Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30
  1. #1
    Stammgast   Avatar von billy1707
    Registriert seit
    28.04.2014
    Ort
    Freising
    Beiträge
    584

    Standard Kurbel Hubstützten Sawiko Arex Light

    Einen schönen Abend an alle,

    gerne möchte ich meinem Womo an der HA Hubstützen gönnen.
    Neben den bekannten MOCA bin ich bei Sawiko auch über die
    AREX LIGHT II gestolpert.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	a.jpg 
Hits:	0 
Größe:	21,6 KB 
ID:	29643

    Leichter und (teilweise) aus Carbon.
    Hört sich eigentlich gut an.

    Hat jemand Erfahrungen mit den AREX ?
    Mir ist vor allem die Montage an den Stützenhaltern ein Rätsel.

    Danke und einen schönen Gruß
    Billy
    Geändert von billy1707 (19.12.2018 um 20:21 Uhr) Grund: schxxxx Tastatur

  2. #2
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    261

    Standard AW: Kurbel Hubstützten Sawiko Arex Light

    Das sind doch nur eine Art Abstandshalter wenn der Träger eine Abkantung hat, wie auf dem Bild zu sehen ist. Hat der Träger eine ebene Fläche zum befestigen braucht man diese "Adapter" nicht.

  3. #3
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    833

    Standard AW: Kurbel Hubstützten Sawiko Arex Light

    Hallo Billy und Arexerfahrene,

    hast du dich schon für die Arex entschieden? Ich habe mich eigentlich (noch) nicht zu Hubstützen durchringen können. Hauptsächlich wegen des Zusatzgewichts. 1,9kg pro Stütze klingen aber verlockend. Gut - mit Kurbel und Montagematerial wird man vermutlich bei knapp 5kg für´s Paar landen. Immer noch ein guter Wert, brauche ja keine Stütze mit Wagenheberqualität. Ich hoffe mal, dass bei meinem Alko-Light Chassis die einfach teleskopierbare Ausführung ausreicht notfalls unterfüttert man mit ein oder zwei Brettchen. Wenn man die Stütze an die äussere glatte Rahmenseite montiert, kann man vermutlich auch auf die Stützenhalter verzichten.

    Für Erfahrungen und Tipps wäre auch ich dankbar.

    Grüße und guten Rutsch
    Steffen

    Edit: vielleicht könnte ein Admin das Thema zu "Nivearegulierung" verschieben - da passte es wohl besser hin.
    Geändert von rumfahrer (28.12.2018 um 21:01 Uhr) Grund: Edit
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


  4. #4
    Stammgast   Avatar von billy1707
    Registriert seit
    28.04.2014
    Ort
    Freising
    Beiträge
    584

    Standard AW: Kurbel Hubstützten Sawiko Arex Light

    Servus Steffen,

    eine große Rückmeldung ist ja nicht gekommen,
    sowas macht mich aber immer etwas neugierig.

    Werd sie im Februar bestellen und im März mal hinbasteln.
    Brauche aber die zweifach teleskopierbaren, da ich mir auch noch
    Zusatz Schraubenfedern an die HA mache.
    Dadurch kommt das Heck nochmal 3cm höher.

    Ich werde berichten.

    Ja, Du hast Recht, denke bei nem Al-Ko Rahmen
    brauchts Du die extra Halter nicht.
    Ich brauche sie.

    Grüße Billy

  5. #5
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    833

    Standard AW: Kurbel Hubstützten Sawiko Arex Light

    Hallo Billy,

    ich würde vermutlich auch nicht um die zweifache Ausführung herumkommen. Habe gerade mal gemessen. Es gibt zwei Bohrungen am hinteren Rahmenträger, die diagonal versetzt sind. Sie könnten für die Stützenaufnahme vorgesehen sein. Die obere Bohrung ist ca. 42 cm entfernt vom Boden. Das allerdings im unbeladenen Zustand. Man müsste mal wissen, von wo die angegebenen Maße genommen wurden auf die sich die maximale Teleskopierbarkeit bezieht. Auf die Gesamtlänge der Stütze, der Schwenkachse oder der unteren Kante des Rahmenträgers? Was ich auch nicht ganz verstehe ist, dass die Bohrmatrix vier Löcher (Schrauben?) pro Stütze vorsieht, die Grafik und eben die Löcher in meinem Träger nur zwei. Vermutlich werde ich mal den Sawiko Support in Anspruch nehmen müssen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	arex-montage.JPG 
Hits:	0 
Größe:	21,2 KB 
ID:	29696

    Gruß
    Steffen
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


  6. #6
    Stammgast   Avatar von billy1707
    Registriert seit
    28.04.2014
    Ort
    Freising
    Beiträge
    584

    Standard AW: Kurbel Hubstützten Sawiko Arex Light

    Steffen,
    auf der Grafik sieht es nach einer oberen und unteren Schiene aus, in die dann die
    Schraubenköpfe verschiebbar "eingefädelt" werden.
    In das pdf auf der Sawiko Seite kann man besser rein zoomen.

    Vorschlag:
    Ich kauf mir die Dinger einfach nächste Woche und kann Dir dann ein paar Bilder
    mit Maßen schicken.
    Falls Du daran Interesse hast, bitte Deine mail Adresse per PN.

    Schönen Abend
    Grüße Billy

  7. #7
    Stammgast   Avatar von billy1707
    Registriert seit
    28.04.2014
    Ort
    Freising
    Beiträge
    584

    Standard AW: Kurbel Hubstützten Sawiko Arex Light

    Einen guten Morgen an alle,
    ich habe jetzt die Sawiko Arex light gestern mal hingeschraubt.

    Wegen diesem Falz / dieser Kante an der Rahmenverlängerung
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190321_162144.jpg 
Hits:	0 
Größe:	61,3 KB 
ID:	30440

    brauche ich diese Zwischenstücke.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190321_162313.jpg 
Hits:	0 
Größe:	41,7 KB 
ID:	30441

    Ich wollte noch einen Spritzschutz haben.
    Ist nur ein dünnes Alublech, ob es was bringt ???
    Schaden kann es aber auch nicht.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190321_164228.jpg 
Hits:	0 
Größe:	66,4 KB 
ID:	30442

    Und so sieht es dann fertig aus.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190323_161328.jpg 
Hits:	0 
Größe:	85,3 KB 
ID:	30443 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190323_161353.jpg 
Hits:	0 
Größe:	71,6 KB 
ID:	30444

    Der erste Test heut nacht war schon mal gut.
    Ich werde am Ende der Saison nochmal berichten
    ob das Zeug auch was taugt.

    In einer ruhigen Minute lese ich mir auch mal durch
    wie man die Bilder drehen kann.
    Sorry dafür !

    Schöne Grüße Billy

  8. #8
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    833

    Standard AW: Kurbel Hubstützten Sawiko Arex Light

    Danke für die Bilder - perfekt! Ich rätsle immer noch, ob ich die ein- oder zweifach Teleskopierbaren nehmen soll. Hier ein Bild von meiner Einbausituation, allerdings völlig unbeladen also auch ohne Wasser etc. Vermutlich werde ich auf nr.-sicher gehen und auch die Langen nehmen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCF1064.jpg 
Hits:	0 
Größe:	61,3 KB 
ID:	30446

    Gruß
    Steffen
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


  9. #9
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    261

    Standard AW: Kurbel Hubstützten Sawiko Arex Light

    Hm, warum hast du keine Alustützen genommen? Das Gewicht ist doch identisch und der Preis ist auch nicht wirklich höher.

  10. #10
    Stammgast   Avatar von billy1707
    Registriert seit
    28.04.2014
    Ort
    Freising
    Beiträge
    584

    Standard AW: Kurbel Hubstützten Sawiko Arex Light

    Hi Steffen,
    ich hab die doppelten genommen, weil ich mir die Holzklötzchen sparen will.
    Es kommt immer mal ne Mulde, wo dann 2cm fehlen (Männer kennen das ja ).
    Habe nur dünne Brettchen dabei (15*20*3) für Sand.

    @ Schmiddi
    Warum nicht Alu ?
    Die Frage hab ich mir auch gestellt.
    Meine Antwort war dann....warum nicht Carbon ?
    Es fliegen ja auch Flugzeuge mit dem Zeug.

    Das Gewicht (knapp die Hälfte) oder der Preis war kein Grund,
    vielmehr kennt wohl keiner die Dinger und ich wollt's einfach mal probieren.

    Schönen Sonntag noch,
    Gruß vom SP Dettelbach
    Billy

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sawiko hat mir eine AK eingebaut
    Von bosko im Forum Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.09.2017, 18:58
  2. Ahk von sawiko montiert....
    Von Crosserlady im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.02.2014, 00:08
  3. Alko übernimmt Sawiko
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 14:47
  4. Safe im Beifahrersitz von SAWIKO
    Von MobilLoewe im Forum Einbruch und Diebstahlschutz
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.04.2010, 11:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •