Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 11 von 22 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 216
  1. #101
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    05.06.2018
    Ort
    bei Weimar/Thür
    Beiträge
    165

    Standard AW: Fühle mich abgezockt

    am besten NIE das haus verlassen und nie die tür öffnen wenz klopft, das ist der einzige schutz vor neppern, schleppern und bauernfängern...
    so weit - so gut!
    Hartmut von Dem Reisemobilstellplatz im unteren Jagsttal!

  2. #102
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    12.10.2018
    Beiträge
    93

    Standard AW: Fühle mich abgezockt

    Selten so einen Dr...... gelesen.
    Grüße aus Bonn/Beuel
    Gerhardo/Gerd

  3. #103
    Kennt sich schon aus   Avatar von AndiObb
    Registriert seit
    05.08.2017
    Ort
    südlich München
    Beiträge
    404

    Standard AW: Fühle mich abgezockt

    Hallo zusammen,

    ich schreibe mich ja gerne schnell in Rage wenn etwas wesentlich gegen einen oder mehrere der Werte geht nach denen ich weitestgehend lebe. Daher habe ich mal ein paar Tage ausgesetzt und mit etwas Abstand wieder gelesen. Nun versuche ich das Thema nochmal objektiver zu betrachten, einige Vorschreiber hatten da schon gleiche Ansätze.


    Zunächst möchte ich nochmals den Punkt hervorheben, der mir in Rekordzeit den Puls steigen lässt: Pauschalisierungen! Um den Bogen auf „Abzocke“ zu bekommen (im ersten Schritt noch unabhängig von der Erfahrung des Themenerstellers):
    - - in Skandinavien ist Alkohol enorm teuer

    - - in Australien kostet eine Schachtel Zigaretten über 20,- Euro

    - - mit einem Alkoven über eine Autobahn in Frankreich ist unverhältnismäßig teuer

    usw usw... Und? Meiden oder in Kauf nehmen!



    Wer war nicht schon in Venedig, Pisa, Rom, London, Paris und wie sie alle heißen – war´s da billig? Wohl kaum! Wurde da versucht, den Touristen etwas zu verkaufen? Unbedingt! Ist das nur dort so? Keineswegs!

    Ich sehe das also so: an vielen Orten der Welt muss ich zu bestimmten Zeiten für bestimmte Leistungen mit überhöhten Preisen (ggf. sogar nur für eine bestimmte Gruppe, nämlich Touris) rechnen.

    Habe ich darüber hinaus auch schon mehr für etwas bezahlt als ich dachte dass es das wert ist? Natürlich! Und da braucht mir keiner erzählen, dass er das noch nicht hätte. Und da ist es ganz egal ob das in Ungarn, Kroatien, Schweiz, Australien, Kleinperzwaristan oder am Chiemsee war. Es ist halt so und man ärgert sich, ganz klar. Aber dann komme ich wieder zurück auf meine vorher gemachte Aussage: die Erfahrung kann man gerne teilen, aber eine pauschalisierte Verurteilung von irgendwem/irgendwas/irgendwo wird von mir immer volle Breitseite des Widerspruchs bekommen.

    VG

    Andi

  4. #104
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.246

    Standard AW: Fühle mich abgezockt

    Zitat Zitat von AndiObb Beitrag anzeigen
    Zunächst möchte ich nochmals den Punkt hervorheben, der mir in Rekordzeit den Puls steigen lässt: Pauschalisierungen!
    Mir geht es ähnlich wie Andi, was mich aber wirklich zur Weißglut bringt, ist der schon erwähnte "kollektive Beißreflex" - einer fängt an, auf irgendetwas oder irgendjemand hinzuhacken ... und schon fangen etliche andere mit dem Wolfsgeheul an und hacken in die selbe Kerbe. Und da ist plötzlich jedes noch so abtruse Mittel recht, um sich so richtig auszukotzen. Wie zum Beispiel der Spruch mit den zwei unterschiedlichen Speisekarten ... ich meine hallo, gehts noch?

    Meine Begleiterin und ich sind uns einig - das Reisen mit dem Womo hat uns toleranter und weitsichtiger gemacht. Wir sind deswegen keine Gutmenschen geworden, die alles aktzeptieren, aber wir lernen aus jeder Situation und das Reisen macht uns Freude, auch wenn einmal nicht alles perfekt war. Wenn ich dann so einen perfiden Unsinn lese, wie in diesem Thread tlw. verzapft wurde, dann gehen bei mir die Rösser durch.

    Leider kann ich dann oft nicht die Klappe halten ...
    Liebe Grüße, Peter


  5. #105
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.840

    Standard AW: Fühle mich abgezockt

    . Mir geht es ähnlich wie Andi, was mich aber wirklich zur Weißglut bringt, ist der schon erwähnte "kollektive Beißreflex"
    Naja ... für viele (für mich auch) sind die Erlebnisse in Kroatien nicht wichtig genug, deswegen ein Forumthema zu eröffnen.

    Aber wenn man seine Meinung dazu in einem Beitrag äußern kann .... warum nicht?
    Ich habe meine (selbst erlebten) Ansichten zu Kroatien ........ und es muss ja auch nicht jeder schreiben, was andere lesen wollen

    Mir sind dabei auch einzelne Beiträge nicht so wichtig ... das „quer lesen“ , wer was schreibt, reicht (mir) für eine Einschätzung aus.

    Weißglut löst ein Forum-Gedöns bei mir aber sicher nicht aus


    LG
    Dietmar
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  6. #106
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.032

    Standard AW: Fühle mich abgezockt

    In der aktuellen Ausgabe der Promobil ist auf Seite 142 in der Rubrik "Meinung und Kritik" ein Leserbrief abgedruckt in dem der Verfasser seinen Unmut zum Ausdruck bringt.
    Er zahlte auf dem Stellplatz am Wassersportzentrum in Zingst € 34,- für ein Mobil, zwei Personen und einen Hund, inkl. Strom, wohlgemerkt für einen Tag.
    Es gab keine Entsorgungsmöglichkeit, die 2 vorhandenen Duschen und Toiletten waren so verdreckt dass sie nicht benutzt werden konnten.
    Das ist schon stark....
    Geändert von Waldbauer (07.11.2018 um 12:02 Uhr)
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  7. #107
    ebi1
    Gast

    Standard AW: Fühle mich abgezockt

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    In der aktuellen Ausgabe der Promobil ist auf Seite 142 in der Rubrik "Meinung und Kritik" ein Leserbrief abgedruckt in dem der Verfasser seinen Unmut zum Ausdruck bringt.
    Er zahlte auf dem Stellplatz am Wassersportzentrum in Zingst € 34,- für ein Mobil, zwei Personen und einen Hund, inkl. Strom, wohlgemerkt für einen Tag.
    Es gab keine Entsorgungsmöglichkeit, die 2 vorhandenen Duschen und Toiletten waren so verdreckt dass sie nicht benutzt werden konnten.
    Das ist schon stark....
    Aber auch dieser Mensch war ja nicht gezwungen, das zu machen. Der Preis war vermutlich ersichtlich.

    Das wird so weiter gehen, weil es viele Mobile und wenig Platz gibt. Dann schlägt halt die Marktwirtschaft durch. Am guten, alten Gardasee nehmen sie für enge, extrabescheuerte Plätze Mondpreise. Da dennoch voll ist, wird der Preis nächstes Jahr höher sein. Das ist nur ein Beispiel. Wenn ich nen Campingplatz besitzen würde, würde ich es auch so machen. Vielleicht wirken die Spritpreise entgegen. Wenn der 2€ kostet, wird vielleicht weniger gereist.


    Grüße
    Ebi

  8. #108
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.001

    Standard AW: Fühle mich abgezockt

    Zitat Zitat von Gehardo Beitrag anzeigen
    Selten so einen Dr...... gelesen.
    Wenn Du das hier von Jagstcamp in # 101 meinst
    : " am besten NIE das haus verlassen und nie die tür öffnen wenz klopft, das ist der einzige schutz vor neppern, schleppern und bauernfängern..."
    gebe ich Dir recht!
    ​Ich verstehe nicht, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann? Man hat doch ein Gewehr!


  9. #109
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.001

    Standard Fühle mich abgezockt

    Zitat Zitat von Waldbauer
    ... Er zahlte auf dem Stellplatz am Wassersportzentrum in Zingst € 34,- für ein Mobil, zwei Personen und einen Hund, inkl. Strom, wohlgemerkt für einen Tag.
    Es gab keine Entsorgungsmöglichkeit, die 2 vorhandenen Duschen und Toiletten waren so verdreckt dass sie nicht benutzt werden konnten.Das ist schon stark....
    Franz, das ist nichts Neues im Osten - die östliche Ostsee ist dafür bekannt, das weiß man und dann fährt man eben da nicht mehr hin. - Begründet wird das in dem enormen "Nachholebedarf" und zur "Angleichung des Lebensstandards alte / neue Bundesländer" - es ist praktisch ein Soli zum Soli - oder einfacher gesagt: Du fährst als Bayer nach MacPom und betreibst auf freiwilliger Basis einen ehrenamtlichen "Länderfinanzausgleich" - Du mußt Dich jetzt nicht schämen dafür . . . Alles wird gut - Mutti geht ja bald . . . GsD !
    ​Ich verstehe nicht, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann? Man hat doch ein Gewehr!


  10. #110
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.001

    Standard AW: Fühle mich abgezockt

    Zitat Zitat von golfinius
    Na klar, zum Zeitpunkt meines Beitrages gab es noch keine AW-Änderung. Entschuldigung
    Hans-Heinrich, in Deinem Alter hast Du es nicht mehr nötig, Dich zu entschuldigen - laß das einfach nach. Daß Du das einfach nicht lernen willst . . .tz tz tz
    ​Ich verstehe nicht, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann? Man hat doch ein Gewehr!


Seite 11 von 22 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Abzocke beim Motoröl
    Von Rombert im Forum Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 23.10.2018, 10:30
  2. Nennt man so etwas "Abzocke" ?
    Von mr-word im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 26.01.2014, 17:40
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.08.2012, 22:58
  4. Maut - Angemessen oder Abzocke?
    Von Rainer_Lachenmaier im Forum Maut
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 23.01.2012, 12:52
  5. Abzocke in Samnaun
    Von Rauhbuch im Forum Deutschland
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 22:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •