Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 60
  1. #11
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.726

    Standard AW: Reiseziele außerhalb Europas

    Zitat Zitat von womo174 Beitrag anzeigen
    Oh Fernweh007 träum weiter.
    Das mache ich auch .... aber von Afrika.
    Da kannst du mir glauben, dass man dort Hilfe bekommt .... und wenn es erstmal provisorisch ist.

    Wir haben auch schon Teile nach Nairobi oder Windhoek einfliegen lassen ... das funktioniert im Notfall einwandfrei.

    LG
    Dietmar ... der ausdrücklich nicht in Nordamerika fahren will
    Geändert von fernweh007 (05.11.2018 um 15:27 Uhr)
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  2. #12
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.220

    Standard AW: Reiseziele außerhalb Europas

    Klar
    Bis nach Asien bin ich schon gekommen, vorletztes Jahr Westafrika bis nach Gambia runter, letzter Winter war leider etwas kürzer, da war es nur Spanien/Portugal. Dieses Jahr wird wieder etwas kürzer ausfallen, dafür nehm ich den "Urlaub" mit in den nächsten Winter und dann werde ich entweder bis nach Kappstadt runter fahren, Südamerika bereisen oder nach Indien rüber fahren. Mal sehen was die Zeit so bringt, aber 4 Monate müssen zeitlich machbar sein...

    Mein Auto ist ja n Fahrzeug und kein Stehzeug, das soll sich ja nicht aufer Campingplatzwiese in Norddeich die Reifen platt stehen....

  3. #13
    Kennt sich schon aus   Avatar von womo174
    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    197

    Standard AW: Reiseziele außerhalb Europas

    Ja Ebi, ich hatte auch bei meinem FIAT Partner in D Bremsbeläge mitgenommen. Blödsinnigerweise hat der mir die für Hinten mitgegeben, ich brauchte aber vordere. Aber mit Helfern zu Hause geht das innerhalb 3-4 Tagen per UPS und ohne ADAC.
    Mein Kommentar galt auch dem schönen Internet Auftritt von FIAT Amerika. Ich wollte nur darauf hinweisen, dass es leider sehr unterschiedliche Fahrzeuge sind. Auch die Ersatzteilbestellung können die nicht direkt machen. Dank e-mail konnte ich die benötigten Teile für mein Getriebe nach 1 Woche schon in Empfang nehmen. 20 kg per UPS für 150€ per Luftpost und das ganze ohne Zollformalitäten. Da war ich sehr froh.
    Gruß
    Reinhard

  4. #14
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.220

    Standard AW: Reiseziele außerhalb Europas

    US Markt ist eben n anderer als der Deutsche. Bei Mercedes Benz Trucks USA gucken die dich wahrscheinlich auch komisch an, wenn du mit nem Actros kommst, die verkaufen da Frightliner. Fahr mal mit nem Ford F350 Pickup zum Fordhändler, der sagt dir "wir machen hier in Europa Focus, SMax, CMax", aber doch keine amerikanischen Modelle. Das ist wie mit nem Chevi VAN nach Opel fahren, da nimmt der Computer die Nummer auch nicht an, obwohl da Chevrolet dran steht, nur, das die Chevrolets bei Opel umgelabelte Daewoos sind (Oder auch mal Suzukis)...
    Auch Reifennormen sind in den USA völlig andere als bei uns.

  5. #15
    Kennt sich schon aus   Avatar von Cheldon
    Registriert seit
    02.03.2015
    Beiträge
    280

    Standard Reiseziele außerhalb Europas

    Hallo Toni,
    wir haben im letzten Jahr nach Montevideo verschifft. Nach Südafrika geht's ohne Zwischenstopp, da sollte es kein Problem mit Diebstahl und Beschädigung geben. Seabridge bietet da auch eine Transportversicherung incl. Inhalt an.
    https://www.seabridge-tours.de/html/...suedafrika.php
    Wir haben unseren Sprinter kurz nach Ostern unbeschädigt zurückbekommen. Das vergessene Kindle lag auch noch auf der Ablage...
    Zur " Nacht der Roten Segel" geht's nächstes Jahr nach St. Petersburg und dann weiter....
    Wenn's in Afrika mal wieder sichrer wird, fahren wir auch wieder dort hin.

    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Mit freundlichen Grüßen
    Rolf
    Das Foto zeigt unsere Bodyguards auf dem Weg zum Erta Ale.
    Geändert von Cheldon (05.11.2018 um 16:53 Uhr)
    Mit freundlichem Gruß
    Rolf

  6. #16
    Stammgast  
    Registriert seit
    29.04.2013
    Beiträge
    1.345

    Standard AW: Reiseziele außerhalb Europas

    Zitat Zitat von Cheldon Beitrag anzeigen
    Hallo Toni,
    wir haben im letzten Jahr nach Montevideo verschifft. Nach Südafrika geht's ohne Zwischenstopp, da sollte es kein Problem mit Diebstahl und Beschädigung geben. Seabridge bietet da auch eine Transportversicherung incl. Inhalt an.
    https://www.seabridge-tours.de/html/...suedafrika.php
    Wir haben unseren Sprinter kurz nach Ostern unbeschädigt zurückbekommen. Das vergessene Kindle lag auch noch auf der Ablage...
    Zur " Nacht der Roten Segel" geht's nächstes Jahr nach St. Petersburg und dann weiter....


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Mit freundlichen Grüßen
    Rolf
    Im Hafen kommt kein Fremder aufs Schiff. Wenn geklaut wird, dann von der Besatzung des Schiffs.

    Toni: das Risiko ist überschaubar. Alternative: lass den Plan fallen. Das wär mir aber zu blöd an deiner Stelle.


    Grüße
    Ebi
    Es grüßt
    Ebi

    www.dannmalweg.de


  7. #17
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.220

    Standard AW: Reiseziele außerhalb Europas

    Wenn was weg kommt, dann ist das halt so, was will man machen, dass ist das Risiko solcher Reisen...

  8. #18
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.279

    Standard AW: Reiseziele außerhalb Europas

    Zitat Zitat von ebi1 Beitrag anzeigen
    Wenn geklaut wird, dann von der Besatzung des Schiffs.
    Die Teile sind ja nicht weg..........oft kann man sie am Zielhafen schon wieder kaufen.
    Gruß Thomas

  9. #19
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.541

    Standard AW: Reiseziele außerhalb Europas

    Habe nur noch für mich utopische Reisewünsche:
    Georgien, Iran, Nepal, Mongolei.
    Das vorhandene Mobilchen würde ich benutzen.
    Die Gesundheit müsste wieder besser werden und wir wieder jünger.

    Aber in der Erinnerung mithilfe meiner Bilder "reise" ich oft und gerne in die Sahara, Türkei, Iran, Afghanistan, Indien und Nepal.
    Gruß vom AltenHans! VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T.
    Reisefotos https://plus.google.com/u/0/+HansP Ganz vorn ist die Doku T4:

  10. #20
    Stammgast  
    Registriert seit
    29.04.2013
    Beiträge
    1.345

    Standard AW: Reiseziele außerhalb Europas

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    Die Teile sind ja nicht weg..........oft kann man sie am Zielhafen schon wieder kaufen.
    Ja, das stimmt


    Grüße
    Ebi
    Es grüßt
    Ebi

    www.dannmalweg.de


Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ver- und Entsorgung in Europa außerhalb von SP + CP
    Von Travelboy im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.07.2018, 12:39
  2. Galileo-Europas Navigationssystem ist gestartet
    Von Waldbauer im Forum GPS-Navi im Wohnmobil
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.12.2016, 14:41
  3. Reiseziele Deutschland
    Von hdlka im Forum Deutschland
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.11.2015, 20:06
  4. Größter Stellplatz Europas - Düsseldorf
    Von MobilLoewe im Forum Deutschland
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.01.2012, 08:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •