Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 43
  1. #31
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.860

    Standard AW: Dieselgate - FIAT

    Ja, und AUDI soll jetzt 800.000.000€ Strafe zahlen,
    wo bleibt das Geld, wird es zwekgebunden für die Nachrüstung ausgegeben oder stecken es sich unsere schlauen Politiker ein?
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

  2. #32
    Stammgast   Avatar von Trail 660
    Registriert seit
    08.03.2016
    Ort
    Dinkelsbühl
    Beiträge
    603

    Standard AW: Dieselgate - FIAT

    Die Antwort erübrigt sich, wenn man das Staatswesen und Demokratie verstanden hat.

    Es kommt, nicht zweckgebunden der Staatsgemeinschaft, also dem Volk zugute.
    Abgeordnete erhalten Diäten.

    Passion for Life

  3. #33
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.839

    Standard AW: Dieselgate - FIAT

    Zitat Zitat von Trail 660 Beitrag anzeigen
    Die Antwort erübrigt sich, wenn man das Staatswesen und Demokratie verstanden hat.

    Es kommt, nicht zweckgebunden der Staatsgemeinschaft, also dem Volk zugute.
    Abgeordnete erhalten Diäten.

    Passion for Life
    Dabke
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  4. #34
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.291

    Standard AW: Dieselgate - FIAT

    Die Bußgelder kommen den Ländern zugute, bisher Niedersachsen (VW) und Bayern (MB und Audi). Opel folgt... Besser wäre m.E. wenn das Geld für die Ursache verwendet würde, also für die vom Betrug betroffenen Autofahrer.

    Von Fiat hört man derzeit nichts.

    Gruß Bernd mit Fiat 180 Euro 6 Multijet 2
    Geändert von MobilLoewe (17.10.2018 um 11:38 Uhr) Grund: Nachtrag
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  5. #35
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.608

    Standard AW: Dieselgate - FIAT

    https://www.greenpeace-magazin.de/na...rollen-brachte

    Ist zwar schon zwei Jahre alt.

    Folgender Bericht auch schon ein Jahr:

    https://www.zeit.de/news/2017-05/25/...lgate-25113005

    Das hier ist auch schon zwei Jahre alt. Hier wird Fiat benannt:

    https://www.zeit.de/mobilitaet/2016-...profit/seite-2

    Und auch schon eineinhalb Jahre alt:

    https://www.deutschlandfunkkultur.de...icle_id=382453

    Verstehe nicht warum das alles so wenig bemerkt wird. Es ist doch schon lange bekannt.

    Nun noch was aktuelles:( Aktuell veröffentlicht, aber auch schon älter)

    https://www.n-tv.de/wirtschaft/Warum...e19547921.html

    Der wesentliche Unterschied zwischen VW und den anderen besteht mE darin:
    VW hats zugegeben. Die anderen nicht.
    VW hat die mit Abstand größten Dieselstückzahlen.
    Geändert von AlterHans (17.10.2018 um 18:09 Uhr)
    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T.
    https://get.google.com/albumarchive/...sR06Is0B-zdVPD

  6. #36
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.291

    Standard AW: Dieselgate - FIAT

    Hans, in dem Artikel wo Fiat erwähnt wird steht folgendes: "So äußert Peter Mock, einer der wichtigsten Akteure beim ICCT, den Verdacht, dass Fiat ein "heißes Beispiel" für eine "noch einfachere und noch dreistere Abschalteinrichtung" nutze." Ein VERDACHT eines Akteurs... Ob der Ducato betroffen ist, steht auf einem ganz anderen Blatt. Aber bei dem Thema kann man nichts ausschließen. Abwarten und Tee trinken.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  7. #37
    Ist öfter hier   Avatar von kielius
    Registriert seit
    09.06.2018
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    77

    Standard AW: Dieselgate - FIAT

    Zitat Zitat von AlterHans Beitrag anzeigen
    Der wesentliche Unterschied zwischen VW und den anderen besteht mE darin:
    VW hats zugegeben. Die anderen nicht.
    VW hat die mit Abstand größten Dieselstückzahlen.
    Stimmt nicht ganz: VW wurde überführt beschissen zu haben - die anderen konnten nur besser zwischen den Gesetzeszeilen lesen.
    Grüße
    Jörg mit einem Ahorn 595

  8. #38
    Stammgast   Avatar von Trail 660
    Registriert seit
    08.03.2016
    Ort
    Dinkelsbühl
    Beiträge
    603

    Standard AW: Dieselgate - FIAT

    Ihr habt es immer noch nicht verstanden, was der Unterschied zwischen Tricksen und Ausnutzung des rechtlichen Rahmens ist und was BETRUG ist. Ich glaube Ihr wollt es auch gar nicht verstehen. Nehmt nur VW weiter in Schutz und deckt kriminelles Handeln.
    Schade, dass die Lernkurve so flach ist.....

    Tricksen ist wenn ich alle Gesetzeslücken auslote und eine Software schreibe mit der ich Gesetzeskonform diese Software auf der Straße verwende. Logischerweise stößt das Fahrzeug auf der Straße mehr aus, es ist auch nicht schön und richtig, AAAAAABER Rechtskonform.

    VW schreibt 3 Software:
    A: Eine Software die erkennt ob das Fahrzeug auf dem Prüfstand oder auf der Straße ist.

    B: Eine Software, die NUR auf dem Prüfstand aktiv ist und NUR dort die Abgaswerte einhält.

    C: Eine Software für die Straße bei der jegliche Schadstoffminderung, wie Abgasrückführung, NOX Speicherkatspülung. AdBlue Einspritzung abgeschaltet wird und Einzig und Allein Verbrauch und Leistung optimiert werden.

    DAS IST BETRUG

    Vielleicht ist es jetzt klarer

    NUR VW ist bisher rechtskräftig verurteilt.
    Bei den anderen gibt es Verdacht und es wird ermittelt. Seit 3 Jahren wurde bei den anderen Herstellern ermittelt ohne Beweise auf BETRUG. Maximal wurden Motorschutz-Abschalteinrichtungen zu weit ausgelegt. Da hat die EU Nachbesserung gefordert.

    Vielleicht hats jetzt der Ein, - oder Andere gerafft.

    Jörg



    Passion for Life

  9. #39
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.608

    Standard AW: Dieselgate - FIAT

    Bernd:
    zu Deinem Einwand: deshalb hab ich diverse Quellen aus verschiedenen Richtungen ausgewählt.

    Kielius:
    es ist richtig dass VW den Betrug nicht freiwillig zugegeben hat. Das war schon eine langwierige Vertuschungstour.

    Noch was:
    https://www.welt.de/wirtschaft/artic...ersteller.html
    Bitte hier lesen:
    "Seit Jahren im Fokus der Behörden"

    Das erklärt mir meine Frage wieso die ausländischen Hersteller bisher ziemlich ungeschoren davonkommen.

    Wens interessiert:
    bitte googeln: "Fuat Ducato Dieselgate".
    Da gibts reichlich Lesestoff.
    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T.
    https://get.google.com/albumarchive/...sR06Is0B-zdVPD

  10. #40
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.608

    Standard AW: Dieselgate - FIAT

    Jörg:
    danke für Deinen Widerspruch.
    Aber nach allem was ich bisher über den Dieselgate gelesen habe kann ich die Grenze zwischen Tricksen und Betrug nicht so klar erkennen.
    Fiat wird vorgeworfen dass die Abgasreinigung nach 22 Minuten verschlechtert wird da die Messungen zur Zulassung nur 20 Minuten dauern.
    Auch das sehe ich als Betrug.
    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T.
    https://get.google.com/albumarchive/...sR06Is0B-zdVPD

Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •