Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5
Ergebnis 41 bis 49 von 49
  1. #41
    Stammgast  
    Registriert seit
    21.05.2016
    Beiträge
    636

    Standard AW: Mit dem eigenen Womo im arktischen Winter zum Polarlicht nach Lappland

    Hallo Volker,
    danke für den Link. Da kann man doch mal wieder sehen wie unterschiedlich die Wahrnehmung ist. Die Russischen Grenzer waren bei uns immer super freundlich, das Nordkap einmal gesehen und gut ist, Helsinki haben wir als quirlige lebendige Stadt erlebt. Wie war das, die Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Aber habe ich etwas verschlafen, Walter vielleicht kannst du mir helfen, seit wann ist Norwegen in der EU? Denn sie sind ja aus Russland raus nach Norwegen in die EU eingereist.
    Schöne Grüße
    Manfred

  2. #42
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.967

    Standard AW: Mit dem eigenen Womo im arktischen Winter zum Polarlicht nach Lappland

    Hallo Manfred, jetzt hast du mich aber neugierig gemacht und ich muß den Spiegel - Reisebericht doch noch lesen.

    Obwohl, da steht gar nichts von drin.

    Erst wenn man den Reiseblog ließt findet man den Irrtum, oder ist es Unwissen ?

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  3. #43
    Stammgast   Avatar von Cheldon
    Registriert seit
    02.03.2015
    Beiträge
    545

    Standard AW: Mit dem eigenen Womo im arktischen Winter zum Polarlicht nach Lappland

    Der im Spiegel- Artikel verlinkte Reiseblog ist ausführlich und beschreibt die komplette Tour.


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Mit freundlichem Gruß
    Rolf

  4. #44
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.170

    Standard Mit dem eigenen Womo im arktischen Winter zum Polarlicht nach Lappland

    Von diesen Touren + Berichten gibt es mittlerweile Hunderte im Netz - und jeder denkt, er ist oder war der Erste auf der Seidenstraße. Und so ein Hinterbänkler aus der SPIEGEL-Redaktionsstube im Hamburger Hafen bildet sich ein, er hat mit diesem Bericht das Ei des Columbus entdeckt - einfach nur furchtbar. Das Netz ist voll, der Markt ist satt, und am meisten können einem die Leute leid tun, die das nicht glauben u. mit ihren Geschichten noch 'n müden Euro verdienen wollen . . .

    Gruß aus Anchorage, der größten Stadt Alaskas, dem 49. Bundesstaat der USA . . .

    Dieser schräge Vogel brachte mich hier her, das 3. Flugzeug an einem Tage . . .

    Aus Lügen, die wir glauben, werden Wahrheiten, mit denen wir leben. [ Oliver Hassenkamp - 1921 - 1988 ]


  5. #45
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.141

    Standard AW: Mit dem eigenen Womo im arktischen Winter zum Polarlicht nach Lappland

    Schöne Reise Tonicek
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  6. #46
    Stammgast   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.242

    Standard AW: Mit dem eigenen Womo im arktischen Winter zum Polarlicht nach Lappland

    Ja, von mir auch schöne Reise, und frier dir nicht den Arsch ab, in Alaska soll es kalt sein.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

  7. #47
    Ist öfter hier   Avatar von elnist
    Registriert seit
    14.03.2014
    Ort
    Bodenseekreis
    Beiträge
    73

    Standard AW: Mit dem eigenen Womo im arktischen Winter zum Polarlicht nach Lappland

    das ist eine MAX-8 oder?

  8. #48
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.970

    Standard AW: Mit dem eigenen Womo im arktischen Winter zum Polarlicht nach Lappland

    Zitat Zitat von elnist Beitrag anzeigen
    das ist eine MAX-8 oder?
    ... selbst wenn - Toni ist schon lange wieder zu Hause. Grüsse Jürgen

  9. #49
    Lernt noch alles kennen   Avatar von Jaemtli
    Registriert seit
    08.05.2019
    Ort
    Bräcke (Schweden)
    Beiträge
    13

    Standard AW: Mit dem eigenen Womo im arktischen Winter zum Polarlicht nach Lappland

    ... von mir schon mal 5* für die Antwort.
    Die Natur braucht uns nicht,Aber wir brauchen die Natur.

Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5

Ähnliche Themen

  1. 6 Monate Nordamerika im eigenen WoMo
    Von LiSaCle im Forum Außereuropäisch
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.03.2019, 11:11
  2. Im Winter nach Wien
    Von fritz3700 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.08.2017, 08:55
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.11.2012, 16:35
  4. Schwedisch Lappland: Die Kvikkjokk-Straße
    Von Trollmobil im Forum Nordeuropa
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 21:47
  5. Nach Südengland mit dem eigenen Womo?
    Von Achim1 im Forum Westeuropa
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.03.2009, 19:45

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •