Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 6 von 15 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 147
  1. #51
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    nördl. von HH
    Beiträge
    1.773

    Standard AW: Interesse an Sardinien ?

    Super das du weiter schreibst .....Danke


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Gruß

    Kai

  2. #52
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.254

    Standard AW: Interesse an Sardinien ?

    Hallo Jürgen,
    schön, dass Du weiter berichten willst. Freue mich darauf.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  3. #53
    Stammgast   Avatar von grschwarz
    Registriert seit
    20.03.2011
    Ort
    Neuwied-Heimbach
    Beiträge
    682

    Standard AW: Interesse an Sardinien ?

    Morgen Jürgen !

    Interessant, dass Du auf einem Agritourismo von zwei " alten " Männern bewirtschaftet wurdest. 1994 gab es wohl " Agritourismo " noch nicht und unsere zwei alten Männer müssten heute dann " steinalt " sein . . .
    Im übrigen servierte man uns damals eine sardische Spezialität als Nachtisch, wir waren gewarnt durch unseren Reiseführer. Es handelt sich um einen Frischkäse plus kleine rote Würmchen, die den Käse durcharbeiten. Laut Reiseführer würde man diese Spezialität nur guten Freunden anbieten . . . Ich habe ihn trotzdem probiert und es schmeckte hervorragend . . . allerdings sah man beim Schneiden des Käse die roten Punkte darin. Es war ein kleines Abenteuer kulinarischer Art, man muss sich aber schon trauen . . .
    Gruß aus dem Rheinland
    Rudolf
    Geändert von grschwarz (17.10.2018 um 10:04 Uhr)
    Gelegentlich unterwegs mit Gattin Gaby im Flair von 2007.

  4. #54
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.659

    Standard AW: Interesse an Sardinien ?

    Hallo Rudolf, schön, dass du hier deine Erfahrungen einbringst.

    Zitat Zitat von grschwarz Beitrag anzeigen
    ....Interessant, dass Du auf einem Agritourismo von zwei " alten " Männern bewirtschaftet wurdest. 1994 gab es wohl " Agritourismo " noch nicht und unsere zwei alten Männer müssten heute dann " steinalt " sein . . .
    Nun ja, alt ist relativ. Wenn du damals 25 warst, kamen dir 30 Jähre bestimmt alt vor . Im Ernst, sicher waren wir an unterschiedlichen Höfen.

    Zitat Zitat von grschwarz Beitrag anzeigen
    ....Im übrigen servierte man uns damals eine sardische Spezialität als Nachtisch, wir waren gewarnt durch unseren Reiseführer. Es handelt sich um einen Frischkäse plus kleine rote Würmchen, die den Käse durcharbeiten.
    Die gab es bei uns auch (Seadas). Da wir ohne Reiseführer unterwegs waren, hat uns keiner gewarnt. Müsst mal schauen, ob auf unseren Bildern rote Punkt zu erkennen sind. Auf jeden Fall haben sie geschmeckt.

    Grüsse Jürgen

  5. #55
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.659

    Standard AW: Interesse an Sardinien - ein Reisebericht für Sardinien "Anfänger"

    Hallo Zusammen, bitte einsteigen, es geht weiter.

    Der CP Torre del Porticciolo hat eine check out time von 10 Uhr. Für uns eine Herausforderung, die wir natürlich reissen. Interessiert aber auch niemand. Der Blick in einen Reiseführer zeigt 2 Varianten für den Besuch der Neptun Grotte auf: entweder mit dem Boot von Alghero oder zu Fuß über eine Treppe mit 500 Stufen. Beide Varianten kommen nicht richtig in Frage: bei dieser Hitze können wir den Hund nicht 3 bis 4 Stunden (Boot Alghero, Bild) allein lassen, eine Treppe mit 500 Stufen kommt für ihn (und auch für uns bei der Hitze) auch nicht wirklich in Frage. So beschliessen wir beim Frühstück Plan B: wir fahren mal zum Capo Caccia (Einstieg Treppe), schauen uns um, dann geht es weiter.

    Für unsere Verhältnisse kommen wir früh, d.h. schon kurz nach 11 Uhr am capo cacchia an und fahren bis zum Ende der Strasse - alles Rappel voll. Selbst die Strassenränder sind vollgeparkt. Immerhin kann man oben gut wenden. Auf der Rückfahrt sehen wir dann am Ufer einige Autos stehen. Spontan fahren wir dort hin und finden einen Behelfsparkplatz. Die Zufahrt ist sportlich (Bild) aber machbar, der Parkplatz ist noch schlimmer, aber nicht voll. 100 Meter weiter sehen wir eine kleine Bucht mit Restaurant und Badestrand (Laguna Bay; Bild). Dort gibt es auch Tickets für die Grotte. Wir erfahren, dass von hier ein Boot zur Grotte fährt, "Cane" ist kein Problem, darf selbstverständlich mit. So erleben wir (mit Hund, er ist nicht der einzige) doch die Neptungrotte (Bild Eingang). Das Schiff benötigt ca 15 Minuten, das Ausborden ist spannend, aber auch für unseren Hund kein Problem (Bild). Die Besichtigung ist wirklich zu empfehlen, kleiner als Mamouth Cave in den USA, aber eine sehr vielfältige Tropfsteinhöhle.

    Zurück zeigt der Blick auf die Karte, das wir noch Alghero besichtigen können, es sind nur wenige Kilometer. Erfreulicherweise finden wir direkt an der Marina einen grossen, nahezul leeren Parkplatz. Von dort sind es zu Fuss über die schöne Promenade an der Marina vorbei, nur wenige 100 Meter. Die Altstadt enttäuscht uns dann. Es ist wenig los, aber alles total auf Tourismus eingestellt. Mindestens jedes 2. Geschäft ist ein "Korallen- Spezialgeschäft". Ich vermute, in Alghero werden mehr Korallen angeboten als je in den Meeren gewachsen sind. Aber viele wachsen heute ja an Land in China . Wir haben Hunger und setzen auf Risiko - mitten in der Tourizone gehen wir in ein Restaurant und werden für unseren Mut belohnt. Wir bekommen von einer freundlichen Bedienung die besten Pizzen seit langem (Bild).

    Dann entfliehen wir Alghero. Als nächstes Ziel geben wir einen SP ein. Dazu mehr in der Fortsetzung ...

    Grüsse Jürgen


    P.S. ein Lehrer sagte immer "dies und das, wer vieles bringt, bringt jedem was". Daher eine allgemeine Info zu "unseren" CP / SP / Parkplätzen.

    Man liest viel, ab Mitte September wird es leer in Sardinien. Das stimmt teilweise: der grössere Teil der CP ist für Zelte und Hütten reserviert, für WoMo gibt es bestimmte - durchaus großzügige" Plätze. Die Zelte und Hütten sind jetzt leer, entsprechend viel Platz gibt es am Strand. Aber wer - wie wir - erst am späten Nachmittag mit dem WoMo anreist kann sich nicht unbedingt eine Platz aussuchen. Beispiel: das letzte Bild in #45 zeigt den leeren Strand bei Porte del Porticciolo, das folgende Bild den (vollen) WoMo Bereich:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_8346.jpg 
Hits:	0 
Größe:	94,5 KB 
ID:	28827


    Ebenso liest man, das die CP/SP sehr teuer sind. Wir haben zwischen 16 und 27 € pro Nacht bezahlt. Der teuerste Parkplatz (schön am Strand gelegen aber ohne Infrastruktur) hat 19 € gekostet. Der günstigste (Luxus) CP ebenfalls am Strand kostete 16 €.


    Boot von Alghero zur Grotte. Natürlich fahren auch "normale" Schiffe Man beachte die Galionsfigur .
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Alternative.jpg 
Hits:	0 
Größe:	64,2 KB 
ID:	28828


    Zufahrt zur Blue Laguna. Die "letzte Meile" zu CP / SP / Parkplätzen sieht oft so (oder schlimmer) aus.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Schlagloch.jpg 
Hits:	0 
Größe:	62,1 KB 
ID:	28821


    Laguna Bay mit Schiffsanlegesteg (s. auch erstes Bild in #30)
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Laguna Bay.jpg 
Hits:	0 
Größe:	76,2 KB 
ID:	28824


    Eingang zur Neptun Grotte. Rechts neben dem "Loch" ist die Treppe (über 500 Stufen) erkennbar.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Eingang.jpg 
Hits:	0 
Größe:	100,5 KB 
ID:	28822


    Ausborden in die Grotte
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Ausborden.jpg 
Hits:	0 
Größe:	63,9 KB 
ID:	28823


    Neptun Grotte. Lohnt sich auch für Menschen, die nicht so an Natur interessiert sind. Führung durch die unterschiedlich grossen Sälle und schmale Gänge ca. 40 Minuten.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Grotte innen.jpg 
Hits:	0 
Größe:	89,1 KB 
ID:	28825


    Pizza in Alghero
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Pizza.jpg 
Hits:	0 
Größe:	67,7 KB 
ID:	28826

  6. #56
    Stammgast   Avatar von Capricorn-CH
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Schweiz / Bodensee (gegenüber Insel Reichenau)
    Beiträge
    1.325

    Standard AW: Interesse an Sardinien - ein Reisebericht für Sardinien "Anfänger"

    Danke Jürgen - dass du weiter schreibst hier. Mach doch grad wieder Spass auf "noch mehr Reisen".
    mit besten Grüssen
    Adrian


    "Ich mag keine Menschen, die überall was suchen, was sie stört. Ich mag Menschen, die überall was finden, was sie fasziniert"

  7. #57
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    nördl. von HH
    Beiträge
    1.773

    Standard AW: Interesse an Sardinien - ein Reisebericht für Sardinien "Anfänger"




    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Gruß

    Kai

  8. #58
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.254

    Standard AW: Interesse an Sardinien - ein Reisebericht für Sardinien "Anfänger"

    Danke für das"weiter machen"
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  9. #59
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5.888

    Standard AW: Interesse an Sardinien - ein Reisebericht für Sardinien "Anfänger"

    Danke für Deine Mühe.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  10. #60
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.554

    Standard AW: Interesse an Sardinien - ein Reisebericht für Sardinien "Anfänger"

    Jürgen,
    Schön, von Dir über Sardinien zu lesen und schauen.
    Danke auch von mir.
    Gruß vom AltenHans! VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T.
    Reisefotos https://plus.google.com/u/0/+HansP Ganz vorn ist die Doku T4:

Seite 6 von 15 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.2018, 19:31
  2. Korsica-Sardinien
    Von Dagboswomo im Forum Südeuropa
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.01.2017, 18:35
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.02.2016, 14:23
  4. SARDINIEN Rundreise
    Von jekliw im Forum Südeuropa
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2015, 22:47
  5. Wer hat auch Interesse an einem Treffen ohne Hunde?
    Von Ralf_B im Forum Treffen und Termine für Forumsteilnehmer
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 19.01.2014, 19:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •