Seite 1 von 11 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 106
  1. #1
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.618

    Standard Preisunterschiede LiFePo4 Batterien

    Hallo,

    ich verstehe es einfach nicht.

    Wie erklärt sich beispielsweise der Preisunterschied von 1000,- der Super B zur GreenAkku Smart BMS LiFePO4?

    https://greenakku.de/Batterien/Lithi...ung::1253.html

    https://www.campingwagner.de/product...ie--100Ah.html

    Gruß
    Andi

    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Santana63
    Registriert seit
    29.11.2016
    Ort
    https://kurzelinks.de/he08
    Beiträge
    710

    Standard AW: Preisunterschiede LiFePo4 Batterien

    Design und Name will auch bezahlt sein.
    Gruß Mario
    wie sagte schon Mielke, liebe Euch doch alle, alle Menschen

    "Wer die Freiheit aufgibt, um (vermeintliche) Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" Benjamin Franklin

  3. #3
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.406

    Standard AW: Preisunterschiede LiFePo4 Batterien

    Der CE-Wert ist unbezahlbar.
    Oder direkt bei Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	HXX-12V-90AH-1150W-LiFePo4-Battery-Pack-BMS-Protection-RV-Sightseeing-Battery-Golf-Carts-Battery.jpg 
Hits:	0 
Größe:	12,1 KB 
ID:	28559 kaufen. HXX E-commerce Company Ltd. 01 Store
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  4. #4
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    30.12.2013
    Beiträge
    242

    Standard AW: Preisunterschiede LiFePo4 Batterien

    Ali ist ja gut aber Versandkosten > 200 Dollar
    und Ladungstemperatur >0Grad, wie machst du das da Uwe?
    Geändert von franz_99 (01.10.2018 um 09:59 Uhr)

  5. #5
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.406

    Standard AW: Preisunterschiede LiFePo4 Batterien

    Ich habe eine Heizung im Womo
    Und ich kann die Akku trennen und hab bei "Womonichtnutzung" nur den Bleiakku am Strom (Solar).
    Alle 4 Li-Akkus kann ich durch Masseschalter trennen.
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  6. #6
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    30.12.2013
    Beiträge
    242

    Standard AW: Preisunterschiede LiFePo4 Batterien

    danke für die Info, Heizung habe ich natürlich auch, bei Frost also Losfahren, heizen und nach ein paar h die Li Akku dazu schalten

  7. #7
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.406

    Standard AW: Preisunterschiede LiFePo4 Batterien

    Wir machen erst das Womo frostfrei, Wasser usw. einfüllen/-laden, dann gehts los.
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  8. #8
    Stammgast   Avatar von wolf2
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    2.867

    Standard AW: Preisunterschiede LiFePo4 Batterien

    Ist das eur Ernst?
    Grüsse aus dem schönen Saarland
    Wolfgang

    Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.
    Ernest Hemingway


  9. #9
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.242

    Standard AW: Preisunterschiede LiFePo4 Batterien

    Was die Preisunterschiede betrifft weiß ich keine Antwort. Manchmal ist es der Name, manchmal die Qualität, die Experten einschätzen können.

    Ich weiß nur, ich will mich nicht in irgendeiner Form mit Batterien beschäftigen müssen. Derzeit nutze ich zwei 150 Ah AGM Batterien, die sich zusammen für ca. 600 Euro ersetzen lassen, wenn sie schwächeln sollten.

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  10. #10
    Stammgast  
    Registriert seit
    21.01.2018
    Beiträge
    590

    Standard AW: Preisunterschiede LiFePo4 Batterien

    Hallo,
    es gibt deutliche Unterschiede, mal bei lisunenergy nachfragen. Oder in einem Nachbarforum gibt es über 100 Seiten Lesestoff, auch über das Thema.

    Gruß Rolf

Seite 1 von 11 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neues Womo 2te Aufbaubatterie AGM oder gleich LiFePo4
    Von TomT135 im Forum Stromversorgung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.07.2017, 10:39
  2. Nachteile der LiFePO4
    Von KudlWackerl im Forum Stromversorgung
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 05.04.2016, 13:06
  3. Aufrüsten auf Solar / Umrüsten auf LiFePo4
    Von aqui_ch im Forum Stromversorgung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.02.2016, 20:02
  4. Preisunterschiede bei Batterien - wie kommt es?
    Von BRB-Stefan im Forum Stromversorgung
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 20.05.2014, 07:46
  5. Erfahrungen mit LiFePo4 Batterien als Versorgerbatterie
    Von Bmwboxer im Forum Stromversorgung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2014, 14:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •