Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 48
  1. #21
    Kennt sich schon aus   Avatar von Saju
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Nähe Bonn
    Beiträge
    412

    Standard AW: Sichern von Geschirr und Gläser

    Ja schon. Aber die haben auch schon mal Rabattaktionen. Sind dann immer noch teuer aber aus Glas schmeckt es halt besser und durch die Magnete hält alles bei der Fahrt und auch bei der Nutzung.
    Juppi - die schwerere Hälfte von SaJu

  2. #22
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.886

    Standard AW: Sichern von Geschirr und Gläser

    Zitat Zitat von AndiEh Beitrag anzeigen
    Wir sind ja gerade beim Wohnmobil planen.

    Da haben wir uns auch überlegt, wie wir das Geschirr, die Töpfe und Pfannen oder die Gläser klapperfrei sichern könnten. ... Was hat sich bewährt? Mit was habt ihr gute Erfahrung gemacht. ...
    Hallo Andy, für diese Frage gibt es sicher ganz viele Antworten. Letztendlich spielen auch Rahmenbedingungen eine Rolle - im WoMo hat man nicht so viel Stauraum wie in der heimischen Küche. Bei uns heben sich Antirutschmatten bewährt - zwischen dem Geschirr (Bild 2) bzw. unter den Tassen (Bild 1). Für die Gläser habe ich grosse Löcher in einen Holzrahmen gebohrt. Das verhindert das Klappern.

    Grüsse Jürgen

    P.S. sorry, die Bilder sind "quick and dirty" zu Anschauung.
    P.P.S. ja, Glasgeschirr. Geht auch mit 3,5 to.


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_8849.jpg 
Hits:	0 
Größe:	63,6 KB 
ID:	29734
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_8848.jpg 
Hits:	0 
Größe:	63,0 KB 
ID:	29733


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_8849.jpg 
Hits:	0 
Größe:	63,6 KB 
ID:	29734

  3. #23
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    261

    Standard AW: Sichern von Geschirr und Gläser

    Mein Gott schleppt ihr schweres Zeugs durch die Gegend. Wir haben Melanin Geschirr mit einem Gummi O-Ring auf der Unterseite da klappert nix, und zwischen legen brauchen wir auch nicht. Auch unsere Weingläser sind aus Kunststoff, man braucht halt nur einen guten Wein der auch schmeckt Lediglich zwischen den Töpfen legen wir einen "Klapperschutz" aus Geschirrtüchern oder Zewa.

  4. #24
    Ist öfter hier   Avatar von rudi-m
    Registriert seit
    15.04.2017
    Beiträge
    35

    Standard AW: Sichern von Geschirr und Gläser

    Hallo,

    da ich beim Mobilwechsel die Gläser- Vitrine (meine Lieblingsfrau behauptet stetig, ich sei ein Knauser-er bei der
    Modellwahl gewesen) eingebüßt habe, musste ich zwangsläufig eine Vorrichtung für den sicheren Transport der
    Trinkgläser schaffen.

    In einem Forum fand ich die Anregung, eine Skizze mit der Fachgröße und den Ausschnitten angefertigt, auf
    eine Paneele geklebt, ausgesägt und zwei Leisten darunter geschraubt. Das ganze steht auf einer Rutschfesten
    Matte, in Fahrtrichtung gegen die Seitenwand.

    Zwei Jahre hat diese Halterung seinen Dienst getan, bis dato kein Glasbruch

    freundliche Grüsse Rudi M.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Glashalter---1024Pix.jpg 
Hits:	0 
Größe:	58,1 KB 
ID:	29735
    Geändert von rudi-m (05.01.2019 um 15:51 Uhr)

  5. #25
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.886

    Standard AW: Sichern von Geschirr und Gläser

    Hallo Rudi, genau so ein Brett habe ich auch (#22, nur nicht so schön gezeichnet ). Ist schnell (selbst) gemacht, wiegt und kostet nix. Seit 6 Jahren kein Verlust. Grüsse Jürgen

  6. #26
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Sichern von Geschirr und Gläser

    Zitat Zitat von schmiddi1 Beitrag anzeigen
    Mein Gott schleppt ihr schweres Zeugs durch die Gegend. Wir haben Melanin Geschirr mit einem Gummi O-Ring auf der Unterseite da klappert nix, und zwischen legen brauchen wir auch nicht. Auch unsere Weingläser sind aus Kunststoff, man braucht halt nur einen guten Wein der auch schmeckt Lediglich zwischen den Töpfen legen wir einen "Klapperschutz" aus Geschirrtüchern oder Zewa.
    Wenn ich auch ein so ausgerüstetes Wohnmobil hätte, ginge kein Weg am auswärtigen Essen vorbei, mal an einer Frittenbude ein paar Fritten aber Melanin und Kuststoffgläser geht garnicht, eher Ramazotti aus der Tasse

  7. #27
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.928

    Standard AW: Sichern von Geschirr und Gläser

    Wenn ich in Schweden für ein Bier aus dem Plastikbecher 8 Euro zahlen soll verzichte ich
    und da soll ich freiwillig meinen guten Wein aus Melaminbecher trinken -

    Selbst das beste Hefeweizen schmeckt aus Melamingläser wie abgestandene Brühe.
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

  8. #28
    Stammgast   Avatar von grschwarz
    Registriert seit
    20.03.2011
    Ort
    Neuwied-Heimbach
    Beiträge
    689

    Standard AW: Sichern von Geschirr und Gläser

    Hallo und guten Abend !
    Unsere Teller stehen in einem für den Oberschrank passend zugeschnittenen Drahtkorb, ähnlich wie z.B. in Spülmaschinen. Antirutschfolie liegt generell in allen Schrankfächern.
    Gruß aus dem Rheinland
    Rudolf
    Gelegentlich unterwegs mit Gattin Gaby im Flair von 2007.

  9. #29
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.692

    Standard AW: Sichern von Geschirr und Gläser

    Mag ja eigentlich auch kein Plastik, aber habe mir jetzt Thermoplastikbecher für Heisses und Kaltes gekauft. Finde die genial....für zu Hause und unterwegs.
    Der Eiskaffee bleibt kalt und der Cappuccino heiss! https://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&key...l_60hpzvrbbi_b
    Gruß Thomas

  10. #30
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.198

    Standard AW: Sichern von Geschirr und Gläser

    Zitat Zitat von AndiEh Beitrag anzeigen
    Mmpft..., habe gerade mal nach Styrodurplatten geschaut. Die sind ja schweineteuer. Da kann man sich auch fertige Matten kaufen. Hattest du die noch rumliegen?

    Gruß
    Andi

    Die stammten aus einem Dachbodenausbau in der Nachbarschaft bei dem ich geholfen habe,waren Reste die nichts gekostet haben.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gläser Aufbewahrung
    Von ctwitt1 im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 05.01.2019, 22:26
  2. Sichern von Geschirr und Küchenbedarf - wie macht ihr das??
    Von eddy_muc im Forum Küchenzubehör
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 29.04.2015, 21:31
  3. Handy Daten/ Apps sichern?
    Von auf-reisen im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.04.2014, 11:59
  4. Wie Womo sichern? Alarmanlage Fritzbox
    Von womooli im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.12.2013, 14:18
  5. Peggy Peg Sturmankerset - Markise sichern
    Von oliwink im Forum Möbel für das Wohnmobil
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.02.2013, 19:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •