Hallo Zusammen, im Spätsommer / Herbst fallen ja oft Kaufentscheidungen - dann beginnt das Warten. Ich habe mein WoMo (vor einigen Jahren) Anfang August bestellt, die Wartezeit betrug damals ca. 6 Monate.

Was macht man in dieser Zeit ? Alle paar Wochen war ich beim Händler und habe "mein" Auto angesehen. Immer wieder habe ich hinterfragt, ob die Bestelloptionen die richtigen waren. Da mein WoMo (Exsis) eine Neuentwicklung war, konnte ich auch kleine technische Veränderungen (im positiven) Sinne beobachten. Zum CSD Ende September gab es dann neue Grundrisse. Ende Oktober habe ich dann die (problemlos) die Bestellung in einen anderen Grundriss geändert, bei dieser Gelegenheit auch eine andere Innenausstattung bestellt. Zu dieser Zeit habe ich dann auch begonnen, mich für das Promobil Forum zu interessieren. Anfangs hatte ich sogar bedenken, ob man sich hier überhaupt beteiligen darf, wenn man noch kein WoMo hat.

Das Auto wurde dann pünktlich - wie vereinbart - Ende März ausgeliefert, Ostern fand die Jungfernfahrt statt. Alles hat gepasst.

Sicher gibt es hier einige User, die aktuell auf ihr WoMo bis Anfang 2019 warten. Schreibt doch einmal, wie geht es euch in dieser Wartezeit ? Bin gespannt auf eure Berichte.

Grüsse Jürgen