Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Ergebnis 31 bis 33 von 33
  1. #31
    Stammgast   Avatar von wolf2
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    2.804

    Standard AW: "Womoclick" war bei Klaus Hünerkopf

    Ruhig Brauner ruhig, ich hab dich ja anscheinend tief ins Mark getroffen!?


    Du hast natürlich recht an einem Fahrzeug welches 6 Jahre alt ist (das hatte ich im übrigen in dem Film gar nicht gehört) können die Hünerkopf Fenster noch gar nicht eingesetzt worden sein!


    Außerdem habe ich durch eine kurze Recherche die Verbindung zu deinen KCT Fenstern geklärt.
    Die Fa. Hünerkopf ist nämlich kein Karosseriebauer sondern ein Schreiner und Innenausbauer. Die Karosseriearbeiten werden deshalb von der Firma Hartmann in Alsfeld erledigt und die Firma Hartmann ist auch Vertragspartner von KCT!
    Daher werden in den Karosseriesonderfahrzeugen, zumal wenn das Gewicht keine Rolle spielt sicher von Hartmann original KCT Fenster verbaut!


    Ich bin daher auch ziemlich sicher, dass sich Hünerkopf die als Sicherheitsfenster verkauften Fenster von KCT fertigen lässt, nur eben mit Acrylglas und Rahmen zur Anpassung an unterschiedliche Wandstärken. Deshalb sehen für mich auch Griffe und Beschläge zum verwechseln ähnlich.
    Ich werde meine Vermutung allerdings auch noch endgültig verifizieren und dann erneut berichten.
    Grüsse aus dem schönen Saarland
    Wolfgang

    Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.
    Ernest Hemingway


  2. #32
    ebi1
    Gast

    Standard AW: "Womoclick" war bei Klaus Hünerkopf

    Naja, jemand frontal angehen, obwohl man, milde gesagt, nicht überinformiert ist, ist ja auch nicht der feine Weg.

    Kennst du den Film „Die Ritter von der Kokosnuss“? Du musst jetzt sagen „na gut, einigen wir uns auf unentschieden“, und ich bin dann einverstanden. Das Thema haben wir längst verlassen...

  3. #33
    ebi1
    Gast

    Standard AW: "Womoclick" war bei Klaus Hünerkopf

    Das Mobil aus dem Film kann man nun kaufen, bei mobile steht es für knapp über 300 T€ drin.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. Neuheit von Klaus Hünerkopf
    Von Waldbauer im Forum Reisemobile
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.09.2017, 08:11
  2. "Oelmühle" Klaus-Dieter Zischke ist tot
    Von womofan im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.02.2017, 16:00
  3. Welche Sat-Anlage?? "Dom"-Antenne vs. "Spiegel"
    Von Frulli im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.09.2014, 10:34
  4. "Sicherheit ist relativ" - oder - "Wenn das Schicksal zuschlägt ..."
    Von Hanse im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.05.2014, 09:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •