Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 50
  1. #11
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    05.06.2018
    Ort
    bei Weimar/Thür
    Beiträge
    135

    Standard AW: Brauchen wir eine bessere Stellplatz bewertung? , ja!

    topplatz und mein platz sind marketingorganisationen, da bezahle ich 3 bis 4stellig geld und bin drin! wir sind aber zu geizig...
    adac, promobil und bordatlas kommen wirklich (irgendwann) vorbei.
    campercontact bringt nur gästekommentare, die kann man auch faken.
    wenn ein gast ärger macht (manche "vergessen" das bezahlen) oder wir auf die leinenpflicht der "fellkinder" hinweisen, kriegen wir eine schlechte bewertung.
    bei gutem wetter sind die bewertungen besser als bei schlechtem....
    nur die anzahl stromsäulen, die v/e... sind immer gleich.

    DER REST IST IMMER SUBJEKTIV!
    so weit - so gut!
    Hartmut von Dem Reisemobilstellplatz im unteren Jagsttal!

  2. #12
    Gesperrt  
    Registriert seit
    11.11.2013
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    1.751

    Standard AW: Brauchen wir eine bessere Stellplatz bewertung? , ja!

    Wer zufrieden ist, kommt wieder und erzählt es weiter.

    Gruß
    Rombert

  3. #13
    Kennt sich schon aus   Avatar von Georg-F
    Registriert seit
    28.09.2016
    Beiträge
    216

    Standard AW: Brauchen wir eine bessere Stellplatz bewertung? , ja!

    Uns interessiert eigentlich nur die Lage, bevorzugt in schöner Natur, Altstadt etc. Wo es nicht schön ist, fahren wir weiter und das nächste Mal nicht wieder hin. Unterwegs schauen wir uns auch viele Stellplätze an, an denen wir vorbeikommen. Wenn für gut befunden, werden diese in Erinnerung behalten als potenzielles Ziel für zukünftige Ausflüge. Und was wir persönlich für gut befinden stimmt oft mit den Stellplatzbewertungen nicht überein!

    Gruß
    Georg
    Unterwegs mit Hymer EXSIS-t 688

  4. #14
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    06.06.2018
    Beiträge
    217

    Standard AW: Brauchen wir eine bessere Stellplatz bewertung? , ja!

    ich brauche gar keine Bewertungen für Stellplätze, für CP war es mir wichtig und ich wurde mit dem ADAC Campingführer nie enttäuscht!

    Klare Angaben und Voraussetzungen auf Stellplätzen ist mir wichtig. Wenn z.B. auf der Zufahrt mir eine Gewichtsbeschränkung gezeigt wird oder tief hängende Äste hängen wo ich ohne Schaden nicht durch komme. kann ich mir die Anfahrt sparen.
    Verlierer suchen nach Ausreden....Gewinner nach Lösungen.

    Gruß
    Thomas

  5. #15
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.291

    Standard AW: Brauchen wir eine bessere Stellplatz bewertung? , ja!

    Natürlich die Leute, die solche Führer herausgeben - sie machen doch eine exorbitante Werbung dafür! Wenn ich für den BORDATLAS knappe 30 € jeses Jahr hinblättere, erwarte ich ordentliche Angaben
    Ja, nur, die kassieren nicht nur die 30€ von dir, sondern auch Kohle von den Stellplatzbetreibern. Wer einen guten, gescheiten, augelasteten Stellplatz hat, der kann sich die Kohle sparen und tut das idr. auch. Deshalb sind in den Ominösen Stellplatzführern eben ganz viele gute Stell- & Campingplätze gar nicht enthalten, sondern nur die Kackplätze die halb leer sind und deshalb die Gebühren zahlen, um darin auf zu tauchen.

    Darüber hinaus sind auch die Anforderungen sehr unterschiedlich.
    Wir haben eine schönen Campingplatz in Scharbeutz gehabt, mit Köterstrand direkt davor, was grade zu unserem Hund passte, Naturwiese, Brötchenservice, kleiner Preis, alles gut.
    Der Hundestrand hat uns, die selber mit Hund unterwegs waren, gar nicht gestört, die "Naturwiese" auch nicht und die lt. Internetrezessionen "Katastrophale Sanitäranlage" ebenfalls nicht, weil wir die weder brauchten, noch überhaupt besucht haben... Die Lage hat gepasst, der Preis war günstig, Brötchen waren gut, ich hätte dem Platz eine 4 von 5 Sternen gegeben. Andere die auf die Sanitäranlagen angewiesen wären, hätten wahrscheinlich 0 Sterne vergeben...

    So ist auch der Anspruch an Restaurants, Swimmingpools, Kinderbespaßungsangeboten, etc. sehr unterschiedlich....

  6. #16
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.780

    Standard AW: Brauchen wir eine bessere Stellplatz bewertung? , ja!

    Zitat Zitat von Mark-86 Beitrag anzeigen
    Ja, nur, die kassieren nicht nur die 30€ von dir, sondern auch Kohle von den Stellplatzbetreibern. ...
    Beim Bordatlas nur, wenn der Stellplatzbetreiber eine Anzeige schaltet. Ich nutze den Bordatlas seit vielen Jahren, wenn man die Gutacheine nutzt, dann kann der Kaufpreis schnell wieder "erwirtschaftet" werden. Aber Campercontakt ist auch nicht schlecht...

    Gruß Bernd
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Alpa, Konzept Top, Qualität Flop

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  7. #17
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.291

    Standard AW: Brauchen wir eine bessere Stellplatz bewertung? , ja!

    Ich habe überhaupt keinen mehr. Ich hatte mal 2, einmal den ACSI, nur da wo ich war, gabs meistens keine gescheiten ACSI Plätze oder die waren voll, und dann hatte ich noch einen aus großen Empfehlungen gekauft, da war auch nix gescheites in der Praxis zu finden. Wenn ich nen Campingplatz brauche, schaue ich bei Google rein, wobei da auch viele Plätze drinnen sind, die es schon seit Jahren nciht mehr gibt, oder ich gucke in den Shell Atlas. Meistens gucke ich einfach auf die Straße, da wird man am besten fündig. Stellplatzführer für teuer Geld waren damals die Fehlausgaben von mir als Anfänger

  8. #18
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    06.06.2018
    Beiträge
    217

    Standard AW: Brauchen wir eine bessere Stellplatz bewertung? , ja!

    kaufen werde ich mir auch keine Stellplatzführer mehr. Habe mir aber dieses Jahr park4night runtergeladen. https://www.park4night.com/?langage=de
    Verlierer suchen nach Ausreden....Gewinner nach Lösungen.

    Gruß
    Thomas

  9. #19
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    05.06.2018
    Ort
    bei Weimar/Thür
    Beiträge
    135

    Standard AW: Brauchen wir eine bessere Stellplatz bewertung? , ja!

    das "listing" in allen bekannten sp-führern ist definitiv kostenlos, topplatz und mein platz sind KEINE stellplatzführer!
    so weit - so gut!
    Hartmut von Dem Reisemobilstellplatz im unteren Jagsttal!

  10. #20
    Ist öfter hier   Avatar von Uwe307
    Registriert seit
    17.09.2012
    Ort
    Salzgitter-Bad
    Beiträge
    48

    Standard AW: Brauchen wir eine bessere Stellplatz bewertung? , ja!

    Hallo zusammen,

    ich benötige nur eine relativ ebene Fläche und Ruhe in einer attraktiven Umgebung. Mit "attraktiver Umgebung" meine ich eine schöne Stadt oder die Möglichkeit zu wandern oder Fahrrad zu fahren etc. Ab und an muss ich einen Stellplatz mit VuE anfahren.
    Für mich passen die Bewertungskriterien von Topplatz, Meinplatz und auch die einiger Zeitschriften überhaupt nicht und für mich ist es auch schwer nachzuvollziehen, weshalb Toiletten und Duschen zu guten Bewertungen führen... es gibt doch kaum noch Wohnmobile ohne Toilette und Dusche!?

    Viele Grüße
    Uwe

Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bewertung für Stellplätze über die Webseite, wo?
    Von VoCoWoMo im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.10.2017, 21:28
  2. Welche Kriterien zur Womo-Bewertung?
    Von G4s im Forum Reisemobile
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 10.05.2017, 20:25
  3. Mobil Life App Bewertung erstellen
    Von Herbert HG im Forum Nützliche Apps rund ums Wohnmobil
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.08.2015, 16:21
  4. Bewertung Trigano GmbH in Warendorf
    Von RalphLehmann im Forum Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 12.05.2014, 09:18
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.11.2008, 18:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •