Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.202

    Standard Plexiglastüren folieren

    Hallo zusammen,

    da uns die durchsichtigen Plexiglastüren in unserem Alpa nicht gefallen haben, wurden diese foliert. Hier eine kleine Anleitung.

    Die Folie ist von 3M. Das Werkzeug, eine Schere, ein weicher Spatel und ein Cuttermesser. Die Türen müssen ausbaut werden.

    Vorab, blasenfrei trocken kleben ist quasi unmöglich. Ich habe es probiert, die Klebeflächen ziehen sofort an, eine Korrektur ist dann nicht mehr möglich.

    Daher nach dem groben Zuschneiden die Klebefläche der Folie mit Wasser, leicht mit einem Spülmittel versetzt, gut anfeuchten, auch das Plexiglas. Die Folie lässt sich dann noch gut ausrichten. Mit einem weichen Tuch das erste Wasser raus drücken. Dann mit dem weichen Spatel das Wasser vollständig entfernen. Das Cuttermesser leicht schräg an den Kanten des Plexiglases ansetzen und mit neuer scharfer Klinge die überstehenden Ränder abschneiden.

    Sollten sich dennoch kleine Wasserblasen gebildet haben, versuchen sie vorsichtig mit den Fingern herauszustreichen. Keine harten Gegenstände! Nach einigen Tagen trocknet das Wasser der Blasen. Mit einem Fön kann man nachhelfen, aber Vorsicht, die Folie nur erwärmen. Alternativ vorsichtig mit einer Stecknadel in die Blase pieksen und mit dem Finger mehrfach um das Löchlein reiben, um die Blase entfernen. Den Piekser sieht man anschließend so gut wie gar nicht.

    Nachtrag, wichtiger Tipp:
    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    Die Flächen müssen absolut sauber und staubfrei sein, jedes Staubkorn unter der Folie bewirkt einen Berg und den bekommt man nicht mehr weg.








    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (24.10.2018 um 11:11 Uhr) Grund: Nachtrag, wichtiger Tipp
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  2. #2
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.625

    Standard AW: Plexiglastüren folieren

    Auf den Fotos sieht es gelungen aus
    Schöne Grüße
    Volker

  3. #3
    Stammgast   Avatar von wolf2
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    2.867

    Standard AW: Plexiglastüren folieren

    Gute Arbeit, gefällt mir!
    Grüsse aus dem schönen Saarland
    Wolfgang

    Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.
    Ernest Hemingway


  4. #4
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.601

    Standard AW: Plexiglastüren folieren

    Würde ich nie so hinbekommen - bei mir schlägt eine Folie immer Falten, sogar das D-Schild hat Blasen . . .
    Hetze den Wolf, bis er sich wehrt und dann erklär ihn zur Bestie

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.625

    Standard AW: Plexiglastüren folieren

    Ist alles kein Problem.Ich habe in meinem Wohnmobil alle Schrankklappen und Türen neu foliert,geht ganz ohne Blasen,kannst es Dir beim Treffen ansehen.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  6. #6
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    03.07.2017
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    254

    Standard AW: Plexiglastüren folieren

    Super...

    Auch wir haben ein paar Hecksitzgruppen-Mobile im Fokus. Da scheint es ja fast üblich zu sein, überall solche Plaste-Schränkchen zu integrieren.

    Das schreckte uns immer ab, allerdings haben wir an eine Folierung nicht gedacht. Damit wird es tatsächlich erträglich.
    Danke für den Tipp.

  7. #7
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.202

    Standard AW: Plexiglastüren folieren

    Bitteschön...

    Das folieren ist eine günstige Möglichkeit das Innendesign ein wenig nach eigenem Gusto zu individualisieren, plus andere Dekoration an den Fenstern. Uns gefällt es gut, denn der Werkszustand war schon ein wenig eintönig.

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  8. #8
    Stammgast   Avatar von Esron
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Langenfeld/Rhld.
    Beiträge
    1.529

    Standard AW: Plexiglastüren folieren

    Kein Vergleich zu vorher, toll umgesetzt.
    Danke für den Tip mit dem "Spülwasser", mir ging es bisher wie Tonicek, Hügellandschaft statt glatt Folie.
    Gruß

    Roland

    mit der besten besseren Hälfte der Welt immer wieder gerne unterwegs

  9. #9
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.025

    Standard AW: Plexiglastüren folieren

    die Beklebung hat Bernd sehr gut beschrieben! Die Flächen müssen absolut sauber und staubfrei sein, jedes Staubkorn unter der Folie bewirkt einen Berg und den bekommt man nicht mehr weg.
    Gruß Thomas

  10. #10
    Alk-Oven
    Gast

    Standard AW: Plexiglastüren folieren

    Und genau wie Bernd es beschrieben hat, geht es auch bei den Plexiglasscheiben außen, natürlich von der Innenseite.

    Hatte ein durchsichtiges Badfenster im Adria - nicht sehr sinnig.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Fenster02.jpg 
Hits:	0 
Größe:	59,9 KB 
ID:	28912 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Fenster03.jpg 
Hits:	0 
Größe:	37,5 KB 
ID:	28913 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Fenster04.jpg 
Hits:	0 
Größe:	25,2 KB 
ID:	28914

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Womo folieren
    Von Crosserlady im Forum Reisemobile
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.07.2013, 08:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •