Seite 8 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 96
  1. #71
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.700

    Standard AW: Meine Persien(Iran)reise 1965

    Danke für Eure lieben Wünsche!

    Für meine treuen Reisegefährt/innen aus der Bilderserie auch von mir gute Wünsche zum Weihnachtsfest:
    feiert schön, bleibt gesund und geniesst Eure Reisen.
    Und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

    Gruß vom AltenHans

  2. #72
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.700

    Standard AW: Meine Persien(Iran)reise 1965

    Nun ist fast ein Jahr vergangen und ich hole meinen Reisebericht nochmals hoch. Vor allem für die neuen Forumsleser.
    Über die Durchreise durch die Türkei sind da auch Fotos zu sehen da ich auf dem Landweg unterwegs war.
    Die interessierten Leser hatten weitere sehr schöne Fotos eingefügt.

    Der Iran kann heute doch wieder privat bereist werden und ist immer noch ein hochinteressantes Reiseziel was ich empfehlen möchte.
    Vielleicht macht der Bericht ein wenig Appetit?

    Noch vier Fotos angefügt die ich im Bericht ausgespart hatte:

    Landschaft in Nordwestpersien:



    In Marand:





    Auch in Nordwestpersien:



    Ansonsten leider nichts Neues.
    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T.
    https://get.google.com/albumarchive/...sR06Is0B-zdVPD

  3. #73
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.240

    Standard AW: Meine Persien(Iran)reise 1965

    Dankeschön Hans!
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  4. #74
    Kennt sich schon aus   Avatar von daisyduck
    Registriert seit
    18.08.2014
    Ort
    LK Garmisch
    Beiträge
    227

    Standard AW: Meine Persien(Iran)reise 1965

    Auch von mir ein Dankeschön
    Vielleicht gelingt es uns ja mal, diese wunderschönen Regionen zu bereisen.

    LG
    Conny

  5. #75
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.894

    Standard AW: Meine Persien(Iran)reise 1965

    Einfach toll Dein Katapult in die vegangenheit.
    lg
    olly

  6. #76
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.981

    Standard AW: Meine Persien(Iran)reise 1965

    Hallo Hans, vielen Dank. Warte auf weitere Bilder aus Deinem Archiv ? Grüsse Jürgen

  7. #77
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.700

    Standard AW: Meine Persien(Iran)reise 1965

    Hallo Jürgen,
    das Archiv ist leider ziemlich erschöpft. Hab Dank für Deine Anfrage.

    Auch über die anderen Kommentare freue ich mich.

    Fällt mir grade ein:
    Von der Nepalreise 1976 auf dem Landweg wäre noch was im Archiv.
    Damals waren wir auch durch Persien gefahren, hatte aber dort wenig fotografiert.
    Und weiss auch nicht mehr was ich davon ins Forum gestellt hatte.
    ????

  8. #78
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    28.02.2017
    Ort
    Kreis Siegen - Wittgenstein
    Beiträge
    23

    Standard AW: Meine Persien(Iran)reise 1965

    Danke Hans, ich schaue es mir gerne immer wieder an.

  9. #79
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.894

    Standard AW: Meine Persien(Iran)reise 1965

    Hans an welche exotischen Orte Deiner exquisiten Reisen möchtest Du uns noch vorstellen? Du hattest das Glück zu einer sehr reisefreundlichen, politisch stabilen Zeit im besten Reisealter unterwegs sein zu können.
    lg
    olly

  10. #80
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.700

    Standard AW: Meine Persien(Iran)reise 1965

    Hallo olly,
    Generell hatten wir das so empfunden wie Du es schreibst. (Und bestes Reisealter war es tatsächlich.)
    Tatsächlich wussten wir sehr wenig und Glück hatten wir auch gehabt. Dafür sind wir dankbar.

    Es war aber ein wenig eine Scheinsicherheit gewesen.
    1979 wurde der Shah gestürzt. In der Osttürkei waren anschliessend Panzertruppen gefechtsbereit. Ungefähr zu dieser Zeit rückten die Russen ein in Afghanistan wo 1973 der König gestürzt wurde. 1976 kam ich mit dem persischen Geheimdienst durch eine Leibesvisitation in unangenehmen Kontakt. Die Suezkrise war 1965 hochexplosiv. Westnepal war sehr lange gesperrt wegen Maoisten.
    Der eiserne Vorhang war Jahrzehnte lang für Touristen recht undurchlässig ausgenommen Jugoslawien.
    In Delhi sind wir 1976 in der Altstadt in einen Ausnahmezustand mit Ausgangssperre der Bevölkerung geraten. Überall schussbereite Soldaten. Vier Wochen später in Kathmandu lasen wir den Grund dafür in einer deutschen Zeitung.
    Libyen war gesperrt für Touristen. China und Tibet sowieso....
    In Anatolien wurde ich von einer Militärkontrolle gestellt und abgeführt. Man suchte bei mir eine Leiche. Nach einer Stunde Verhör glaubte man mir dass ich nichts mit dieser Leiche zu tun hatte.
    Die größte Gefahr lag mE aber im Strassenverkehr. Was gab es viele Zeugnisse von Unfällen am Strassenrand.! Und 1965 fuhren wir selber so riskant.
    Wegen fehlender Stempel im Pass wurde uns an einer indischen Grenze mit Gefängnis gedroht.
    Die Sahara war sehr einsam. Telefon, Funkgerät oä. war nicht vorhanden. Auch kein GPS, Strassenkarte 1: 4 Millionen (1 cm entspricht 40 km). Keine 200 l Wasser, Benzin reichte immer nur knapp. Lebensmittel waren Fladenbrot, Datteln und Ölsardinien sowie ein bisschen Dosenfleisch.
    Komfort und Sicherheit durch Technik weit geringer als heute.

    Jeder Fernreisende konnte damals ähnliches oder schlimmeres erzählen


    Über die Indienreise könnte ich tatsächlich noch berichten.
    Geändert von AlterHans (10.11.2019 um 23:39 Uhr) Grund: Maßstab berichtigt
    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T.
    https://get.google.com/albumarchive/...sR06Is0B-zdVPD

Seite 8 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Meine Ex-Nachbarn in der Promobil
    Von Carbonunit im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.10.2018, 20:56
  2. Meine Osterarbeit
    Von randonneur im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.04.2016, 14:53
  3. Wo ist meine Starterbatterie?
    Von MrCodec im Forum Stromversorgung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.07.2015, 20:13
  4. 1957 meine erste Reise
    Von Jabs im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.06.2015, 00:21
  5. Meine neue Homepage
    Von Fredo im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.02.2006, 23:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •