Stellplatz-Radar: 12.000 Stellpltze in einer App fr iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    02.09.2018
    Beitrge
    24

    Frage Beste bergangslung bis Verfgbarkeit der nchsten Generation Kastenwagen

    Ich suche seit Monaten ein kompaktes Reisemobil mit ACC und Notbremsfunktion, Schlafpltze fr 2 Erwachsene ber Durchschnittsgre und fr zwei Kleinkinder. Ich habe ein Auge auf Grand California geworfen, aber letzte Woche konnte mir VW immer noch keine Angaben zu mglichen Freigabe bzw. Lieferterminen machen und erst recht nicht zu Anbietern, die so ein Fahrzeug an individuelle Bedrfnisse anpassen knnen.
    Da ich auch Sprinter Lsungen erst ab 100.000 Budget und monatelangen Lieferzeiten gefunden habe, musste ich mich wohl oder bel von dem Thema fr 2019 verabschieden.
    Also hab ich mich damit abgefunden, ein kurzfristig verfgbares Fahrzeug ( neu oder gebraucht ) zu kaufen, dass ich in 2 Jahren bei Verfgbarkeit der Wunschfahrzeuge mit hoffentlich geringem Wertverlust gegen das Wunschfahrzeug eintausche. Meine Anforderung fr die bergangszeit:


    • Schlafplatz fr 2 Erwachsene mit 185 cm Krpergre
    • Schlafpltze fr 2 Kinder (<10 Jahre)
    • Hohe passive Sicherheit (-> deutet auf Kastenwagen hin)
    • Sollte einen Pferdeanhnger ziehen knnen.


    Welcher Fahrzeugtyp kme wohl in Frage?

  2. #2
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beitrge
    2.846

    Standard AW: Beste bergangslung bis Verfgbarkeit der nchsten Generation Kastenwagen

    Selbst ohne den ACC Wunsch schrnkt alleine der Pferdeanhnger die Auswahl drastisch ein, dann braucht man ja Allrad oder Heckantrieb.

    Da fllt mir eigentlich nur der Hymer Grand Canyon S ein, z.B. der hier mit Schlafzeltdach und vier Schlafpltzen.

    Durch den langen Sprintervorbau ist der Wohnraum und vor allem das Heckbett sehr eng. Ob man da mit 185 glcklich wird?

    Muss denn der Pferdeanhnger mit in den Urlaub? Wenn nicht wrde ich einen Gelndewagen und groen Wohnwagen kaufen, in der Sicherheit und Platz nicht zu schlagen und vermutlich in Summe auch noch gnstiger wie so ein enger Kastenwagen. Und da ist auch ACC nicht so exotisch wie bei den Wohnmobilen.
    Gru, Stefan

  3. #3
    Kennt sich schon aus   Avatar von der bienenknig
    Registriert seit
    26.10.2018
    Beitrge
    225

    Standard AW: Beste bergangslung bis Verfgbarkeit der nchsten Generation Kastenwagen

    Zitat Zitat von smx Beitrag anzeigen
    wrde ich einen Gelndewagen und groen Wohnwagen kaufen, in der Sicherheit und Platz nicht zu schlagen und vermutlich in Summe auch noch gnstiger wie so ein enger Kastenwagen. Und da ist auch ACC nicht so exotisch wie bei den Wohnmobilen.

    Das wre der gleiche Tipp von mir.

    Kastenwagen und 4 Schlafpltze (bzw. 2 Kinder) schiesst sich meiner Meinung nach aus.
    Das ist doch viel zu eng und klein fr ne 4 kpfige Familie, egal wie groe die Erwachsenen oder Kinder sind.

    Wenn dann nen teilintegrierter, da knnen ja die meisten auch 2t dranhngen, aber die hast du ja schon ausgeschlossen.

    Ansonsten mit 2 Fahrzeugen fahren, wenn der Pferdeanhnger mit muss....oder nen richtig groes WoMo Ala Concorde oder so....
    Die habe ich auch schon fter auf Turnieren bei uns gesehen....

    Oder nen Pferde LKW mit Wohnraum.... gibts ja auch

  4. #4
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    02.09.2018
    Beitrge
    24

    Standard AW: Beste bergangslung bis Verfgbarkeit der nchsten Generation Kastenwagen

    Vielen Dank,
    das klingt logisch und war von mir nicht so nicht bedacht. Wie lautet dann die Empfehlung ohne Pferdeanhnger?

  5. #5
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    Mnchen
    Beitrge
    797

    Standard AW: Beste bergangslung bis Verfgbarkeit der nchsten Generation Kastenwagen

    Die Notbremsfunktion ist leider ein genauso einschrnkender Faktor. Insbesondere familiengeeignete Mobile sind wird man schwer finden. Hymer MCI vielleicht, ist aber ein VI, mit dem man keine Saltos schlagen sollte - Stichwort passive Sicherheit.

    Gru
    Steffen
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


  6. #6
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beitrge
    965

    Standard AW: Beste bergangslung bis Verfgbarkeit der nchsten Generation Kastenwagen

    was ist denn ACC?
    ACC akut Brausetabletten?
    Ich wrde mir als bergangslsung auch eine Kombi mit Wowa kaufen, vielleicht reicht ja der aktuelle PKW um die Pferde-Box bzw. den Wowa zu ziehen.
    Klar, was nicht geht, beides zugleich.
    Gebrauchter Wowa, nicht zu neu, nicht zu alt, geht womglich als Nummensummenspiel innerhalb 2 Jahren rein-raus, wenn man Glck hat.
    In dieser Zeit in aller Ruhe nach dem geeigneten Mobil schauen.
    Und viellicht feststellen, da Wowa mit Keinkindern auch nicht die allerschlechteste Wahl ist.
    Ciao
    Dietmar

  7. #7
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beitrge
    2.846

    Standard AW: Beste bergangslung bis Verfgbarkeit der nchsten Generation Kastenwagen

    ACC ist Adaptive Cruise Control, also "anpassender" Tempomat. Der fhrt wenn frei ist die eingestellte Geschwindigkeit und wenn einer vor Dir ist regelt er den Abstand zu dem ein und fhrt langsamer. Dazu muss man irgendwie den Abstand zum Vorausfahrenden messen, mit Radar oder Kamera. Den Sensor kann man dann auch fr automatische Notbremsungen nehmen, das Auto bremst dann alleine auf ein Hindernis, z.B. ein Kind das zwischen parkenden Autos rausrennt. Eine tolle Option die es leider beim 80% Marktanteilknig Ducato nicht gibt, vielleicht in ein zwei Jahren bei dem Nachfolger?

    So bleibt Dir nur der neue Sprinter und Crafter, die haben das optional. Aber auf der Basis gibt es kaum Wohnmobile fr vier, vor allem nicht deutlich unter 100k€... Und da hab ich noch nicht mit sicher angefangen, ein VI ist wie die Hymer Sprinter sind da ja auch so ein Thema...
    Gru, Stefan

  8. #8
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    02.09.2018
    Beitrge
    24

    Standard AW: Beste bergangslung bis Verfgbarkeit der nchsten Generation Kastenwagen

    Das ist auch meine Erkenntnisstand, daher plane ich wohl oder bel eine Zwischenlsung fr die nchsten 2 Jahre. Der Grand California 680 wrde fast passen, auch budgetmssig, aber trotz 80cm Mehrlnge gegenber 600 gibt's in dem kein Kinderbett mehr und der wrde praktisch auch erst in der Saison 2020 auf der Strasse rollen.
    Also streiche ich ACC aus der Anforderungsliste fr eine bergangslsung und kann den Kreis der Plattformen vermutlich auf Ducato eingrenzen.
    Welche Hersteller sollte ich mir bevorzugt anschauen, wenn ich meine Anforderungen wie folgt zusammenstreiche?

    • Schlafplatz fr 2 Erwachsene mit 185 cm Krpergre
    • Schlafpltze fr 2 Kinder (<10 Jahre)

  9. #9
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beitrge
    965

    Standard AW: Beste bergangslung bis Verfgbarkeit der nchsten Generation Kastenwagen

    Zitat Zitat von smx Beitrag anzeigen
    ACC ist Adaptive Cruise Control, also "anpassender" Tempomat.
    Ah ok, AKFi
    Diesen Tempomat kenn ich dann schon, im Passat funzt der soweit einwandfrei.
    Mit einem Bekannten damit bern Fernpass gefahren, hab nur gemerkt, hh, warum bremst der bissle komisch, bis er mich aufgeklrt hat, er, "der Fahrer" bremst gar nicht, das macht alles der Tempomat. Also der Tempomat ist einigermaen rund gefahren, wenngleich ich persnlich das sicherlich noch "runder" hinbekommen htte. Aber ich denk das wird noch...

  10. #10
    Kennt sich schon aus   Avatar von der bienenknig
    Registriert seit
    26.10.2018
    Beitrge
    225

    Standard AW: Beste bergangslung bis Verfgbarkeit der nchsten Generation Kastenwagen

    Zitat Zitat von webyogi Beitrag anzeigen
    Das ist auch meine Erkenntnisstand, daher plane ich wohl oder bel eine Zwischenlsung fr die nchsten 2 Jahre.

    Hmmm...
    Nungut jeder hat andere Prioritten. Das mchte ich auch nicht werten, um Gottes Willen. Steht mir garnicht zu.

    Aber ich wrde meine Kaufentscheidung fr ein Wohnmobil doch nicht an solch einem Tempomaten mit Bremsassitent festmachen....
    Da gbe es wichtigere Kriterien als das Ding.

    Ich habe sowas auch im PKW extra nicht genommen, weil fr mich der Sinn eines Tempomaten darin besteht eine feste Geschwindigkeit einzustellen
    und diese dann auch strickt zu fahren.
    Wenn ich beim WoMo den Tempomat bei 110km/h reinmachen will ich auch das der die 110 strickt fhrt...
    Wenn dann ein langsam fahrendes Fahrzeug (Bus oder was auch immer) vor mir ist mchte ich aufschlieen, Blinker setzen und mit der eingestellten
    Geschwindigkeit vorbeifahren und wieder einscheren.
    Da mchte ich doch nicht das der Tempomat abbremst und den Anstand einhlt und ich dann hinterher zuckele....
    Das widerspricht in meinen Augen dem Sinn eines Tempomaten.

    Beim PKW merkt man das noch deutlicher wer ohne Tempomat fhrt gerade Richtung Italien wenns bissl bergig wird...
    da eiert so manch PKW fahren bis zu 20km/h schneller und langsamer.... merkst wenn de mit Tempomat fhrt wie ungleichmig die fahren wenn ein Berg kommt
    verlieren die Geschwindigkeit, der Tempomat gibt allein Gas....
    Das wrde mir auf die Nerven gehen wenn mein Auto das abbremsen und schnellerfahren mitmachen wrde...

    Dann brauche ich keinen Tempomaten.

    Dann kann ich auch normal fahren, wie frher auch wo es keine Tempomaten gab.

    Aber schon erstaunlich zu hren, welche Faktoren fr manche Leute bei der Kaufentscheidung DAS Kriterium sind, die anderen Leuten
    wiederum vllig Wurst sind.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

hnliche Themen

  1. A 19 in den nchsten Wochen immer wieder gesperrt
    Von dicht bei rostock im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.10.2018, 15:12
  2. Fernsehsimulator nchste Generation
    Von raidy im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 02.01.2017, 01:58
  3. Schn fr mich oder schonen fr den Nchsten?
    Von BRB-Stefan im Forum Reisemobile
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.10.2013, 18:50
  4. Wer hat Erfahrungen mit LMC, neuester Generation ?
    Von Busseinstall im Forum Reisemobile
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.01.2011, 15:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •