Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    16.09.2017
    Beiträge
    94

    Standard Thermovorhang selbst machen

    Hallo, wir wollen bei einer Schneiderei einen Thermo-Trenn-Vorhang in Auftrag geben.
    Ich bräucht aber noch ein paar Infos von Mobilisten die Hymer Tramp fahren und so einen Trennvorhang im Fahrerhaus haben.
    Kann Jemand von euch die Länge ausmessen?
    Hängt der Vorhang in der Luft wenn man ihn zuzieht oder geht er bis zum Boden?
    Dreht ihr die Sitze in Fahrstellung wenn ihr ihn zuzieht oder sind die Stühle gedreht?
    Hat hier schon mal Jemand einen Trennvorhang gemacht? Wieviel meter Stoff in der Breite habt ihr genommen?
    Danke im voraus.


    Gruss
    Freddy

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Zwergi
    Registriert seit
    28.01.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    701

    Standard AW: Thermovorhang selbst machen

    Wor haben keinen Vorhang, das hatten wir früher mal, jetzt haben wir so eine Thermo-Matte, die mittels Reißverschluß geöffnet werden kann. Mit Klettband oben und an den Seiten festgemacht, unten so lang, dass es einmal umgeklappt wird. Da ist es im Fahrerhaus eiskalt, im Wohnraum wohlig warm. Haben wir bei der Firma Kantop machen lassen, die fertigen das individuell an nach Maß an. Wir haben es uns allerdings dort gleich vor Ort machen lassen. Preis weiß ich nicht mehr, hatten das schon im alten Mobil und haben es mitgenommen in das neue. Ich glaube, so zwischen 200 und 300 EUR, mit Montage. Ohne ist es natürlich preiswerter.
    Freundliche Grüße ,
    Maja

  3. #3
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.306

    Standard AW: Thermovorhang selbst machen

    Maja, wenn mal Zeit, kannst du dvon mal Bilder machen?

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  4. #4
    Stammgast   Avatar von Zwergi
    Registriert seit
    28.01.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    701

    Standard AW: Thermovorhang selbst machen

    Gerne.
    Da steht nur grade der Tisch im Fahrerhaus, aber wir sind noch am Bauen .



    Das Brett unten hat nichts zu sagen, da geht die Matte bis unten hin, das ist für unseren Hund, der legt sich nämlich da gerne gegen und schiebt den Vorhang immer ins Fahrerhaus. Und mit dem Brett bleibt der Vorhang da, wo er sein soll. Ich hoffe, du kannst es erkennen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Trennmatte.jpg 
Hits:	0 
Größe:	33,7 KB 
ID:	28619   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Trennmatte 2.jpg 
Hits:	0 
Größe:	41,4 KB 
ID:	28620  
    Freundliche Grüße ,
    Maja

  5. #5
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    16.09.2017
    Beiträge
    94

    Standard AW: Thermovorhang selbst machen

    Hallo Maja, danke für den Hinweis. So etwas wollen wir nicht. Wir wollen einen richtigen Vorhang aus normalem Stoff. Diese Abdeckung welche ihr habt erfüllt bestimmt excellent Ihren Zweck, jedoch finde ich das Teil nicht besonders Chic, deswegen suchen wir nach einem Vorhang.
    Der nächste Hymerhändler hat mir einen Preis für 1200€ für den original Thermovorhang von HYmer genannt als Zubehörbestellung. Wenn man ihn mit dem Auto bestellt sind es 250€.

  6. #6
    Stammgast   Avatar von Zwergi
    Registriert seit
    28.01.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    701

    Standard AW: Thermovorhang selbst machen

    Ja, so sind die Geschmäcker halt unterschiedlich. Für uns käme ein Vorhang nicht in Betracht, sieht nicht so ordentlich aus und viel zu beweglich. Da käme mir zuviel kalte Luft rein. Hatten wir früher, wirklich dicker Stoff, fast wie so ein Fries, aber trotzdem nicht so dicht wie diese Thermomatte jetzt. Die gibts auch in anderen Farben. Aber wie gesagt, alles Geschmackssache und Erfahrungen muß man ja auch sammeln.
    Freundliche Grüße ,
    Maja

  7. #7
    Kennt sich schon aus   Avatar von Georg-F
    Registriert seit
    28.09.2016
    Beiträge
    262

    Standard AW: Thermovorhang selbst machen

    Wir haben einen Thermovorhang in unserem Exsis-t. Er ist 20 bis 30cm länger als der Abstand zum Boden. Zugezogen liegt also ein Teil auf dem Fahrerhausboden und isoliert diesen mit. Aufgezogen schlägt man den unten zu langen Vorhang um und steckt das Ende in einen kleinen Sack, was recht aufgeräumt ausschaut. Fahrer und Beifahrersitze bleiben gedreht wenn zugezogen, alles andere würde ja auch keinen Sinn machen. Und ja, der Vorhang erfüllt ausgezeichnet seinen Zweck! Man merkt das, wenn man ihn morgens aufzieht und die Kälte zischen Vorhang und Frontscheibe spürt.
    Gruß
    Georg
    Unterwegs mit Hymer EXSIS-t 688

  8. #8
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.306

    Standard AW: Thermovorhang selbst machen

    Zitat Zitat von Zwergi Beitrag anzeigen
    Gerne.
    Da steht nur grade der Tisch im Fahrerhaus, aber wir sind noch am Bauen .



    Das Brett unten hat nichts zu sagen, da geht die Matte bis unten hin, das ist für unseren Hund, der legt sich nämlich da gerne gegen und schiebt den Vorhang immer ins Fahrerhaus. Und mit dem Brett bleibt der Vorhang da, wo er sein soll. Ich hoffe, du kannst es erkennen.
    Vielen Dank.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  9. #9
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    16.09.2017
    Beiträge
    94

    Standard AW: Thermovorhang selbst machen

    Zitat Zitat von Georg-F Beitrag anzeigen
    Wir haben einen Thermovorhang in unserem Exsis-t. Er ist 20 bis 30cm länger als der Abstand zum Boden....
    Gruß
    Georg
    Hallo Georg
    Wenn es nicht zuviel Aufwand ist... Kannst du mal ausmessen wie lange insgesammt der Vorhang ist?
    Danke im vorraus.

    Gruss
    Freddy

  10. #10
    Kennt sich schon aus   Avatar von Georg-F
    Registriert seit
    28.09.2016
    Beiträge
    262

    Standard AW: Thermovorhang selbst machen

    Hallo Freddy,
    Der Vorhang ist am unterem Saum schräg geschnitten. Oben in der Laufschiene ist er 160cm breit und unten am Boden 212cm. An der B-säule ist er 160cm lang und an der Reissverschlussseite (Mitte Frontscheibe) 176cm. Er besteht aus zwei Bahnen, die trapetzförmig (wie bei einem Tellerrock) zugeschnitten sind.
    Bilder folgen.
    Unterwegs mit Hymer EXSIS-t 688

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fahrradträger (absenkbar ) selbst anbauen
    Von seeli1 im Forum Zweiräder
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.06.2016, 16:31
  2. Aussenschuhfach selbst anbauen?
    Von Drachana im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.06.2015, 21:30
  3. Einen Beitrag selbst löschen
    Von MobilLoewe im Forum So funktioniert unser Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.12.2014, 17:17
  4. Unendliches Thema - Solarstrom selbst herstellen
    Von Erni im Forum Stromversorgung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.09.2014, 22:15
  5. Schadensfallzuständigkeiten.. selbst erlebt!
    Von k28 im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.02.2014, 19:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •