Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 22 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 216
  1. #11
    Stammgast  
    Registriert seit
    09.02.2015
    Ort
    Kreis Neuburg / Donau
    Beiträge
    564

    Standard AW: Fühle mich abgezockt

    Hans, man muss sich nicht alles bieten lassen. Gerade Kroatien ist sehr abhängig vom Tourismus, da sollten die auch mal Zufrieden sein. Wenn mir die weiterfahrt verwährt wird nur weil ich meine letzten Kunas ausgeben will, dann reichts. Ich lasse mich nicht erpressen.

  2. #12
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    01.07.2017
    Beiträge
    40

    Standard AW: Fühle mich abgezockt

    Wir haben ähnliche Erfahrungen mit Kroatien. Daher nur Durchfahrtsland, mein Urlaubsgeld lasse ich wo anders.

    Nach dem wir auch in diesem Jahr zum wiederholten mal festgestellt haben,
    das es in Restaurants auf Campingplätzen in Kroatien Speisekarten ohne Preise gibt, war es völlig logisch, das wir zum
    Schluß fast 70 € für ein Abendessen für 2 bezahlt haben.

    Und dabei haben wir nur auserlesene Spezialitäten des Landes gegessen. 3 Bier, 2 Wasser und 2 x Spagetti Bolognese!
    Dafür fast 35 € die Nase zu verlangen, das war schon ein stolzer Preis für 500 gr. Spaghetti.
    Sowas muss nicht sein.

    Eigentlich sind wir essentechnisch eher nicht so die Womo Hocker, wenn wir unterwegs sind.
    Aber sowas ist in meinen Augen übelste Abzocke.

    Im Gegenzug dazu in Italien, vor kurzen in Corallino ( 30 km vor Ancona ) am Kastel zu Abend gegessen.
    Ich Spaghetti und meine Frau Schweine Medaillon auf Rucola, Getränke vergleichbar --> 25 € !
    Das war dann gegenüber Kroatien preiswert und dennoch Top Qualität.

  3. #13
    Stammgast   Avatar von Jimi Hendrix
    Registriert seit
    17.01.2015
    Ort
    Südschleswig-Süd
    Beiträge
    616

    Standard AW: Fühle mich abgezockt

    Moin,
    wir waren dies Frühjahr ca. 6 Wochen in Kroatien. Es war wunderschön. Schöne Campingplätze, nette Leute und von Abzocke keine Spur.
    Speisekarten ohne Preise haben wir nicht einmal gesehen. Solche Preise wie andere schreiben, habe ich nirgends erlebt.
    Es gibt dort auch in meinen Augen stark überteuerte Campingplätze, aber ich kann ja lesen. Mit der ACSI-Card hat das auch gut funktioniert.
    Und vor allen Dingen sauber, richtig schön sauber!! Kein Vergleich zum vollständig vermüllten Sardinien.
    Wir fahren nächstes Jahr wieder hin.
    Gruß
    Rolf
    Das Schlimmste an manchen Menschen ist, dass sie nüchtern sind, wenn sie nicht betrunken sind.
    William Butler Yeats ( 1865 - 1939 )

  4. #14
    Ist öfter hier   Avatar von jack17de
    Registriert seit
    28.11.2015
    Beiträge
    89

    Standard AW: Fühle mich abgezockt

    Zitat Zitat von FWB Group Beitrag anzeigen
    Nach dem wir auch in diesem Jahr zum wiederholten mal festgestellt haben,
    das es in Restaurants auf Campingplätzen in Kroatien Speisekarten ohne Preise gibt, war es völlig logisch, das wir zum
    Schluß fast 70 € für ein Abendessen für 2 bezahlt haben.
    Hallo,

    abgezockt wird nur, wer sich abzocken lässt.
    Sorry, aber wenn ich nicht vorher weiss was das Essen kostet bestelle ich das nicht. Oder ich beschwere mich danach nicht. So einfach ist das...

    Viele Grüsse
    Andi

  5. #15
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    01.07.2017
    Beiträge
    40

    Standard AW: Fühle mich abgezockt

    Na klar Andi, so einfach ist das..... ( kopfschüttelde Grüsse )
    Eine kleine Kaschemme auf einen Campingplatz in Kroatien hat Preise wie im Ritz!
    Sowas erwartet man halt......

  6. #16
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Fühle mich abgezockt

    Zitat Zitat von jack17de Beitrag anzeigen
    Hallo,

    abgezockt wird nur, wer sich abzocken lässt.
    Sorry, aber wenn ich nicht vorher weiss was das Essen kostet bestelle ich das nicht. Oder ich beschwere mich danach nicht. So einfach ist das...

    Viele Grüsse
    Andi
    Genau so sehe ich das auch. Aber es gibt viele scheinbar auch hier die suchen ihr Urlaubsgebiet nach den dortigen Preisen aus, Motto "Geiz ist Geil" eigentlich sollte man froh sein wenn es nicht viel teurer als hier ist. Das die Preise nur auf die Knochen der dort beschäftigten geht will wohl keiner sehen, egal was der Sprit kostet immer weiter dahin wo es richtig billig ist, Wer nach dem Motto verreist sollte doppelt solange wie der Urlaub war den flotten haben!!

  7. #17
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    01.07.2017
    Beiträge
    40

    Standard AW: Fühle mich abgezockt

    Nun Willy, die Schweiz steht nun nicht gerade im Verdacht ein preiswertes, um nicht zu sagen " billiges " Reiseland zu sein.
    Im Heidiland Rastplatz auf unserer San Remo Tour in diesem Jahr waren wir beim Abendgedeck mit knapp 50 € dabei.

    Und um bei deiner Argumention zu bleiben. zahle ich in Kroatien unverhofft 70 € für ein Abendgedeck für 2 Personen, bleibt davon
    ganz bestimmt das meiste beim Kellner und nicht beim Inhaber hängen.....,

    Komische Argumentation!

  8. #18
    Stammgast   Avatar von Jimi Hendrix
    Registriert seit
    17.01.2015
    Ort
    Südschleswig-Süd
    Beiträge
    616

    Standard AW: Fühle mich abgezockt

    Moin,
    hier noch eine ganz spezielle Erfahrung mit einem Restaurant in Cres. Aufgrund zweier Empfehlungen in Reiseführern haben wir das Riva aufgesucht. Abzockpreis für einen Liter Wein des Hauses volle 10 €, wie eigentlich überall in Kroatien. Zum Ende lief die Kellnerin vorbei: " Euer Grappa kommt gleich." Ich erwiderte, keinen bestellt zu haben. " Macht nichts," sagte sie und wir bekamen einen kostenlosen Grappa. Am nächsten Tag machten wir eine große Radtour. Auf dem Rückweg kamen wir am Riva vorbei und beschlossen dort ein kühles Bier zu trinken. Also zwei große davon bestellt. Als es ans Bezahlen ging, wollten sie kein Geld von uns haben.. Begründung: Wir wären am Vorabend dort essen gewesen. Am nächsten Abend gingen wir noch einmal dorthin. Da wir nun praktisch "Stammgäste" waren, wurde der Liter Wein nicht berechnet. So viel zum Thema Abzocke! Wir haben in Kroatien in der Regel zwieschen 30 und 40 Euro für's Essen bezahlt, für zwei Personen. Das halte ich für angemessen.
    Gruß
    Rolf
    Das Schlimmste an manchen Menschen ist, dass sie nüchtern sind, wenn sie nicht betrunken sind.
    William Butler Yeats ( 1865 - 1939 )

  9. #19
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    30.11.2014
    Beiträge
    123

    Standard AW: Fühle mich abgezockt

    Zitat Zitat von bosko Beitrag anzeigen
    Überall wurde versucht mich abzuzocken, beim Gemüsehändler, beim Tanken, auf Stell und Campingplätzen.
    Ich habe fast überall nur kalte und berechnete Augen gesehen. Das sind meine persönlichen Erfahrungen mit Kroatien.
    Leider hat Bosko vollkommen Recht.
    Die Menschen haben sich leider von ihrer ehrlichen Herzlichkeit und Gastfreundschaft seit dem Ende des "Kommunismus" verabschiedet und sich den Gegebenheiten des "Kapitalismus" sorry "Marktwirtschaft" überdimensional angepasst.
    In ihren Augen sieht man nur noch $ Zeichen
    Ich war über 30 Jahre Dauergast in Rovinje und währe es heute noch, wenn diese allgegenwärtige "Abzocke" und die "Rechtsunsicherheit" nicht währe.
    Schade, aber es gibt auch andere schöne Stellen auf der Erde.

    m.f.G.

    Kuni

  10. #20
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Fühle mich abgezockt

    Zitat Zitat von FWB Group Beitrag anzeigen
    Nun Willy, die Schweiz steht nun nicht gerade im Verdacht ein preiswertes, um nicht zu sagen " billiges " Reiseland zu sein.
    Im Heidiland Rastplatz auf unserer San Remo Tour in diesem Jahr waren wir beim Abendgedeck mit knapp 50 € dabei.

    Und um bei deiner Argumention zu bleiben. zahle ich in Kroatien unverhofft 70 € für ein Abendgedeck für 2 Personen, bleibt davon
    ganz bestimmt das meiste beim Kellner und nicht beim Inhaber hängen.....,

    Komische Argumentation!
    Ich empfinde die Schweiz sehr wohl als ein preiswertes Reiseland, von billig spreche ich sehr selten. Wenn Du dort preiswerter essen konntest als in Kroatien dann freue Dich und sei glücklich, und beim nächsten Kroatien-besuch schau vorher in die Karte, dann braucht man nachher sich nicht aufzuregen, es sind halt auch dort die Zeiten wo plaziert wurde "Gott sei Dank" vorbei. Und den meisten Beschiss den ich so erlebe ist in unseren neuen Bundesländer, komisch nee?

Seite 2 von 22 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Abzocke beim Motoröl
    Von Rombert im Forum Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 23.10.2018, 10:30
  2. Nennt man so etwas "Abzocke" ?
    Von mr-word im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 26.01.2014, 17:40
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.08.2012, 22:58
  4. Maut - Angemessen oder Abzocke?
    Von Rainer_Lachenmaier im Forum Maut
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 23.01.2012, 12:52
  5. Abzocke in Samnaun
    Von Rauhbuch im Forum Deutschland
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 22:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •