Stellplatz-Radar: 12.000 Stellpltze in einer App fr iOS und Android.
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33
  1. #1
    Kennt sich schon aus   Avatar von Powerslider
    Registriert seit
    11.05.2015
    Ort
    Moers
    Beitrge
    135

    Idee Fr Neulinge: Camping-Rabatt-Karten - Eine bersicht und persnliche Erfahrungen

    Hi zusammen,

    bei der Internet-Stberei fr das nchste Jahr ist mir ein schner Artikel in einem Blog aufgefallen, der die verschiedenen Camping-Rabatt-Karten-Systeme mal vergleicht und zusammenfat, sowas htte ich mir gern gewnscht, als ich vor zwei Jahren das Campen angefangen habe. Fr Interessierte geht es hier lang: https://isaswomo.de/campingkarten/#comment-5335

    Hier unsere eigene Situation: Wir sind seit zwei Jahren als Paar mit einem eigenen WoMo unterwegs (wir sind berufsttig und kommen deswegen auf "nur" auf 80 bernachtungen im Jahr ) und haben uns auch anfangs mit einigen Karten versorgt, wovon wir dachten, da wir sie brauchten (ADAC, ACSI, Landvergngen). Wir fahren allerdings oft spontan los und reservieren ungern irgendwo, wir lieben es, uns mglichst jederzeit, auch auf der Tour, frei entscheiden zu knnen.

    Wir haben die folgenden Erfahrungen gemacht:

    * An vielen ACSI Akzeptanzstellen gab es den ACSI-Preis in der Nebensaison, (wenn der Platz nicht voll war) auch einfach so, ohne da man die Karte braucht
    * An vielen ACSI Akzeptanzstellen galt der Rabatt der Karte nur fr die billigste und einfachste Parzellen-Kategorie. Wir wollten aber nicht nur, um einige Euro zu sparen, dann im hinteren Teil des Platzes, direkt an der Strae/Eisenbahn oder weit weg vom See-Ufer stehen
    * Viele Campingplatzbesitzer behandelten uns gefhlt anders, wenn wir uns mit der ACSI Karte anmeldeten. Man fhlte sich nicht so willkommen, hatten wir jedenfalls so den Eindruck. Die "Geiz ist geil"-Mentalitt ist aus unserer Sicht ein typisch deutsches, negatives Phnomen, wir mgen sie selbst nicht und sie kommt auch nicht gut an.
    * Allen Karten- und Rabatt-Systemen gemein ist das Ziel, den Kartenbesitzer weg von der Konkurrenz, hin zu den eigenen Pltzen zu lotsen. Das ist ja auch grundstzlich legitim, wir haben aber oft viel schner auf den kleinen, nicht organisierten und nicht von den Kartenanbietern vereinnahmten Pltzen gestanden, die oft familir gefhrt und viel schnuckeliger sind.
    * Die Kartensysteme fhren auch dazu, da die teilnehmenden Pltze in der Nebensaison dann auch tendenziell eher berlaufen sind als die direkt daneben liegenden, kleineren Pltze, wo keine Karten akzeptiert werden.
    * Am ACSI Konzept nervt sehr, da es viele verschiedene, oft berlappende und verwirrende Angebote gibt und da die gekauften Apps die Funktion nach dem Geltungszeitraum komplett einstellen. Man kann noch nicht mal den veralteten Datenstand einfach weiterverwenden, sondern die bereits bezahlte App wird komplett funktionslos, wenn man sie nicht fr das neue Jahr erneut freischaltet.
    * Grundstzlich fhlen wir uns eingeengt in der Auswahl der bernachtungsmglichkeiten, wenn man die unterschiedlichen Systeme verwendet. Es gibt immer wieder jede Menge schner Pltze, die man beispielsweise auf Google Maps findet, die auf den verschiedenen Apps der Kartenanbieter nicht gelistet sind.
    * Wir finden gedruckte Stellplatzfhrer (ADAC, Reisemobil International Bordatlas, ACSI etc.) ausnahmslos vllig berfordernd, wir haben sie alle mal gekauft. Sie gleichen von der Machart Telefonbchern und man wird von der Flle der verschiedenen (sicherlich sorgfltig) recherchierten Informationen frmlich erschlagen, wir konnten damit wirklich gar nichts anfangen.

    Landvergngen bildet hier eine Ausnahme, da der Stellplatzfhrer ein ganz anderes Konzept mit kostenlosen bernachtungen anbietet (seit 2018 brigens auch mit App), den werden wir dieses Jahr auch wieder aktualisieren.

    Zusammengefat: Wir werden dieses Jahr berhaupt keine Karten kaufen, da wir uns durch diese Rabatt-Systeme terminlich und in der Auswahl der potentiellen bernachtungs-Mglichkeiten eingeengt fhlen und damit wir uns einfach frei entscheiden knnen, wo wir bernachten wollen. Wir wollen auch nicht, nur um einige Euro zu sparen, schlechter stehen oder einen tollen, kleinen unbekannten familiren Platz bersehen.

    Was wir gut finden:

    * Promobil Stellplatz-Radar (Abo-Version)
    * Campercontact App (Abo-Version)
    * Landvergngen (mit App)
    * Google Maps

    Das Schne ist ja, da Camperei ja getreu dem rheinischen Motto "Jeder Jeck is' anders" fr jeden was bietet.

    Vielleicht hilft der verlinkte Artikel und meine eigenen Erfahrungen ja einem Neuling bei der Entscheidung - und dem Shitstorm in den Kommentaren sei hiermit Tr und Tor geffnet!
    Viele Gre - Marcel

    McLouis Steel 563

  2. #2
    Moderator  
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beitrge
    1.266

    Standard AW: Fr Neulinge: Camping-Rabatt-Karten - Eine bersicht und persnliche Erfahrungen

    vielen Dank fr deinen Beitrag. Hat mir wieder viel zum nachdenken und recherchieren gegeben.

    Gru
    Andi
    Goldene Forenregel: Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Provencale
    Registriert seit
    31.12.2013
    Ort
    Saar-Pfalz / LK Kaiserslautern
    Beitrge
    896

    Standard AW: Fr Neulinge: Camping-Rabatt-Karten - Eine bersicht und persnliche Erfahrungen

    Zitat Zitat von Powerslider Beitrag anzeigen

    1. -
    * An vielen ACSI Akzeptanzstellen galt der Rabatt der Karte nur fr die billigste und einfachste Parzellen-Kategorie. Wir wollten aber nicht nur, um einige Euro zu sparen, dann im hinteren Teil des Platzes, direkt an der Strae/Eisenbahn oder weit weg vom See-Ufer stehen

    2. -
    * Viele Campingplatzbesitzer behandelten uns gefhlt anders, wenn wir uns mit der ACSI Karte anmeldeten. Man fhlte sich nicht so willkommen, hatten wir jedenfalls so den Eindruck.

    3. -
    *Die "Geiz ist geil"-Mentalitt ist aus unserer Sicht ein typisch deutsches, negatives Phnomen, wir mgen sie selbst nicht und sie kommt auch nicht gut an.
    Zu 1: In den bisher 6 Jahren wo wir die ACSI Karte nutzen konnte ich in den allermeisten Fllen mir den Stellplatz selbst aussuchen und hatte fr mich nie den Eindruck irgendwo in die hinterste Ecke des Platzes verbannt zu werden.

    Zu 2: Auch diese Erfahrung habe ich bei Nutzung der Karte noch nie gemacht - im Gegenteil, ich wurde schon auf Pltzen gefragt ob ich eine Rabattkarte htte, da dann der Platz etwas gnstiger sei.

    zu 3: Was hat das Nutzen einer niederlndischen Rabattkarte mit einer typischen deutschen Mentalitt zu tun - sind in deinen Augen alle die irgend eine Rabattkarte nutzen geizige Menschen - seltsam Dein Weltbild

    Du weist schon, dass die Campingplatzbetreiber von niemanden gezwungen werden sich irgend einem Rabattsystem anzuschlieen. Die Betreiber machen das auch aus Eigennutz um auch in der Nebensaison noch entsprechend Umsatz zu machen.

    Und nein, ich suche meine bernachtungspltze nicht nach Rabattschnppchen aus.

    Was ich dieses Jahr viel nutzte war die Park4Night App um Pltze zu finden.
    Wenn ich mal helfen kann meldet euch einfach - ich bin zwar kein Experte, aber Gesprche zwischen Ahnungslosen sind immer spannend Ich leg hier ein paar Kommas ab falls im Text welche fehlen bitte selbst anbringen ,,,,,
    Immer ffter mit einem TI-Ossihhmer vorwiegend in Frankreich unterwegs
    Gru
    Horst

  4. #4
    Stammgast   Avatar von Jimi Hendrix
    Registriert seit
    17.01.2015
    Ort
    Sdschleswig-Sd
    Beitrge
    616

    Standard AW: Fr Neulinge: Camping-Rabatt-Karten - Eine bersicht und persnliche Erfahrungen

    "Das Schne ist ja, da Camperei ja getreu dem rheinischen Motto "Jeder Jeck is' anders" fr jeden was bietet. " Zitat Marcel

    Eben, eben... ich mchte meine ACSI-Card nicht mehr missen. Wir haben mit ihr schon viel Geld gespart, machen uns aber auch nicht zu ihrem Sklaven.
    Gru
    Rolf
    Das Schlimmste an manchen Menschen ist, dass sie nchtern sind, wenn sie nicht betrunken sind.
    William Butler Yeats ( 1865 - 1939 )

  5. #5
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    19.03.2017
    Ort
    Mnchen
    Beitrge
    151

    Standard AW: Fr Neulinge: Camping-Rabatt-Karten - Eine bersicht und persnliche Erfahrungen

    Da wir von Mrz bis Oktober unterwegs sind, ist ACSI- und Euro Kay fr uns ein muss und bereits nach 1-2Wochen hat sich die Karte amortisiert. In den wenigsten Fllen
    habe ich mich benachteiligt gefhlt.
    Gr Gott aus Mnchen

  6. #6
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beitrge
    2.384

    Standard AW: Fr Neulinge: Camping-Rabatt-Karten - Eine bersicht und persnliche Erfahrungen

    Hallo Marcel,
    vielen Dank fr Deinen ausfhrlichen Beitrag. Deine Erfahrungen mit Acsi kann ich nicht teilen. Habe selbst nur positive Erfahrung machen knnen, jedoch nur durch Zufall, da ich nicht gezielt nach diesen Sonderangeboten schaue.
    Ich fahre auch erst wieder seit gut zwei Jahren und habe inzwischen smtliche Kataloge raus geschmissen. Ich fahre nur noch nach den einschlgigen Apps und vielen Dank noch fr Deinen Hinweis auf Landvergngen. Wusste ich noch nicht .
    Habe die App gerade geladen, bin jedoch irritiert, da ich nach einer Mitgliednummer gefragt werde. Ich denke, dass ich erst die App habe , wenn ich das Buch kaufte und Mitglied bin.
    Schne Gre aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  7. #7
    Stammgast   Avatar von Jimi Hendrix
    Registriert seit
    17.01.2015
    Ort
    Sdschleswig-Sd
    Beitrge
    616

    Standard AW: Fr Neulinge: Camping-Rabatt-Karten - Eine bersicht und persnliche Erfahrungen

    Hallo Heribert,
    nach 1-2 Wochen amortisiert? Das muss eigentlich heien nach 1-2 Tagen, zumindest am Mittelmeer.
    Gru
    Rolf
    Das Schlimmste an manchen Menschen ist, dass sie nchtern sind, wenn sie nicht betrunken sind.
    William Butler Yeats ( 1865 - 1939 )

  8. #8
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Sdosten von BW
    Beitrge
    1.608

    Standard AW: Fr Neulinge: Camping-Rabatt-Karten - Eine bersicht und persnliche Erfahrungen

    Gelegentlich nutzen wir die ACSI Karte gern. Haben auch was gespart dabei. Wieviel? Keine Ahnung.
    Nachteile bemerkten wir bisher nicht. Die allerbesten Pltze auf einem CP bekommt man nicht immer. Auf die schlechtesten sind wir aber noch nie verwiesen worden.
    Lassen uns aber nicht bei der Platzauswahl versklaven wegen der Karte.
    Cp Fhrer in Buchform benutzen wir nach wie vor. Es ist richtig dass das umstndlich ist, aber hndelbar. Wie wir auch neben dem Navi Landkarten und Strassenatlas bentzen.
    Gru vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T.
    https://get.google.com/albumarchive/...sR06Is0B-zdVPD

  9. #9
    Kennt sich schon aus   Avatar von Powerslider
    Registriert seit
    11.05.2015
    Ort
    Moers
    Beitrge
    135

    Standard AW: Fr Neulinge: Camping-Rabatt-Karten - Eine bersicht und persnliche Erfahrungen

    Zitat Zitat von golfinius Beitrag anzeigen
    [...]vielen Dank noch fr Deinen Hinweis auf Landvergngen. Wusste ich noch nicht. Habe die App gerade geladen, bin jedoch irritiert, da ich nach einer Mitgliednummer gefragt werde. Ich denke, dass ich erst die App habe , wenn ich das Buch kaufte und Mitglied bin.
    Genau so ist es. Die App ist als Ergnzung fr den Landvergngen Fhrer gedacht, der dann auch die Vignette mitbringt, die man sich in's Auto kleben kann.
    Viele Gre - Marcel

    McLouis Steel 563

  10. #10
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beitrge
    2.384

    Standard AW: Fr Neulinge: Camping-Rabatt-Karten - Eine bersicht und persnliche Erfahrungen

    Danke fr den Hinweis. Von irgendwo muss ja das Geld her kommen und ich werde den Fhrer bestellen und dann eben daheim lassen.
    Schne Gre aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

hnliche Themen

  1. Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 04.02.2017, 06:31
  2. Erfahrungen mit Camping Center Deutschland
    Von Marius13 im Forum Erfahrungen mit Herstellern, Hndlern und Werksttten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.02.2017, 21:33
  3. Erfahrungen & Tipps fr WoMo Neulinge --> Cote dAzur
    Von 007Niko im Forum Westeuropa
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.08.2016, 13:45
  4. Wie bringt ihr eine persnliche Note in euer Wohnmobil?
    Von Guenni2 im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 14.04.2016, 17:46
  5. Forums-bersicht mit falscher Zeitangabe
    Von mr-word im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 11:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •