Seite 1 von 10 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 96
  1. #1
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.700

    Standard Meine Persien(Iran)reise 1965

    Auf vielfachen Wunsch in meinem Bericht zu den Bouzkachireiterspielen 1976 in Afghanistan will ich hier zeigen welche Reise das Orient- und Afrikavirus bei mir ausgelöst hatte.
    Juli -August 1965 Hinreise im SchrottPKW (Ford Badewanne - verbogen) über Griechenland, Türkei bis Teheran.
    Rückreise und Abstecher nach Isfahan mit Bus, Schiff und Bahn als Backpacker.

    Das war mein Auto: links an einen Baum geknallt, unten ca 30 cm eingedrückt und links ca 5 cm kürzer als rechts - wie eine Banane.
    Ansonsten fast neu:



    Begeisternde Aussicht von der dalmatinischen Küste:



    Griechenland, Blick auf Kavala:



    Am Zoll GR TR. Wir fuhren zu dritt in zwei voll beladenen PKWs:



    Ankara 1965:



    Strassenszene in der Altstadt:



    Scherenschleifer mit Werkstatt:



    Hoch oben über der Altstadt der junge Hans mit seinem türkischen Führer:



    Strassenszene:



    Blick auf die Elendshäuser die jeweils über Nacht gebaut wurden:



    Fortsetzung folgt.
    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T.
    https://get.google.com/albumarchive/...sR06Is0B-zdVPD

  2. #2
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.091

    Standard AW: Meine Persien(Iran)reise 1965

    Unvergessliche Erinnerungen

    Danke für den kleinen Rückblick
    MfG
    Volker



  3. #3
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.064

    Standard AW: Meine Persien(Iran)reise 1965

    Toll Hans, weiter machen.

    Die Ford "Badewanne" war bei uns jungen frechen Leuten seinerzeit verpönt. Da wurde ordentlich abgelästert. Aus heutiger Sicht ein Design-Meilenstein.

    Habt ihr in den Autos gepennt?

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (04.12.2018 um 19:32 Uhr) Grund: Nachtrag
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)

    Moderation im promobil Forum und das geschriebene Wort, sowie PNs an Moderatoren

  4. #4
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.700

    Standard AW: Meine Persien(Iran)reise 1965

    Hallo Bernd,
    Badewanne oder nicht war uns egal. Hauptsache sie ist gefahren. Und in Persien war sie gerne gesehen. Die Monteure dort haben sie wieder gerade gezogen so dass die Türe wieder in den Ausschnitt passte, weiss der Teufel wie die das hingekriegt hatten.

    Nein, gepennt haben wir darin nur selten. Ging auch nur sitzend. Schon auch mal daneben auf der Erde. Ansonsten zT schreckliche "Hotels".
    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T.
    https://get.google.com/albumarchive/...sR06Is0B-zdVPD

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.240

    Standard AW: Meine Persien(Iran)reise 1965

    Vielen Dank Hans!
    1965 - da kam ich gerade auf die Welt...
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  6. #6
    Stammgast   Avatar von laikus
    Registriert seit
    07.10.2013
    Ort
    Kehl am Rhein
    Beiträge
    746

    Standard AW: Meine Persien(Iran)reise 1965

    Das nenn ich mal grosses Kino. Sehr schön !

    Horst

    LAIKA X 595 - enjoy la dolce vita.

  7. #7
    Stammgast   Avatar von billy1707
    Registriert seit
    28.04.2014
    Ort
    Freising
    Beiträge
    613

    Standard AW: Meine Persien(Iran)reise 1965

    Hans, das ist phantastisch.

    '65 hat mich mein Dad noch 3 Jahre spazierengetragen.

    Mit einer Banane und zugeklebten Fenster so eine Reise machen....Hut ab.
    Ein echtes Abenteuer !

    Heute muss der Reifendruck und das Spritzwasser kontrolliert, der Ölwechsel gemacht sein,
    bevor man über die Alpen fährt.

    Wenn ich darf schneide ich mir mal ein Stückchen Gelassenheit von Dir ab.

    Einfach eine tolle Geschichte, bitte mach weiter.

    Gruß Billy

  8. #8
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.700

    Standard AW: Meine Persien(Iran)reise 1965

    Eure Reaktionen freuen mich sehr. Danke dafür.
    Also gehts gerne weiter.

    Ein Rückblick zur Küste Marmarameer:



    Ab jetzt ins Landesinnere durchs entsetzlich heisse Anatolien:



    Vielfarbige Landschaft unter heisser Sonne:



    Wir sind durchgerast wie die Blöden und ich fotografierte am Steuer während der Fahrt.
    Die neuen Reifen (mit 300 km und 1 Jahr gelagert waren in Teheran abgefahren. ca 4500 km):



    Im Osten der Türkei ists bergig. Die Piste führt am Ararat vorbei:



    Rasthäuser hats auch gehabt mit schauerlichem Sanitär. Schon 3 m vor dem Eingang mussten wir die Tretminen umgehen.
    Das Essen war verdauungsfördernd in höchstem Grad. Manchmal auch ausgezeichnet.:



    Bauerndorf am Strassenrand:



    Meine Aussicht vom Steuer. Mein Kollege war zwei mal zur Kurve rausgeflogen, hatte den stärkeren Motor und überholte wie ein Hornochse. Trotzdem weiter nichts passiert :



    Unendliche Landschaft, aber fruchtbar:



    Hier wird gedroschen:




    Fotsetzung folgt.
    Geändert von AlterHans (04.12.2018 um 21:44 Uhr)
    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T.
    https://get.google.com/albumarchive/...sR06Is0B-zdVPD

  9. #9
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.982

    Standard AW: Meine Persien(Iran)reise 1965

    Hallo Hans, tolle Bilder, bitte weiter machen ! Frage: hattet ihr ein festes Ziel an dem ihr die Autos verkauft / übergeben habt ? Grüsse Jürgen

  10. #10
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.700

    Standard AW: Meine Persien(Iran)reise 1965

    Hallo Jürgen,
    mein iranischer Kollege hatte die Autos mit meiner Hilfe in Deutschland für seinen Bruder (Bankangestellter in Teheran) besorgt und den Mercedes gefahren. Zwischenziel war sein Familienwohnsitz Marand wo wir äußerst gastfreundlich aufgenommen wurden.
    Die Autos wurden dann in Teheran verzollt wobei in meinem Reisepass ein Stempel vergessen wurde. Das hatte mir dann auf der Ausreise aus Persien ziemlich Probleme bereitet.
    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T.
    https://get.google.com/albumarchive/...sR06Is0B-zdVPD

Seite 1 von 10 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Meine Ex-Nachbarn in der Promobil
    Von Carbonunit im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.10.2018, 20:56
  2. Meine Osterarbeit
    Von randonneur im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.04.2016, 14:53
  3. Wo ist meine Starterbatterie?
    Von MrCodec im Forum Stromversorgung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.07.2015, 20:13
  4. 1957 meine erste Reise
    Von Jabs im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.06.2015, 00:21
  5. Meine neue Homepage
    Von Fredo im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.02.2006, 23:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •