Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 61
  1. #1
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.384

    Standard Heizung ausgefallen und was dann?

    Nun, dann bin ich ja beruhigt.
    Frage : Hatte mal jemand einen Heizungsausfall und wie hat er sich dann beholfen bei starken Frost?.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  2. #2
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.002

    Standard AW: Abwassertank mit Heizung nachrüsten

    Wir haben zwei Heizungen und eine Motorheizung.
    Zur Not 2 E-Heizungen.
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  3. #3
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.384

    Standard AW: Abwassertank mit Heizung nachrüsten

    Das verstehe ich nicht. Gibt es was im WoMo, was ich nicht habe?
    Ich hab nur eine Truma Luftheizung. Hab ich was verkehrt bestellt? Wie funktionieren die E-Heizungen? und wie die Motorheizung?
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  4. #4
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.473

    Standard AW: Abwassertank mit Heizung nachrüsten

    Hallo Hans-Heinrich,

    es war zwar kein starker Frost, die Truma-Heizung ist auch nicht ausgefallen und wir hatten sogar eine volle Tauschflasche
    gekauft, aber der notwendige Adapter zum Anschluß der Gasflasche lag zu Hause in der Garage.
    Also hatten wir bei unserer letzten Wochenendtour von Freitagabend bis Samstagmittag kein Gas zum Heizen, Kochen und für den Kühli
    bei Außentemperaturen um den Gefrierpunkt.
    Gekocht und Waschwasser erwärmt haben wir elektrisch mit einer mobilen Induktionsplatte.
    Früh Zahnputzwasser mit der Kaffeemaschiene, danach Kaffee.
    Abends haben wir bis zum Schlafengehen den Motor laufen lassen und am Morgen nach dem Aufstehen gleich wieder gestartet.
    Abends beim Fernsehen haben dann zusätzlich ca. 15 Teelichter für Wärme und Gemütlichkeit gesorgt.

    Name:  20181019_210544.jpg
Hits: 0
Größe:  34,8 KB
    Geändert von walter7149 (16.11.2018 um 21:52 Uhr)

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  5. #5
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    27.12.2017
    Beiträge
    186

    Standard AW: Abwassertank mit Heizung nachrüsten

    Walther ähnlich macht es das Russische Militär in Sibirien. Da läuft der Auspuff durch den Dieseltank und hält den Diesel flüssig.
    Nur dürfte es zu Aufwendig sein und schlecht zu regulieren.
    Am einfachsten wäre es das der Hersteller eine Kapselung von Rohrleitungen und Tank vorsieht.
    Gegen Aufpreis bei Neubestellung und als Nachrüstsatz.
    Wir sind froh das der Erstbesitzer von unserem Weinsberg Orbiter 591g die Winterausstattung geordert hat.
    Alle Leitungen liegen in der Tankkapselung, die Truma 6 pustet Wärme Luft zwischen Tank und Kapselung auch das Ablassventil liegt in der Kapselung.
    Manchmal denkt ein Hersteller mit.

  6. #6
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.002

    Standard AW: Abwassertank mit Heizung nachrüsten

    Zur Truma 6000 haben wir noch eine Webasto-Dieselheizung Thermo Top C Motorcaravan.
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  7. #7
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.323

    Standard AW: Abwassertank mit Heizung nachrüsten

    Zitat Zitat von biauwe.de Beitrag anzeigen
    Zur Truma 6000 haben wir noch eine Webasto-Dieselheizung Thermo Top C Motorcaravan.
    Darüber habe ich auch mal nachgedacht. Allerdings ist bei mir noch nie die Gasheizung zur Unzeit ausgefallen. Für den Supergau habe ich einen kleinen Keramikheizer an Bord und suche mir eine Steckdose...

    Jetzt mit Alde Wärmetauscher könnte der Motor Wärme liefern.

    Ups, ich bin völlig OT...
    Zitat Zitat von golfinius Beitrag anzeigen
    ... Frage : Hatte mal jemand einen Heizungsausfall und wie hat er sich dann beholfen bei starken Frost?.
    Nachtrag: Hans-Heinrich, interessantes Thema, ich habe dazu ein neues Thema aufgemacht.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (16.11.2018 um 21:58 Uhr) Grund: Nachtrag
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  8. #8
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.086

    Standard AW: Abwassertank mit Heizung nachrüsten

    Zitat Zitat von golfinius Beitrag anzeigen
    Das verstehe ich nicht. Gibt es was im WoMo, was ich nicht habe?
    Ich hab nur eine Truma Luftheizung. Hab ich was verkehrt bestellt? Wie funktionieren die E-Heizungen? und wie die Motorheizung?
    Eine E-Heizung ist im einfachsten Fall ein ganz normaler Heizlüfter, den man mit Landstrom betreibt.
    Eine Motorheizung ist im Regelfall eine Diesel-Standheizung, welche den Wasserkreislauf im Motor warm hält. Diese kann auch eine Kombi sein, also Motor warmhalten und warme Luft ins WoMo blasen.
    Bei deinem Hymer (VI, Doppelboden, gute PUAL-Wände, Frontfenster mittels Jalousie isoliert) würde ein 800W (also ein 4A Anschluss am SP) Heizlüfter reichen um bei -10 Grad (bei nur wenig Wind) die Temperatur auf ca. 22 Grad zu halten.
    Das aufheizen von 0 auf 20 Grad würde allerdings gute 2-3 Stunden dauern. Irgendwo habe ich die Messung mal hier in einem Thread genau dokumentiert und gezeigt.
    Geändert von raidy (16.11.2018 um 22:26 Uhr)
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  9. #9
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.002

    Standard AW: Abwassertank mit Heizung nachrüsten

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    würde ein 800W (also ein 4A Anschluss am SP) Heizlüfter reichen um bei -10 Grad (bei nur wenig Wind) die Temperatur auf ca. 22 Grad zu halten.
    Dann muß Du aber auch dein Ladegerät (ca. 300 W) abschalten, Kühlschrank (ca. 200 W) auf Gas und nicht die Haare föhnen.
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  10. #10
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.473

    Standard AW: Heizung ausgefallen und was dann?

    Bei sehr tiefen Frostgraden würde ich als erstes alles Wasser ablassen und dann schnellstens eine Steckdose suchen.

    Bei - 33°C im Januar 2010 im schwedischen Ort Sveg haben wir mal vor einer Volvo/Skania - LKW-Werkstatt mit Tankstelle
    von Samstag zu Sonntag übernachtet.
    Abends noch voll getankt, dann kamen mehrere Fahrer zu den dort auch parkenden Holz-Transport-LKW, haben die Motoren gestartet
    und sind dann wieder mit dem PKW nach Hause gefahren.
    Da hab ich dann auch den Motor durchtuckern lassen, weil am Sonntag früh ja keiner in die Werkstatt kommt und den Wochenendnotdienst
    wollte ich nicht bemühen müssen weil früh dann eventuell der Motor nicht mehr anspringt.

    Früh haben wir dann vor unserer Weiterfahrt wieder getankt und was meint ihr wieviel Liter DK verbraucht waren ?

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ich bin dann mal kurz weg.
    Von KudlWackerl im Forum Urlaubsgrüße, Infos und Live Berichte
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.02.2017, 15:10
  2. Bordbatterien ausgefallen
    Von Frenk im Forum Stromversorgung
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 09.03.2015, 13:38
  3. alla gut dann sag ich mal Hallo!!
    Von Borderliner im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.02.2014, 21:19
  4. Ist das Mobil zu lang, dann
    Von MobilLoewe im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 12.09.2013, 12:21
  5. Wir sind dann mal wech
    Von christolaus im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 11:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •