerpflege mit Silikon, aber für mich noch nicht zufriedenstellend.

    Bei der nächsten Wintertour zum Wintermarkt nach Røros werde ich eine weitere Pflegemaßnahme ausprobieren.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  2. #42
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.581

    Standard AW: Wie verhindert man das Ankleben von Schnee und Eis am laufenden Scheibenwischer ?

    Dein Problem ist rein technisch schon seit 1979 gelöst und in mehreren Patentschriften niedergeschrieben, ein Beispiel in Deutsch hier.
    Dabei handelt es sich in fast allen Fällen um ein elektrisch beheiztes Wischblatt, welches aufgeheizt wird. Dies kann entweder durch einen leitfähigen Gummi oder einen im Gummi eingebrachten Heizdraht geschehen. Der Vorteil ist nicht nur die Eisfreiheit, sondern auch dass das Wischblatt immer schön geschmeidig und somit absolut streifenfrei bleibt.
    Nur interessiert dies die Hersteller nicht, da kaum ein Kunde für dieses Extra 200-400€ mehr ausgeben würde. Einzig hat meines Wissen dies Mercedes in ihren Oberklassen im Programm. und lässt es sich mit Gold aufwiegen.
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  3. #43
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.191

    Standard AW: Wie verhindert man das Ankleben von Schnee und Eis am laufenden Scheibenwischer ?

    Hallo Georg, du bist nicht der Erste, der mir die elektrische Variante mit beheizbaren Scheibenwischerblättern nennt.

    Kam per PN schon kurz nach Eröffnung des Themas und ich habe danach mal intensiver gegoogelt. Allerdings ist die Magic Vision Control von
    Mercedes dabei nicht aufgetaucht. Davon habe ich von einem jungen Mitarbeiter aus einer MB-Vertragswerkstatt erfahren.
    In deutsch ergab sich beim Googeln nach elektrisch beheizten Scheibenwischer überhaupt kein Ergebnis, dafür aber auf norwegisch,
    weil hier das Problem auch vermehrt auftritt.
    Ich habe bis jetzt hier nicht speziell darauf geachtet und mir ist bisher noch kein Fahrzeug mit beheizten Scheibenwischerblättern aufgefallen.
    Aber auf unseren Wintertouren in Skandinavien ist es uns schon sehr aufgefallen, das die Pkw-Fahrer immer ziehmlich warm angezogen
    während der Fahrt in ihren Fahrzeugen sitzen, was die Vermutung nahe kommen läßt, das Kaltluft vom Gebläse auf die Innenseite der Frontscheibe
    auch das Ankleben von Schnee am Scheibenwischergummi vermindert.

    Auch habe ich irgendwo gelesen, das Hyundai bei einem Modell das serienmäßig anbietet.

    Eigentlich sehe ich das als sicherheitsrelevantes Problem an, weil sich die Sicht des Fahrers bei diesen speziellen Witterungsverhältnissen doch
    sehr verschlechtert und man kann zB. auf Autobahnen,Schnellstraßen oder im Stadtverkehr ja nicht immer und überall gefahrlos anhalten um die Scheibenwischer
    manuell zu entreisen.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  4. #44
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.191

    Standard AW: Wie verhindert man das Ankleben von Schnee und Eis am laufenden Scheibenwischer ?

    Hallo, der Winter steht ja schon fast wieder vor der Tür.

    Hat denn schon jemand eine akzeptable Lösung des im Thema genannten Problems gefunden oder im letzten Winter mal was zur Problemlösung ausprobiert ?

    Bisher hat eine intensive Pflege der Scheibenwischergummis eine leichte Verbesserung gebracht, aber eben keine endgültige Lösung.

    Dabei sollte man diese Gummipflege schon machen, wenn es noch einigermaßen warm ist, damit die Pflegemittel auch in die Gummioberfläche einwirken können, da denkt

    normalerweise noch kein Fahrzeugführer an Winter.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  5. #45
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.475

    Standard AW: Wie verhindert man das Ankleben von Schnee und Eis am laufenden Scheibenwischer ?

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Dein Problem ist rein technisch schon seit 1979 gelöst und in mehreren Patentschriften niedergeschrieben, ein Beispiel in Deutsch hier.
    Dabei handelt es sich in fast allen Fällen um ein elektrisch beheiztes Wischblatt, welches aufgeheizt wird. Dies kann entweder durch einen leitfähigen Gummi oder einen im Gummi eingebrachten Heizdraht geschehen. Der Vorteil ist nicht nur die Eisfreiheit, sondern auch dass das Wischblatt immer schön geschmeidig und somit absolut streifenfrei bleibt.
    Nur interessiert dies die Hersteller nicht, da kaum ein Kunde für dieses Extra 200-400€ mehr ausgeben würde. Einzig hat meines Wissen dies Mercedes in ihren Oberklassen im Programm. und lässt es sich mit Gold aufwiegen.
    Schon in der S Klasse Typ 126 war der Wischer rechts unter der Haube untergebracht, so dass er im Fahrtwind nicht vereißte und darunter unter der Scheibe gab es eine Scheibenheizung, die den Wischer bei Nichtgebrauch und auch sehr zuverlässig bei Nutzung der Scheibenwischerintervallfunktion "eisfrei" hielt. Da ist ne Kühlwasserheizung unter der Frontscheibe...

  6. #46
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.191

    Standard AW: Wie verhindert man das Ankleben von Schnee und Eis am laufenden Scheibenwischer ?

    Hallo, es wurde doch schon geschrieben !

    Zitat Zitat von agent_no6 Beitrag anzeigen
    Genau so scheints. Alle die hier über Scheibenheizung und Frostschutz - bis egal wieviel Grad - im Wischwasser sprechen, haben - glaube ich - keine Ahnung, wovon der Walter spricht oder waren noch nie bei solch einem Schneefall unterwegs.
    Wer keine Ahnung davon hat, und das eine ganze Menge, braucht hier nicht zu schreiben, und wen es nicht interessiert, braucht hier nicht zu lesen.

    OT-Beiträge sollte ein Mod. löschen.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  7. #47
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.438

    Standard AW: Wie verhindert man das Ankleben von Schnee und Eis am laufenden Scheibenwischer ?

    Zitat Zitat von walter7149 Beitrag anzeigen
    Hallo, es wurde doch schon geschrieben !



    Wer keine Ahnung davon hat, und das eine ganze Menge, braucht hier nicht zu schreiben, und wen es nicht interessiert, braucht hier nicht zu lesen.

    OT-Beiträge sollte ein Mod. löschen.
    Manch Überheblichkeit endete schon an tiefen Abgründen...


    Gruß Uwe

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  8. #48
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.514

    Standard AW: Wie verhindert man das Ankleben von Schnee und Eis am laufenden Scheibenwischer ?

    Zitat Zitat von walter7149 Beitrag anzeigen
    Hallo, es wurde doch schon geschrieben !



    Wer keine Ahnung davon hat, und das eine ganze Menge, braucht hier nicht zu schreiben, und wen es nicht interessiert, braucht hier nicht zu lesen.

    OT-Beiträge sollte ein Mod. löschen.

    Ich bitte darum, sich eines freundlicheren Tonfalls zu bedienen. Wer hier etwas zu schreiben hat, entscheiden nicht einzelne Nutzer dieses Forums.
    Insbesondere Anweisungen von Nutzern an die Moderation werden ignoriert.

    Gruß
    Andi
    Moderator
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  9. #49
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    1.407

    Standard AW: Wie verhindert man das Ankleben von Schnee und Eis am laufenden Scheibenwischer ?

    Wir waren 2010 bis 2012 im tiefsten Winter mit dem Auto in Norwegen und Schweden unterwegs.
    Es war vom allerfeinsten Schneefall bis -25 Grad alles dabei.
    Da damals keine Standheizung im Auto war, mussten wir also mit eiskaltem Auto losfahren und fanden sehr schnell heraus, dass bei kalter Windschutzscheibe die Wischer weniger vereisen, was ja auch klar ist.
    Man sieht ja regelrecht, wie Schnee auf einer aufgeheizten Windschutzscheibe schmilzt und die verdunstende Feuchtigkeit in der Kälte wie Atem nebelt.
    Der Schnee schmilzt also auf der Frontscheibe und die kalte Fahrtluft lässt alles an den Wischern gefrieren.

    Wir haben dann nur so viel gelüftet, dass die Feuchtigkeit von innen nicht an der Frontscheibe kondensiert.

    Somit kann ich Walters Vermutung bestätigen, dass bei warmen Fahrzeug die Frontscheibe eher vereist.
    Hinzu kommt aber such, dass es eine eher sehr trockene Kälte war, sodass entweder fester Schnee befahren wurde, oder die Straßen eher trocken waren.
    Das kennen wir so auch eher aus Österreich.

    Bei uns im Norden ist eher feuchte Kälte, so saß Schnee schnell zu Matsch und Eis wird. Dann kommt Tausalz drauf und der Mix braucht Unmengen an Wischwasser, um wieder freie Sicht zu bekommen.
    Das gefriert wiederum schnell an den Wischern und da hilft dann auch keine kalte Frontscheibe mehr.

    So sind zumindest unsere Erfahrungen.
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ...Nur weil man sich mit Chanel bespritzt, ist man noch lange nicht dufte,
    und weil der IQ wirklich großartig ist, hat man noch lange kein Niveau!

  10. #50
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.191

    Standard AW: Wie verhindert man das Ankleben von Schnee und Eis am laufenden Scheibenwischer ?

    Hallo Jan,

    danke, du bist einer der wenigen, welche die Problemstellung im Thema verstanden haben, seine selbst gemachten Erfahrungen mitteilt und nicht durch unnötige
    OT-Beiträge nichts zum Thema beiträgt.
    Bei unter -5 bis -8°C und trockener Kälte treten diese problematischen Erscheinungen nicht auf, wie du ja auch aus eigenen Erfahrungen bestätigst.

    Vor diesem Winter bin ich wieder rechtzeitig auf dasThema gestoßen und habe schon mal vorbeugend die Scheibenwischergummis extra mit Silikonstift und -spray
    gepflegt.
    Weitere Maßnahmen zur Problemlösung sind in Arbeit und ich hoffe auf einen dauerhaften Erfolg bei der Lösung.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

Seite 5 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Scheibenwischer Probleme
    Von KudlWackerl im Forum Sonstiges
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 14.08.2017, 14:08
  2. Scheibenwischer Hymer B 524, welche?
    Von Wolle_M im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.11.2016, 12:02
  3. Scheibenwischer flattert etwas am VI
    Von Roadstar im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.06.2015, 17:17
  4. Tempolimit mit Schnee-Warnung gilt auch ohne Schnee
    Von raidy im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 19.12.2014, 14:03
  5. Scheibenwischer und Korken
    Von MobilLoewe im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 23:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •