Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 3 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 110
  1. #21
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.300

    Standard AW: Wie geht ihr mit Fahrverboten um?

    Zitat Zitat von agent_no6 Beitrag anzeigen
    Letzten Endes wird man in Industriegebiete ausweichen, bis dann auch da irgendwann das verboten wird. Dann dürfen da auch keine Brummifahrer mehr übernachten.
    Mal sehen wohin sich die Spirale dreht.
    Vielleicht kommts ja irgendwann mal zum Knall, bis der Deutsche Bürger nach Berlin marschiert, die Montagsdemos als Vorbild nimmt. Wenn das Maß voll ist.
    Der Deutsche lässt viel mich sich machen, Obrigkeitshörig bis fast zum Schluß.
    Dafür wird niemand auf die Straße gehen, dafür geht es uns Deutschen überwiegend viel zu gut. Denen, den es nicht so gut geht, haben andere Sorgen.

    Aber die großen Parteien, gepeinigt von katastrophen Wahlergebnisen, werden sich überlegen müssen, Politik für den Bürger zu machen, nicht gegen. Da sind einige Anzeichen wahrzunehmen, die mich hoffen lassen. Schwarzmalerei unterlasse ich.

    Mein Euro 6b Ducato wird bis auf weiteres da geparkt, wo es erlaubt ist. Auf jedem Fall bin ich die AdBlue planscherei (bis auf weiteres) los.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (14.11.2018 um 18:40 Uhr) Grund: Nachtrag
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  2. #22
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.722

    Standard AW: Wie geht ihr mit Fahrverboten um?

    Umweltzone, ignoriere ich seit Jahren, Dmart 99, diesel, früher mit dem E3 womo usw, gibt keine Punkte geht mir daher hinten links vorbei
    lg
    olly

  3. #23
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    12.10.2018
    Beiträge
    93

    Standard AW: Wie geht ihr mit Fahrverboten um?

    Adblue gibt es im Kanister oder an der Tanke. Fertig konfektioniert. Und wer da planscht hat igrendwas falsch gemacht. Tank auf, einfüllen und gut ist.
    Grüße aus Bonn/Beuel
    Gerhardo/Gerd

  4. #24
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.300

    Standard AW: Wie geht ihr mit Fahrverboten um?

    Zitat Zitat von Gehardo Beitrag anzeigen
    Adblue gibt es im Kanister oder an der Tanke. Fertig konfektioniert. Und wer da planscht hat igrendwas falsch gemacht. Tank auf, einfüllen und gut ist.
    Stimmt grundsätzlich, aber an den AdBlue Lkw Zapfsäulen (dort halbwegs günstig) geht schonmal was daneben. AdBlue in Kanister, fertig konfektioniert, bekommt man in der Apotheke...

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  5. #25
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    12.10.2018
    Beiträge
    93

    Standard AW: Wie geht ihr mit Fahrverboten um?

    Oder bei Tankstellen, die PKW Adbluepistolen haben oder im Kanister bei Aldi,Lidl und Co.!
    Grüße aus Bonn/Beuel
    Gerhardo/Gerd

  6. #26
    Ist öfter hier   Avatar von jack17de
    Registriert seit
    28.11.2015
    Beiträge
    89

    Standard AW: Wie geht ihr mit Fahrverboten um?

    Hallo zusammen,

    auch ich ignoriere die Umweltzonen schon seit es sie gibt. Bin kürzlich sogar in einer Umweltschutzzone geblitzt worden. Es kam nur die Rechnung über 15.- Geschwindigkeitsübertretung. Die fehlende Plakette auf dem Bild hat niemanden interessiert...

    Grüsse
    Andi

  7. #27
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    02.07.2018
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    87

    Standard AW: Wie geht ihr mit Fahrverboten um?

    Zitat Zitat von rumfahrer Beitrag anzeigen
    Super - danke! Auch München hat seine Umweltzone und ich wohne ausserhalb davon. Seither finden sich immer mehr ältere (nicht immer ansehliche) dauerparkende Mobile hier im Wohngebiet. Das führt dann dazu, dass inzwischen diskutiert wird, Parkverbote für Fahrzeuge über 3,5t flächendeckend auszusprechen.
    Ich sehe leider keine wirkliche Alternative. Für ernstgemeinte Vorschläge bin ich aber immer offen!

    Andersherum darf man nicht außer Acht lassen dass die Stadt-Pendler von Außerhalb auch mit ihren Teil dazu beigetragen haben, dass es eben jetzt weitere Fahrverbote in den Städten gibt. Und dementsprechend die betroffenen Stadtbewohner ausweichen müssen.

    Die radikale Lösung all dieser Probleme wäre es den Individualverkehr komplett abzuschaffen. Dann gibt es keine durch Kraftfahrzeuge verursachte Luftverschmutzung in den Städten mehr und der Blick auf den Radweg vor dem Landhaus wird nicht durch Autos versperrt.

  8. #28
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    02.07.2018
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    87

    Standard AW: Wie geht ihr mit Fahrverboten um?

    Zitat Zitat von Mark-86 Beitrag anzeigen
    Ich habe mir vorgenommen, dass wenn ich 1000€ Strafe bezahlt habe, ich mir irgendwas einfallen lassen muss.
    Bisher habe ich derzeit trotz völliger Ignoranz seit ettlichen Jahren von den 1000€ noch 1000€ gut.
    Eine interessante Vorgehensweise. Ist vielleicht eine Überlegung wert, solange es keine Punkte für derartige Verstöße gibt. Bei der Einführung der Umweltzonen war es ja noch so.

    Meine Vermutung ist allerdings, dass sich das Spiel wiederholt und wir in wenigen Jahren die blauen Plaketten haben. Ob ich ewig damit durchkommen würde ohne Plakette in der Stadt zu parken ist fraglich. Fahren will ich hier ja gar nicht, da nehme ich natürlich die Öffis. Aber es ist ohne Frage geschickt das Wohnmobil zumindest in Fußnähe parken zu können.

  9. #29
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.082

    Standard AW: Wie geht ihr mit Fahrverboten um?

    Ich wohne auf dem Land,für mich also kein Problem.Um auf die AB zu kommen kann ich um Wiesbaden herum fahren,sind nur wenige Kilometer,mache ich aber nicht,auf kürzestem Weg mitten durch und basta.In drei Jahren bekommt mein alter Dampfer ein H-Kennzeichen,dann kann mir der ganze Blödsinn eh egal sein.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  10. #30
    Kennt sich schon aus   Avatar von Saju
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Nähe Bonn
    Beiträge
    378

    Standard AW: Wie geht ihr mit Fahrverboten um?

    Wenn man irgendwo mein Geld nicht will dann bleibe ich halt weg. Ist die Stadt nicht vernünftig erreichbar (WoMo, Fahrrad oder ÖPNV) dann fahren wir halt woanders hin. Sind eh mehr auf dem Land unterwegs.

    Privat wohnen wir ziemlich ländlich. In Bonn zur Arbeit wird es ggf spannender. Dann tauschen wir halt die Autos. Nehme ich den Yaris Hybrid und meine Holde nimmt den alten RAV Diesel.
    Juppi - die schwerere Hälfte von SaJu

Seite 3 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rückfahrkamera geht - geht nicht
    Von Ines1 im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.05.2015, 13:00
  2. Es geht um einen MB 319 CDI 4x4
    Von 4x4sprinter im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.01.2014, 09:52
  3. Wo geht's im Winter hin?
    Von reisepirat im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.10.2013, 11:26
  4. Es geht in die Endrunde
    Von Tender im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.2013, 16:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •