Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    16.09.2017
    Beiträge
    84

    Standard Hymer Tramp SL 704 Panoramafenster undicht

    Hallo Leute, ich bin mittlerweile richtig frustriert.
    Seit August 2018 haben wir einen Hymer Tramp SL 704. Eigentlich ist es ein echt schönes Auto nur haben wir konstant Feuchtigkeit um das Panoramafenster. Direkt nach der Übergabe haben wir bereits einen Wasserfleck entdeckt und das Fzg zurück zur Erwin Hymer World gefahren. Nach Tests in der Waschanlage/Regenkammer sagte man uns das Auto ist dicht.
    Wir machen Fotos vom Wasserfleck und beobachten ihn, er wird grösser.
    Anderer Händler kann nichts feststellen.
    Der Hymer wird von EHW abgeholt und repariert, laut der Werkstattleitung wurde eine grössere Dichtung eingebaut. Ich habe noch angemerkt dass der Fleck gesäubert werden soll.
    Als das Fahrzeug am 28.11.2018 wieder bei uns ankommt ist der Fleck noch da... naja .... OK warten wir mal was das Wasser angeht. Der Feuchtigkeitsmesser zeigt geringe Feuchtigkeit an und ich denke mir dass es am abtrocknen ist.
    Heute regnet es mehr und die Anzeige des Feuchtigkeitsmessers schlägt richtig aus.
    Es ist nicht dicht.
    Wer hatte ähnliche Probleme und wer kennt evtl. eine Hymer Werkstatt die Dachfenster/Lecks reparieren kann, vorzugsweise in Rheinland Pfalz oder im Saarland.
    Danke im voraus!Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2018-12-02 12.41.30.jpg 
Hits:	0 
Größe:	37,2 KB 
ID:	29448

  2. #2
    Kennt sich schon aus   Avatar von Variokawa
    Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    204

    Standard AW: Hymer Tramp SL 704 Panoramafenster undicht

    Kann dich leider nicht helfen, traurig aber das Hymer Werkstätte nicht in der lage sind dich zu helfen.
    Keine gute Werbung
    ciao

  3. #3
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    16.09.2017
    Beiträge
    84

    Standard AW: Hymer Tramp SL 704 Panoramafenster undicht

    So wie es aussieht geht das Auto wieder in die Werkstatt, Erwin Hymer World hat angerufen und wir hatten ein längeres Gespräch wegen der Feuchtigkeit im Holz über dem Fahrerhaus.

  4. #4
    Stammgast   Avatar von Sky Traveller
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    im Westen der BRD
    Beiträge
    1.033

    Standard AW: Hymer Tramp SL 704 Panoramafenster undicht

    Das scheint ja selbst bei den halbelitären Marken vorzukommen - diese Panoramafenster müssen eine echte Krankheit sein. Schade, denn ich habe auf dem diesjährigen Caravan Salon auch erstmal bewusst drauf geachtet und finde sie im TI schon sehr ansprechend. Einer der ersten hier mit dem Problem war der Forenkollege aus Weikersheim, der hat auch so eine Händlerodyssee hinter sich gebracht. Ich frage mich, warum diese Fenster so schlecht dichtzukriegen sind...?

  5. #5
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    16.09.2017
    Beiträge
    84

    Standard AW: Hymer Tramp SL 704 Panoramafenster undicht

    Hallo Sky Traveller,
    ja das ist schon komisch mit dem Fenster. Man sagte mir dass es nicht geklebt ist. Das Fenster steht im Wind, ich frage mich wie es über Jahre, Wind und Wetter dicht bleiben soll.
    Die Dachluken (Heki) sind teilweise aus ziemlich einfachem Plastik, richtig vertrauenswürdig sind die Luken nicht. Verglichen mit Luken bei Booten ist das richtiges Billigzeug was man uns auftischt.

  6. #6
    Stammgast   Avatar von Sky Traveller
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    im Westen der BRD
    Beiträge
    1.033

    Standard AW: Hymer Tramp SL 704 Panoramafenster undicht

    Nun, von den Dometic-Hekis habe ich eine sehr hohe Meinung, die finde ich wertig und stabil, ich habe mehrere davon schon verbaut und hatte auch den Eindruck, dass die zuverlässig dichtmachen werden, werden sie sorgsam eingeklebt und verschraubt. Die Anmutung von Remis- und MPK-Hauben kommt mir allzu rappelig und billig daher, Riegel und Aufsteller sind primitiver konstruiert und aus viel dünnerem Material als bei Dometic (Seitz). Die Torsion ist bei der Bedienung sichtbar höher, was erheblich früher zu Brüchen und Alterung führen wird. Ich finde es nicht gut, dass viele Hersteller so einen Ramsch einbauen. Selbst für den Toilettenraum gibt es mittlerweile in 28² das tolle Heki, und Hobby z. B. baut flächendeckend den minderwertigen Tinnef ein, aber auch andere Buden machen das.

    Diese Hekis sitzen aber alle auf ebenem Blech, ich vermute, dass es ein Problem mit der Krümmung des Daches an der Stelle gibt, wo die Panoramafenster sitzen. In Zeiten heutiger Industriekleber aber kann das doch nicht sein, dass man so etwas nicht vernünftig einbauen kann...?

Ähnliche Themen

  1. Hymer Tramp 678 CL Bj.2014
    Von hessenhenner im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.04.2015, 12:05
  2. Hymer Tramp 674 CL
    Von MobilLoewe im Forum Reisemobile
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.03.2011, 00:48
  3. Erfahrungen mit dem Hymer Tramp SL 676
    Von chrissy2409 im Forum Reisemobile
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.08.2008, 22:11
  4. Hymer Tramp 575
    Von klaus01 im Forum Reisemobile
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.07.2008, 16:02
  5. Hymer Tramp 612 CL
    Von fring00 im Forum Reisemobile
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.06.2008, 21:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •