Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 7 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7
Ergebnis 61 bis 66 von 66
  1. #61
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    3.860

    Standard AW: Unterschied Trinkwasserschlauch und Gartenschlauch

    wir nutzen für Kaffee kochen, Zähne putzen, Salat waschen vielleicht 3l/Tag. Diese 3l kosten in Flaschen vielleicht 50 cent. Warum sollte ich mir da Gedanken um Befüllschläuche machen, vorausgesetzt man hat den Stauraum und Zuladungskapazität für die zusätzlichen Flaschen?
    Gruß Thomas

  2. #62
    Kennt sich schon aus   Avatar von der bienenkönig
    Registriert seit
    26.10.2018
    Beiträge
    139

    Standard AW: Unterschied Trinkwasserschlauch und Gartenschlauch

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Jeder hat seine Vorgehensweise, jeder informiert sich anders. Darüber muss man sich nicht mokieren, sondern man kann es auch akzeptieren und darüber hinweglesen. Wo ist das Problem?

    Gruß Bernd

    Natürlich Bernd.
    Darf natürlich jeder so machen wie er gern möchte.

    Wäre nur Grenzwertig wenn man im Wohnmobil rumzaubert und alles Niko Bello haben möchte,
    und man sich dann beim Chinesen seines geringsten Misstrauens am Wagen was zum Mittag holt.... oder beim Döner....
    oder auf nem Weihnachtsmarkt ne Wurst oder nen Glühwein, die auch oft keinen Frischwasseranschluss haben, wo entweder mit dem Kanister Wasser
    geholt wird oder auch nur Gartenschläuche an den Fressbuden hängen....
    Da stirbt komischerweise auch keiner oder?

    Darf aber jeder machen wie er denkt....

  3. #63
    Kennt sich schon aus   Avatar von der bienenkönig
    Registriert seit
    26.10.2018
    Beiträge
    139

    Standard AW: Unterschied Trinkwasserschlauch und Gartenschlauch

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Ich wundere mich immer wieder wie viele hier leichtfertig mit der Gesundheit Ihrer Enkel und Kinder umgehen, ich habe mal gedacht das würde sich bei Bildung ändern!.....
    Fängt beim rauchen bei sich selber und in Gegenwart von Mitmenschen oder auch den Kindern/Enkeln in unmittelbarer Nähe auf....
    Wen stört das?
    ich als Nichtraucher sehe da immer viele Beispiele wo sich mit die Haare streuben.....

    Da brauch ich nicht über Gesundheitsschutz beim Trinkwasser im Wohnmobil nachdenken.... da gibts erstmal ganz andere Sache....
    die viel wichtiger sind....

  4. #64
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    17

    Standard AW: Unterschied Trinkwasserschlauch und Gartenschlauch

    Hi ebi @ all. Mit oder ohne Gift, der Faden ist hilfreich für mich. Ich bin gerade beim einkaufen der "Grundausstattung". Da eine Trenntoilette rein kommt, muß ich den Tank sicher nicht randvoll machen. Ich kauf nix schlauchmäßiges und nehme nur die 15 Liter Gießkanne mit. Die ist leichter wie ein Schlauch und wird innen schnell trocken

  5. #65
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    19.03.2015
    Ort
    RLP
    Beiträge
    73

    Standard AW: Unterschied Trinkwasserschlauch und Gartenschlauch

    Genau so machen wir es auch.
    Wir kaufen stilles Wasser und nutzen das zum Kaffee kochen, zähne putzen etc.


    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    wir nutzen für Kaffee kochen, Zähne putzen, Salat waschen vielleicht 3l/Tag. Diese 3l kosten in Flaschen vielleicht 50 cent. Warum sollte ich mir da Gedanken um Befüllschläuche machen, vorausgesetzt man hat den Stauraum und Zuladungskapazität für die zusätzlichen Flaschen?

  6. #66
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Unterschied Trinkwasserschlauch und Gartenschlauch

    Zitat Zitat von winterurlauber Beitrag anzeigen
    Hi ebi @ all. Mit oder ohne Gift, der Faden ist hilfreich für mich. Ich bin gerade beim einkaufen der "Grundausstattung". Da eine Trenntoilette rein kommt, muß ich den Tank sicher nicht randvoll machen. Ich kauf nix schlauchmäßiges und nehme nur die 15 Liter Gießkanne mit. Die ist leichter wie ein Schlauch und wird innen schnell trocken
    Solange sie leer ist ist sie natürlich leichter als ein Schlauch.
    Eine Gießkanne ist als Notlösung zum Zwischendurch-Nachfüllen schon eine Alternative, aber 15 Kio Wasser zum Womo Tragen, die Gießkanne so halten dass der Inhalt in den Rank läuft ist eine andere Sache.
    Ich bleibe beim Schlauch, obwohl ich auch einen 10-Liter-Wasserkanister im Womo dabei habe, für alle Fälle. Ich habe den noch nicht oft benutzt.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

Seite 7 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7

Ähnliche Themen

  1. Unterschied Converter Inverter?
    Von clouliner1 im Forum Stromversorgung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.03.2017, 11:25
  2. Fahrzeuglänge 7m / 7,5m ist der Unterschied groß?
    Von SABS im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 12.09.2014, 15:05
  3. Unterschied fiamma 45s und 45i
    Von Crosserlady im Forum Möbel für das Wohnmobil
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.02.2014, 13:49
  4. Was ist der Unterschied?
    Von viator im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.01.2014, 19:34
  5. Unterschied Stell- und Campingplätze
    Von wolf2 im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.01.2014, 21:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •