Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 13 von 15 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 147
  1. #121
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.510

    Standard AW: Interesse an Sardinien - ein Reisebericht für Sardinien "Anfänger"

    Hallo Jürgen,
    wie man sich täuschen kann. Man denkt , dies ist eine kleine Insel und dann doch diese Entfernungen. Diese Anlage aus Google maps finde ich super
    Ich ärger mich immer wieder, wenn ich Reiseberichte lese (auch in Zeitschriften) und habe kein Karteninfo dabei.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  2. #122
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.886

    Standard AW: Interesse an Sardinien - ein Reisebericht für Sardinien "Anfänger"

    Hall Hans-Heinrich, das sieht schlimmer aus, als es ist. Der erste Teil war grob 150 km (da bist du von zu Hause noch nicht mal an der Nordsee), der zweite Teil grob 350 km. In Summe bisher 500 km in gut 10 Tagen - auf guten Strassen mit wenig Verkehr. Grüsse Jürgen

  3. #123
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.862

    Standard AW: Interesse an Sardinien - ein Reisebericht für Sardinien "Anfänger"

    Zitat Zitat von Jabs Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen, hier die grobe Route bisher

    Grüsse Jürgen
    Hallo,
    eine schöne Möglichkeit einer Karte bietet google "my maps"

    LG
    Dietmar
    Geändert von fernweh007 (31.10.2018 um 17:17 Uhr)
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  4. #124
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.886

    Standard AW: Interesse an Sardinien - ein Reisebericht für Sardinien "Anfänger"

    Hallo Dietmar, danke für den Hinweis. In der Tat würde ich die Karte gern wie ein Bild einfügen - das "schaffe" ich leider nicht. Aber die Leser kommen offensichtlich auch so zurecht. Grüsse Jürgen

  5. #125
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.594

    Standard AW: Interesse an Sardinien - ein Reisebericht für Sardinien "Anfänger"

    Ja da mußt du aber im Nachhinein die Route "nach planen" oder besser gesagt nachfahren.

    Eine Tracking-App auf dem Smartphone zeigt abends sofort nach Tagstourende die tatsächlich gefahrene Route
    mit allen Wendungen oder Stopps und weitere Tourstatistik wie Höhenmeter und Geschwindigkeitsprofil.

    Davon ein Screenshot und fertig.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  6. #126
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.886

    Standard AW: Interesse an Sardinien - ein Reisebericht für Sardinien "Anfänger"

    Hallo Zusammen, nach drei Tagen in Palau starten wir wieder. Wir wären gern länger geblieben - aber es gibt noch viel zu erkunden. Erstes Ziel heute ist das capo d'orso mit dem Elefantenfelsen. Vorbei am capo testa schauen wir uns den "berühmten" Sandstrand Rena Majore an und finden einen leeren CP. Grüsse Jürgen


    der "Bärenfelsen" auf dem capo d'orso. Vom richtigen Standpunkt aus sieht der Fels wie ein gähnender Bär aus. Dies ist eher so der 80 % Standpunkt .
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	bär.jpg 
Hits:	0 
Größe:	53,4 KB 
ID:	29014


    Es sind nur wenige km, kurz vor 12 Uhr erreichen wir den fast leeren Parkplatz am Anfang des Wanderwegs zum Felsen. Von oben hat man einen phantastischen Ausblick auf Palau und die Landschaft - leider durch die Verkleinerung im Forum etwas unscharf (wie alle Bilder).
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	palau.jpg 
Hits:	0 
Größe:	71,0 KB 
ID:	29015


    auf der anderen Seite sieht man die alte "Batterie" / Kaserne.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	festung.jpg 
Hits:	0 
Größe:	56,3 KB 
ID:	29024


    Im (dunstigen) Meer sieht man viele (Luxus) Yachten - die Costa Smeralda ist ja sehr nahe.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	D71_1518.jpg 
Hits:	0 
Größe:	38,8 KB 
ID:	29016


    Der Wanderweg zum Felsen ist gut ausgebaut, man hat viele Begegnungen (u.a. mit Eidechsen und unbekannten Blumen). Nachdem das letzte Rätsel gelöst wurde - was ist das für eine Blume ?
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	blume.jpg 
Hits:	0 
Größe:	90,3 KB 
ID:	29017


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	eidechse.jpg 
Hits:	0 
Größe:	76,7 KB 
ID:	29018


    Auf dem Weg liegt ein Supermarkt - bringt auch immer wieder neue Eindrücke. Hier ein Teil der "Pastatheke". Es gibt auch seadas ....
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	pasta.jpg 
Hits:	0 
Größe:	69,3 KB 
ID:	29019


    Blick auf das capo testa. Mit dem Wohnmobil muss man vor der Brücke stehen bleiben.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	D71_1530.jpg 
Hits:	0 
Größe:	64,1 KB 
ID:	29021


    Wir wandern auf dem gegenüberliegenden Berg ein Stück, finden einen Erdbeerbaum
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	erdbeerbaum.jpg 
Hits:	0 
Größe:	93,6 KB 
ID:	29022


    und treffen u.a. auf eine besetzte Feuerwache - natürlich mit bestem Ausblick.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	feuer.jpg 
Hits:	0 
Größe:	65,2 KB 
ID:	29023


    oh, schon wieder 10 Bilder- Fortsetzung folgt.

  7. #127
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.886

    Standard AW: Interesse an Sardinien - ein Reisebericht für Sardinien "Anfänger"

    Zitat Zitat von walter7149 Beitrag anzeigen
    ....Eine Tracking-App auf dem Smartphone zeigt abends sofort nach Tagstourende die tatsächlich gefahrene Route
    mit allen Wendungen oder Stopps und weitere Tourstatistik wie Höhenmeter und Geschwindigkeitsprofil.....
    ... danke für den Tip. So etwas habe ich (mehrfach). Aber abgesehen davon, dass mich die gefahrene Route nicht interessiert (Highlights sehen im Reisetagebuch) bleibt die Frage, ob diese Screenshots erlaubt sind. Dazu müsste man die (meist weggeklickten) AGB detailliert lesen. Grüsse Jürgen

  8. #128
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.886

    Standard AW: Interesse an Sardinien - ein Reisebericht für Sardinien "Anfänger"

    Hallo Zusammen, in 10 Bildern konnten die Eindrücke des Tages nicht wiedergegeben werden - hier geht es weiter.

    von Santa Teresa Gallura bis Porto Torres reiht sich ein grosser Sandstrand an den nächsten. Die Strasse ist oft nur durch einen Pinienwald von Strand entfernt, immer wieder führen kleine Strassen zu Strandparkplätzen. Wir fahren einige Male an den Strand, dort stehen auch viele WoMos. Aber heute am Sonntag (23.9.) sind die Parkplätze auch durch Einheimische so belegt, dass selbst das Umdrehen schwierig wird.

    Nahe Lu Lamoni soll ein Stellplatz sein, dort angekommen stellen wir fest, dass die Zufahrt gesperrt ist. Kurzentschlossen fahren wir auf den nahen, fast leeren CP. Das Wetter hat sich wieder "normalisiert", die Temperaturen betragen "locker" wieder 30+ Grad. Wir sind dankbar für den Schatten auf dem Platz.

    Grüsse Jürgen



    Der leere CP hat den Charme eines Friedhofs. Wir sind froh, dass unser Auto schmal ist, im zickzack - erst rechter Außenspiegel, dann der linke - geht es zwischen den. Bäumen durch.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	cp leer.jpg 
Hits:	0 
Größe:	92,1 KB 
ID:	29031


    Wir stehen einsam, die Bäumen spenden Schatten
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	cp land.jpg 
Hits:	0 
Größe:	82,1 KB 
ID:	29032


    Vom Sitzplatz vor dem Auto sind es genau 15 Schritte zum Strand. Nichts für Menschen, die allein Angst haben. Wir sind froh, dass wir nicht auf einem Parkplatz geblieben sind.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	D71_1562.jpg 
Hits:	0 
Größe:	62,1 KB 
ID:	29033


    Auf allen CP/SP wird peinlichst auf Müllsortierung geachtet. Manchmal gibt es 6 verschiedene Tonnen. Ist immer eine Herausforderung, den richtigen Müll in die richtige Tonne. zu werfen ....
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	umwelt.jpg 
Hits:	0 
Größe:	82,4 KB 
ID:	29034


    Wer möchte - hier ist auch surfen möglich. Aber auch nur für die, die gern allein sind... Wie man sieht, brist der Wind auf.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	D71_1557.jpg 
Hits:	0 
Größe:	60,4 KB 
ID:	29036


    Die nächsten Tage erleben wir die unterschiedlichen Winde Sardiniens. Innerhalb eines Tages auf 8 Windstärken mit entsprechenden Wellen, einen Tag später ist wieder Ruhe.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Wellen.jpg 
Hits:	0 
Größe:	51,8 KB 
ID:	29037


    und zum Abschluss heute wieder (ein einfaches) Rätsel. Wofür ist diese monumental- Architektur ?
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	architektur.jpg 
Hits:	0 
Größe:	50,5 KB 
ID:	29038

  9. #129
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.886

    Standard AW: Interesse an Sardinien - ein Reisebericht für Sardinien "Anfänger"

    Hallo Zusammen, heute steht Castelsardo "auf dem Plan". Tolle Stadt, ein absolutes "must", zumindest jetzt wenn alles leer ist. Grüsse Jürgen


    Wir parken an der neuen, grossen Marina und wandern der Promenade entlang in die Stadt.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	marina.jpg 
Hits:	0 
Größe:	64,8 KB 
ID:	29052


    Von der Promenade hat man schöne Ausblicke auf die Festung.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	D71_1593.jpg 
Hits:	0 
Größe:	57,3 KB 
ID:	29047


    Unterwegs finden wir wieder unbekannte Blumen
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	blume 2.jpg 
Hits:	0 
Größe:	40,0 KB 
ID:	29048


    Interessant sind die auch die Hauseingänge im Ort
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	haustür.jpg 
Hits:	0 
Größe:	63,8 KB 
ID:	29050


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	hauseingang.jpg 
Hits:	0 
Größe:	53,3 KB 
ID:	29051


    wer es braucht - das gibt es hier auch (nur sehr leer).
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	tourishop.jpg 
Hits:	0 
Größe:	97,2 KB 
ID:	29053


    Der Aufstieg zur Festung ist ziemlich steil.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	aufgang.jpg 
Hits:	0 
Größe:	58,9 KB 
ID:	29049


    Von der Festung hat man einen sehr schönen Überblick, An der Marina (im Hintergrund) gibt es einen grossen, fast leeren Parkplatz. Übernachten ist dort sicher möglich. Der Parkplatz wird (links) von Häusern verdeckt. An der Strandpromenade entlang kann man zu Fuss in wenigen 100 Metern die Stadt / Festung erreichen.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	D71_1608.jpg 
Hits:	0 
Größe:	76,4 KB 
ID:	29046


    Auf der Festung gibt es einige gute besuchte Restaurants, es riecht verführerisch. Wir entgehen der Versuchung und finden unten in der Stadt in einer Seitenstrasse ein von einheimischen gute besuchtes Restaurant. Dort müssen wir auf die Nachspeise - seadas - verzichten. Nach dieser Vorspeise und dem Hauptgericht geht einfach nichts mehr.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	vorspeise.jpg 
Hits:	0 
Größe:	78,5 KB 
ID:	29054


    unser Hund würde sich gern mit an den Tisch setzten ...
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	tischdecke.jpg 
Hits:	0 
Größe:	72,8 KB 
ID:	29055

  10. #130
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.087

    Standard AW: Interesse an Sardinien - ein Reisebericht für Sardinien "Anfänger"

    Mensch Jürgen,
    ich habe doch schon einige Fotos aus Sardinien gesehen, du hast anscheinend ausgetretene Pfade verlassen, mein Appetit wird immer größer. Besonders wenn ich die Schinkenplatte weiter oben sehe.
    Ich muß jetzt was essen......
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

Seite 13 von 15 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.2018, 19:31
  2. Korsica-Sardinien
    Von Dagboswomo im Forum Südeuropa
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.01.2017, 18:35
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.02.2016, 14:23
  4. SARDINIEN Rundreise
    Von jekliw im Forum Südeuropa
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2015, 22:47
  5. Wer hat auch Interesse an einem Treffen ohne Hunde?
    Von Ralf_B im Forum Treffen und Termine für Forumsteilnehmer
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 19.01.2014, 19:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •