Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 53
  1. #1
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    74

    Standard Heft 1/2019, Seite 3, Abstand-Assistent u.s.w.



    Nach der Ankündigung auf Seite 3 der Ausgabe 1/2019 erwartete ich hier eigentlich das Thema des Monats zu finden: "Abstands-Assistent, Bremsassistent u.s.w." um meine Meinung über die angesprochenen Zusatzeinrichtungen zu äußern.

    Ich mach´s jetzt halt mal "freihändig"

    Abstands-Assistent: Nur wenn er abschaltbar ist. So lange noch depperte PKW-Fahrer nach dem Überholen 2 m vor mir einscheren, möchte ich nicht jedes mal ne Vollbremsung auslösen

    Bremsassistent: Finde ich OK

    Spurhalteassistent: Nur mit Warnfunktion. Kein aktiver Eingriff in die Lenkung.

    Aufmerksamkeitsassistent: OK

    Parkassistent: Wenn das so klappt, wie bei meinem PKW fände ich das wunderbar!

    Jetzt noch ne Frage an die Redaktion: Warum schreibt man Abstands-Assistent mit Bindestrich, die anderen Assistenten aber nicht?

    Freundliche Grüße von

    Achim Kaden

  2. #2
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.805

    Standard AW: Heft 1/2019, Seite 3, Abstand-Assistent u.s.w.

    Hallo Achim,

    das Thema wurde hier schon ausführlich behandelt: Fahrerassistenzsysteme im Wohnmobil-Basisfahrzeug - Sicherheitsgarant oder Spielerei

    Gruß Bernd

    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Alpa, Konzept Top, Qualität Flop

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  3. #3
    Administrator   Avatar von Stefan_Weidenfeld
    Registriert seit
    24.09.2014
    Beiträge
    25

    Standard AW: Heft 1/2019, Seite 3, Abstand-Assistent u.s.w.

    Bitte noch etwas Geduld! Das Thema kommt dann als nächstes ...

    Seit der letzten Behandlung des Themas hat sich schon wieder einiges getan, weshalb es als "Thema des Monats" auch im Heft noch einmal kommen darf.

    Beste Grüße,
    Stefan

  4. #4
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    7.953

    Standard AW: Heft 1/2019, Seite 3, Abstand-Assistent u.s.w.

    Zitat Zitat von Achim_1101 Beitrag anzeigen

    Nach der Ankündigung auf Seite 3 der Ausgabe 1/2019 erwartete ich hier eigentlich das Thema des Monats zu finden: "Abstands-Assistent, Bremsassistent u.s.w." um meine Meinung über die angesprochenen Zusatzeinrichtungen zu äußern.

    Ich mach´s jetzt halt mal "freihändig"

    Abstands-Assistent: Nur wenn er abschaltbar ist. So lange noch depperte PKW-Fahrer nach dem Überholen 2 m vor mir einscheren, möchte ich nicht jedes mal ne Vollbremsung auslösen

    Bremsassistent: Finde ich OK

    Spurhalteassistent: Nur mit Warnfunktion. Kein aktiver Eingriff in die Lenkung.

    Aufmerksamkeitsassistent: OK

    Parkassistent: Wenn das so klappt, wie bei meinem PKW fände ich das wunderbar!

    Jetzt noch ne Frage an die Redaktion: Warum schreibt man Abstands-Assistent mit Bindestrich, die anderen Assistenten aber nicht?

    Freundliche Grüße von

    Achim Kaden

    Bin derselben Meinung.
    Ausnahme: Parkassistent. Wenn der so funktioniert wie bei meinem PKW will ich ihn nicht, da funktioniert er nämlich meistens nicht. Reklamationen während der Garantiezeit brachten nichts denn auf dem Hof der Werkstatt funktionierte er jedes mal.
    Fehlbedienung wurde mir unterstellt. Ich habe das Geraffel nicht fehlbedient, ich habe mich sehr gründlich damit beschäftigt. Manchmal geht er, meistens geht er nicht, in der Strasse in der mein Medizinmann seine Praxis hat funktioniert er nie, ebenso bei jedem Versuch in einer Einbahnstrasse links einzuparken. Gestern in AÖ freute ich mich schon auf das automatische Einparken, was macht mein Auto trotz aktiviertem Assistenten ?
    Es fährt an der Parkücke vorbei. Nicht das erste Mal.

    Ist jetzt ein wenig OT, aber jedes Mal wenn die Rede auf einen Parkassistenten kommt schwillt mir der Kamm.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5.895

    Standard AW: Heft 1/2019, Seite 3, Abstand-Assistent u.s.w.

    Diesr ganze elektronische Firlefanz ist so überflüssig wie ein Kropf und suggeriert eine nicht vorhandene Sicherheit die zu verminderter Aufmerksamkeit führt.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  6. #6
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.261

    Standard AW: Heft 1/2019, Seite 3, Abstand-Assistent u.s.w.

    Wie Arno, sehe ich dies auch und mit den depperten PKW-Fahrern, die kurz vor der Stoßstange einscheren hat Achim auch völlig recht. Dies hätte ja ständig Vollbremsungen
    zur Folge.
    Die einzigen Assistenten , auf die ich nicht verzichten möchte sind die Rückfahrkamera und das Automatikgetriebe mit Tempomat
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  7. #7
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.805

    Standard AW: Heft 1/2019, Seite 3, Abstand-Assistent u.s.w.

    Zitat Zitat von golfinius Beitrag anzeigen
    ... Die einzigen Assistenten , auf die ich nicht verzichten möchte sind die Rückfahrkamera und das Automatikgetriebe mit Tempomat
    Und ich nicht auf ABS, ASR, ESP samt Bremskraftverstärker und Airbags.

    Das würde mich interessieren, ein Seitenwind-Assistent, ein Abstandswarn-Assistent, ein Totwinkel-Assistent, vielleicht ein Spurhalte-Assistent und ein Fernlicht-Assistent.

    Gruß Bernd
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Alpa, Konzept Top, Qualität Flop

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  8. #8
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5.895

    Standard AW: Heft 1/2019, Seite 3, Abstand-Assistent u.s.w.

    Leg Dir doch einen Chauffeur zu,dann brauchst Du gar nicht mehr fahren.Wer ohne diesen Firlefanz nicht klar kommt soll es lassen.Das gilt nicht für Bremskraftverstärker und Servolenkung.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  9. #9
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.261

    Standard AW: Heft 1/2019, Seite 3, Abstand-Assistent u.s.w.

    Hallo Bernd,
    den Fernlicht-Assistenten habe ich im PKW, den finde ich auch gut. Mit dem WoMo fahre ich nachts nicht.
    Im PKW habe ich auch den Spurhalteassistenten. An den gewöhnt man sich, sodass dieser dann kaum noch vom Hirn registriert wird. Also von meinem Hirn.
    Und die von Dir aufgezählten Einbauten zähle ich schon zum heutigen Standard
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  10. #10
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.805

    Standard AW: Heft 1/2019, Seite 3, Abstand-Assistent u.s.w.

    Hans-Heinrich, viele Assistenten sind Standard geworden, man merkt es kaum noch. Darauf will kaum einer verzichten.

    Vom Seitenwind bin ich mit meinen hohen Kisten schon einige mal heftig gedrückt worden, war nicht immer einfach die Kiste auf Spur zu halten. Ein Seitenwindassistent wäre mein Favorit, wenn ich die Wahl hätte.

    Gruß Bernd
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Alpa, Konzept Top, Qualität Flop

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Etwas Abstand zum Nachbarn kann nie schaden
    Von womofan im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 16.11.2018, 19:19
  2. Toter-Winkel-Assistent für Wohnmobile
    Von WomoBalu im Forum Sonstiges
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.01.2016, 07:49
  3. Abstand - auch auf dem Stellplatz!
    Von Rombert im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 144
    Letzter Beitrag: 03.04.2015, 19:34
  4. Abstand halten auf Autobahnen
    Von ctwitt im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.11.2013, 17:10
  5. Abstand halten auf der Autobahn
    Von Waldbauer im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.05.2011, 21:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •