Stellplatz-Radar: 12.000 Stellpltze in einer App fr iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 10 von 114

Baum-Darstellung

  1. #11
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beitrge
    5.840

    Standard AW: Erfahrungen mit 20" Faltrder fr lngere Touren

    Hallo Volker,

    wir haben eigentlich immer unsere Reiserrder mit 28" -, oder unsere Mounties mit 26"- Laufrdern ohne E-Untersttzung bei uns. Dann sahen wir mal auf einer Radtour hier an der Weser Reiseradler mit den 20"- Rdern von i:sy. Die hab ich einfach angesprochen.
    Es war so berzeugend, mal mit einem reisefertig gepackten "Rdchen" ( groe Ortlieb- Packtaschen auf dem Gepcktrger ) eine Sitzprobe und etwa 500m Probe zu fahren, dass ich mich sofort nach dem Heimkommen im Internet schlau machte. ( www.iSy.de )

    Ich vereinbarte einen Probefahrt-Termin beim Entwickler des i:sy in Hllhorst. Da wir relativ kurz vor der Mittagspause dort eintrafen, konnten wir eine ca. 25 km lange Probefahrt unternehmen. Nach dieser stand fr meine Frau und mich fest, wenn E-Bike, dann i:sy. Das folgende Beratungsgesprch endete mit der Bestellung eines i:sy N 3.8ZR und , fr mich, eines i:sy XXL N 3.8 ZR. Das sind Rder, die mit Zahnriemen betrieben, eine stufenlose ENVIOLO- NUVINCI-Schaltung besitzen. Ehrlicherweise sei gesagt, dass die Gesamtlnge des "XXL" mit 1650 mm " nur" 150 mm krzer ist, als mein, mit 63cm Rahmenhhenicht gerade kleines Reiserad. Jedoch schafft das i:sy mit den bekannten Gimmicks wie Klapppedale, Schnellspanner an Sattelsttze und Quicklift-Twist Lenkerverstellung(Hhe und Ausrichtung schnell verstellbar mit Schnellspanner bzw. Rasthebel) in unserer Garage einfach mehr Platz. Da wir Sonderfarben gewhlt haben, gibt es leider noch Wartezeit bis zur Auslieferung. Das werden wir mit den normalen Rdern berbrcken.
    Hier die Mae des i:sy in Normalversion fr Fahrer(innen) bis 185 cm Lnge und max. 100 kg Gewicht:
    minimale Hhe bis Oberkante eingelassenem und gedrehtem Lenker = 1050 mm, Breite mit eingeklappten Pedalen 300 mm, Gesamtlnge 1630 mm, bei um eine halbe Lenkerdrehung dann 1550 mm. Die Rahmengeometrie, also Sitzrohr- und Steuerohrwinkel entspricht normaler Reiseradgeometrie. Vorbaulngen sind, natrlich gegen Aufpreis ebenso whlbar, wie Lenkerform, Sattel und diverses Zubehr. blicherweise werden die Rder in vier Standardfarben angeboten oder, als Manufaktur-Lsung in 15 Wunschfarben, die dann noch wahlweise in"matt" oder " glnzend".
    Gewicht 23 kg, als XXL 26,2. Dafr kann ein XXL Fahrer bis 210 cm Hhe und 140 kg Krpergewicht tragen. Preis in Grundausstattung 3.499,00€, als Manufakturversion 3.699 zuzgl. Sonderwnsche. Das XXL IN in Grundversion 3.799,00€ bei Manufaktur wie beim Normalrad +200€ und die Extras.
    Allerdings gibt es das i:sy mit Shimano 8-Gang und Kettentrieb auch fr 2.799,00 € und, in dieser Version alternativ mit Rcktritt fr den identischen Preis.

    PS das i:sy wurde von "Flyer" als Lizenznehmer von 2008 bis 2013 gebaut, jetzt von Hartje in Hoya. Das Flyer - Model wird noch als Hymer Rad angeboten.
    Nachfolger bei Flyer ist das " flogo".

    PPS die Schaltung entsprich in ihren bersetzungsverhltnissen etwa einer 9- Gang Kettenschaltung
    Gendert von rundefan (09.11.2018 um 10:59 Uhr) Grund: PS und PPS angefgt
    Beste Gre von der Oberweser, Werner (rundefan)



hnliche Themen

  1. Umfrage zu "Wie sind Eure Marokko-Erfahrungen? "
    Von hdlka im Forum Auereuropisch
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 20.12.2018, 13:12
  2. T7 nochmals lngere Nase sonst wenig Neues ?
    Von martin_binser im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.09.2018, 18:01
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2017, 17:07
  4. Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 05.02.2016, 10:14
  5. Erfahrungen mit gefhrten Touren
    Von Waldbauer im Forum Gefhrte Touren im eigenen Wohnmobil
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.07.2012, 20:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •