Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Kennt sich schon aus   Avatar von billy1707
    Registriert seit
    28.04.2014
    Ort
    Freising
    Beiträge
    482

    Standard Tauchpumpe entleeren vor dem Winter

    Grüße Euch,

    im alten Mobil hatte ich eine shure flow Druckpumpe verbaut.
    Die Saugleitung lief leer wenn der Wassertank entleert wurde
    und das kurze Entleeren der Pumpe ging mit ein paar Sekunden Trockenlauf.

    Im neuen Mobil ist eine Barwig Typ 088 Tauchpumpe verbaut.
    Sie läuft ruhiger, Druck und Fluss sind voll ausreichend.
    Kein Problem.
    Habe aber noch nicht rausbekommen ob da auch ein Rückschlagventil drin ist.


    Wie bekomme ich die Steigleitung (Pumpenauslauf zu Oberkante Wassertank) leer ?
    Dies würde ja im Winter auffrieren.

    Haben die Tauchpumpenbesitzer nen Tip für mich ?
    Herzlichen Dank dafür.

    Schönen Abend
    Grüße Billy

  2. #2
    Kennt sich schon aus   Avatar von paule2
    Registriert seit
    23.01.2014
    Beiträge
    168

    Standard AW: Tauchpumpe entleeren vor dem Winter

    Hallo Billy,

    beim Entleeren der Leitungen ziehe ich die Pumpe aus dem Tank, lege sie Flach darauf und lasse sie noch ca. zwei Minuten trocken laufen. Dabei sind alle Wasserzapfstellen, in der Mittelstellunggeöffnet und der Brauseschlauch befindet sich in der obersten Halterung. Die Toilettenspülung wird ebenfalls Betätigt. Zum Schluß trenne ich noch die Zuleitung der Pumpe, damit sie nicht unbeabsichtigt trocken laufen kann.

    MfG Paule2
    Spritmonitor:

    Hymer Exsis 562, auf Ford Chassis - TDCI-Motor 2,2l /140 Ps

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Sky Traveller
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    im Westen der BRD
    Beiträge
    1.140

    Standard AW: Tauchpumpe entleeren vor dem Winter

    Die 088 baut Knaus schon geraume Zeit in seine Fahrzeuge ein. Ist im Austausch nicht teuer (~28 €) und ein recht zuverlässiger Arbeiter. Die Pumpe hat kein Rückschlagventil eingebaut, schau mal unmittelbar in Tanknähe am Saugschlauch nach. Bei mir hat Knaus das direkt oben auf dem Tank eingesetzt.

    Herausnehmen ist nicht so einfach möglich, da Knaus die Lage der Pumpe im Tank mit einem Rohr stabilisiert. Man müsste den Schlauch abziehen, der Aufwand lohnt kaum.

  4. #4
    Kennt sich schon aus   Avatar von billy1707
    Registriert seit
    28.04.2014
    Ort
    Freising
    Beiträge
    482

    Standard AW: Tauchpumpe entleeren vor dem Winter

    Ok, dank Dir für die Info.

    Also wenn in der 088 kein Rückschlagventil verbaut ist,
    sollte die Steigleitung von der Pumpe bis zur Oberkante Wassertank
    rückwärts durch die Pumpe leer laufen können ?!?

    Vorausgesetzt ich finde das Rückschlagventil und kann es von
    der Steigleitung trennen, damit Luft rein kommt.

    Am WE ist der letzte Ausritt geplant, da werd ich mal die
    Leitungen unter die Lupe nehmen.

    Danke für den hilfreichen Tip.

    Grüße Billy

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Sky Traveller
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    im Westen der BRD
    Beiträge
    1.140

    Standard AW: Tauchpumpe entleeren vor dem Winter

    Warum willst du das auseinanderpflücken? Knaus hat das mit Ohrschellen zusammengebastelt, die bekommt man nicht mehr auf. Lass das Wasser durch das Bodenventil ab, öffne alle Zapfhähne in Mittelstellung, fertig. Mir scheint, dieses vorwinterliche Entleeren nimmt mittlerweile paranoide Formen an.

  6. #6
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.410

    Standard AW: Tauchpumpe entleeren vor dem Winter

    Naja, wenn einem erstmal wegen einer Nachlässigkeit beim Winterfestmachen etwas kaputtgefroren ist, dann ärgert sich jeder.

    Im vorigen Winter ist mir seit 16 Womojahren das allererste Mal was kaputt gefroren - der Duschkopf.
    Nur weil ich vergessen hatte ihn abzuschrauben und leerlaufen zu lassen.
    Das geklebte Plastikteil hatte einen ganz feinen Haarriß an der Längsklebenaht vom Griffstück.
    Die Beschaffung eines neuen Duschkopfes gleicher Funktion war nicht so einfach.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  7. #7
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    25.04.2018
    Beiträge
    61

    Standard AW: Tauchpumpe entleeren vor dem Winter

    Wenn sich im Tank kein Wasser befindet, befindet sich auch in der Tauchpumpe kein Wasser. Da kann man aus der Pumpe nichts entleeren.
    Es kann Wasser nach dem Rückschlagventil in den Leitungen verbleiben. Über das Sicherheitsventil des Boilers wird auch ein Großteil der Leitungen entwässert. Wie viel Wasser in den Leitungen zurückbleibt hängt von der Verlegung der Leitungen ab.

    Selbst wenn die Pumpe ohne Wasser läuft bringt das wenig. Eine Tauchpumpe kann im Gegensatz zu einer Druckpumpe keine Luft fördern und keine Wasserreste aus den Schläuchen verdrängen. Will man sicher gehen, den Schlauch am Rückschlagventil lösen und Restwasser auslaufen lassen.

    Gruß
    loup

  8. #8
    Kennt sich schon aus   Avatar von billy1707
    Registriert seit
    28.04.2014
    Ort
    Freising
    Beiträge
    482

    Standard AW: Tauchpumpe entleeren vor dem Winter

    @ sky traveller:
    Nochmal danke für die #3, bezüglich der #5 kann ich Dich beruhigen,
    man sagt mir vieles nach, paranoid bin ich aber nicht.
    Kannst entspannen.

    Wie in #1 geschrieben kenne ich nur die sure flow, noch keine Tauchpumpe.
    Ich möchte halt nichts übersehen bzw falsch machen.
    Das generelle Vorgehen beim Entwässern ist mir klar.

    @loup
    ok, sky traveller meinte ja das bei ihm das Rückschlagventil auf dem Tank sitzt.
    Werde ich bei mir mal prüfen.

    So wie ich es verstanden habe.....
    Pumpe und Steigleitung bis zum Rückschlagventil läuft leer, zurück in den Wassertank.
    Das wäre ja einfach.
    Ab dem Rückschlagventil ist es klar.
    Danke Dir loup !

    Grüße Billy

Ähnliche Themen

  1. Defekte Tauchpumpe im Wohnmobil
    Von Harald42 im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.05.2018, 22:31
  2. Stromversorgung Tauchpumpe
    Von womooli im Forum Stromversorgung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 20.01.2017, 18:54
  3. Wie Druckpumpe und Wasserleitungen komplett entleeren ?
    Von womofan im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 07.10.2016, 20:12
  4. Druck- oder Tauchpumpe?
    Von MobilLoewe im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 05.09.2014, 10:19
  5. Welche Tauchpumpe?
    Von michaelhavanna im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.08.2012, 10:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •