Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.336

    Standard Batteriecomputer BMV 700 justieren ?

    Hallo werte Forengemeinde,

    gestern las ich in diesem Thread, dass man seinen BC regelmäßig justieren soll.
    Nun habe ich versucht herauszufinden, wie man das am besten bewerkstelligt,
    finde aber keine Informationen dazu.
    Meiner ist einer der ersten aus dieser Serie aus 2014.
    Wie und falls ja, macht Ihr das auch regelmäßig ?
    Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,
    sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde.
    Ois isi
    LG Peter

  2. #2
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.087

    Standard AW: Batteriecomputer BMV 700 justieren ?


    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  3. #3
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.336

    Standard AW: Batteriecomputer BMV 700 justieren ?

    Danke Walter für Deine Mühe.

    Da werde ich mich mal dran machen.
    Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,
    sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde.
    Ois isi
    LG Peter

  4. #4
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    12.316

    Standard AW: Batteriecomputer BMV 700 justieren ?

    Hallo Peter, beim letzten Mobil hatte ich serienmäßig einen s.g. Batteriecomputer von Votronic. Bei der Übernahme des Mobils wurde ich darauf aufmerksam gemacht, das Gerät müsste, bei dem unvermeidlichen nachlassen der Batteriekapazität, jedes Jahr um ca. minus 10% angepasst werden. Habe ich nicht gemacht, war kein Problem. Jetzt wieder ohne BC, ich vermisse bisher nichts. Hauptsache das Licht geht nicht aus...

    Gruß Bernd
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren

    MobilLoewe mit Detleffs Alpa Homepage





  5. #5
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.207

    Standard AW: Batteriecomputer BMV 700 justieren ?

    Zitat Zitat von womofan Beitrag anzeigen
    ....gestern las ich in diesem Thread, dass man seinen BC regelmäßig justieren soll. Nun habe ich versucht herauszufinden, wie man das am besten bewerkstelligt, finde aber keine Informationen dazu.....
    Hallo Peter, den (langen) Thread habe ich nicht gelesen. Aber die normale Funktion eines BC ist u.a. in dem von Walter verlinkten Handbuch beschrieben:

    "Der BMV misst ununterbrochen den Stromfluss in die Batterie und aus ihr heraus. Durch Integration dieses Stroms über die Zeit (was, wenn der Strom ein festgelegter Amperewert ist darauf hinausläuft, dass Strom und Zeit miteinander multipliziert werden) erhält man den Nettobetrag der hinzugefügten bzw. entnommenen Ah.
    Zum Beispiel: ein Entladestrom von 10A während 2 Stunden entnimmt der Batterie 10 x 2 = 20Ah."

    D.h. ein BC "misst" nicht die Kapazität einer Batterie. Diese wird (von dir bei der Einrichtung) manuell eingeben. Wenn die Batterie voll geladen ist, gibst du die Kapazität deiner Batterien (z.B. 200 Ah) ein. Das merkt sich der BC. Jedesmal wenn er die Batterien voll geladen hat (d.h. diese keinen Strom mehr aufnehmen) stellt er seine Anzeige auf 200 Ah.

    Nun ist es so, das die Kapazität einer Batterie mit der Zeit geringer wird (die Batterie "verschlechtert" sich). Das erkennt der BC nicht. Wenn vollgeladen zeigt er wieder 200 Ah, auch wenn die "richtige" Kapazität z.B. nur nur 170 Ah beträgt. Zum nachjustieren müsstest Du die jeweils aktuelle Batterie Kapazität messen (lassen, z.B. Bosch Dienst). Das macht aber keiner.

    Normalerweise ist das nicht notwendig - solange die (verringerte) Batterie- Kapazität für deinen Verbrauch ausreicht. Deshalb hat Bernd kein Problem, ich auch nicht.

    Grüsse Jürgen

  6. #6
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.336

    Standard AW: Batteriecomputer BMV 700 justieren ?

    Danke Bernd und auch Dir Jürgen Danke für Deine ausführliche Erklärung.
    WOMO steht z.Z. in der Garage, wird heute wieder für 2 - 3 Tage an Landstrom gehängt
    und dann werde ich versuchen, eine Justierung vorzunehmen.
    Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,
    sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde.
    Ois isi
    LG Peter

Ähnliche Themen

  1. Batteriecomputer
    Von WomoGolfer im Forum Stromversorgung
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 31.03.2018, 20:08
  2. Welcher Batteriecomputer?
    Von gundrabur im Forum Stromversorgung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.11.2016, 16:24
  3. Batteriecomputer: Masseanschluß an Shunt, aber wie?
    Von Det-VkV im Forum Stromversorgung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.06.2015, 20:08
  4. Batteriecomputer und Erfahrungen mit der Stromversorgung
    Von Frenzi im Forum Stromversorgung
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 16.04.2015, 16:00
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.05.2014, 18:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •