Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 7 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7
Ergebnis 61 bis 64 von 64
  1. #61
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.254

    Standard AW: Stellplatz am Silvesterabend ohne Feuerwerk

    Hallo und ein gutes , gesundes und abwechslungsreiches Neus Jahr wünsche ich Euch allen und vielen Dank für die guten Ratschläge . Letztlich hatte ich mich für Röm oder Römö entschieden und will berichten.
    Da mir 500 km Anreise zu weit war, wollte ich auch mal auf ne Platte und steuerte Rendsburg am Nord-Ostsee-Kanal an. Wollte auch mal Schiffe schauen. wir also hin zum Wohnmobilhafen am Kanal-Cafe NOK mit der terrassierten Platte , damit alle schauen können.. Am 29.12. gegen 15.00 Uhr war kein Platz mehr zu bekommen. 'Wir gleich weiter zum Wohnmobilhafen am Kreishafen NOK. Ein Platz war gleich gefunden, aber in diesem Moment fuhr ein Zug über die darüber liegende Stahlbrücke und dies war
    uns Grund für die Weiterreise. Dann steuerten wir den Wohnmobilhafen an der Untereider in Rendsburg an. Diesen ruhigen Stellplatz haben wir uns gemerkt und werden dort wieder mal übernachten um uns die Stadt anzusehen. Der Stellplatz liegt direkt an einem Park mit kleinem See und wird im Winter nicht betrieben, hat aber geöffnet und die Nutzung ist dann kostenfrei, da die Duschen in WC geschlossen sind, die wir sowieso nicht benötigen. Ver-und Entsorgung funktionieren jedoch. Dies ist ein Stellplatz nach meinen Wünschen und ich vermute hier wird keine Gewinnmaximierung erwartet. Dahinter steht wohl die Kirche oder die Stadt.
    Weiter ging es dann nach Römö und wir steuerten sogleich den Autocamperplads Oasen-Römo an . Hinter der Einfahrt am 1. Teich war sogleich ein Schild "BESETZT" zu
    erkennen.
    Aber dahinter gibt es noch einen zweiten Teich und sehr viel Stellplätze, ich schätze, dass dort über Silvester mehr als 150 WoMo standen und mit etwa 270 Personen und 300 Hunden besetzt waren. An der Information befand sich sogleich der Hinweis auf Böllerverbot und tatsächlich ging in diesem Areal kein einziger Böller los. Hier fand ich eine
    WoMo-Interessengemeinschaft und die Gäste kamen nur an diesen Ort mit Ihren Hunden, damit Sie Ruhe erwarten konnten.
    Leider wurde in dem Ferienhausgebiet zwischen WoMo-SP und Strand heftig geballert, obwohl dies auf der Insel nicht gewünscht wird. Die Böllerer sind jedoch deutsche Touris in den Ferienhäusern, sagte man mir. Dies war jedoch etwas entfernt und zeitlich beschränkt, sodass wir mit unserer Entscheidung nicht so ganz unzufrieden waren.
    Dieser Stellplatz ist wohl einzigartig. Auf dem Reißbrett entworfen und geplant, neuzeitlich organisiert über Automaten und Karten. Hier passt alles, nur die Atmosphäre hin
    zu Natur spürt man wenig, da muss man halt tagsüber an den sagenhaften Strand.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  2. #62
    Stammgast   Avatar von HeiGerHH
    Registriert seit
    25.05.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    523

    Standard AW: Stellplatz am Silvesterabend ohne Feuerwerk

    Wir waren über Silvester in Vejers / Dänemark auf dem "Stjerne Campingplatz". Eine Reservierung war nicht nötig und es waren noch mindestens 50 Plätze frei. Auf dem Campingplatz wurde nicht geknallt, aber ein wenig zwischen den Ferienhäusern, was aber verboten ist. Erlaubt war das Knallen am Strand wovon auch reichlich Gebrauch gemacht wurde, aber ab ca 1 Uhr war absolute Ruhe. Kein einziger Böller mehr bis zu unserer Abreise gegen 11 Uhr. Das kennen wir so aus Hamburg gar nicht.
    Wir sind dann noch kurz nach Römö zum "Oase Stellplatz" gefahren, aber Hans-Heinrich war wohl schon fort. Als wir gegen 16 Uhr in Hamburg ankamen wurden wir mit Böllern und Raketen empfangen.

    Gruß

    Gerhard
    https://www.heigerhh.jimdo.com
    Heike und Gerhard, unterwegs im Fiat Ducato - Dethleffs Globebus T8





  3. #63
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.254

    Standard AW: Stellplatz am Silvesterabend ohne Feuerwerk

    Hallo Gerhard,
    Genau dies ist der Punkt, warum ich mich so über die Böllerei aufregen kann. Auch ich habe doch ein Einsehen, wenn alter Brauchtum erhalten bleibt und das alte Jahr mit Knalleffekten vertrieben wird oder das neue Jahr begrüßt wird.. Aber bitte zeitlich begrenzt.
    Wir wohnen hier im Wald und unser Nachbar ist Polizist . Am 28. 12. hat er wohl Geburtstag und zündete auf seiner Terrasse Knaller vom Feinsten. Wenn diese Leute noch
    nicht wissen oder nicht wissen wollen, was der Gesetzgeber vorschreibt und diese Vergehen nicht verfolgt werden, verstehe ich unsere Welt nicht mehr richtig.
    Aber es ist ja viel einfacher, Messgeräte aufzustellen und die Dieselfahrer an den Pranger zu stellen.
    Übrigens musste ich mal vor Jahrzehnten in Hamburg über Silvester übernachten. Dies war damals für mich schon der absolute Wahnsinn, diese Knallerei - so muss sich wohl ein Krieg anhören.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  4. #64
    Stammgast   Avatar von Zwergi
    Registriert seit
    28.01.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    685

    Standard AW: Stellplatz am Silvesterabend ohne Feuerwerk

    Wir waren im Müritz Nationalpark, wie im vorigen Jahr. Am Silvestertag vormittags waen wir in Waren in der Fußgängerzone, rappelvoll mit Menschen, aber kein einziger Knaller. Am Abend haben wir am Silvesterbüfett teilgenommen, sind aber gegen 22.00 Uhr in swomo, weil ich stark erkältet bin und lieber wieder ins Bett ging. Mitternacht war dann ein kleines Feuerwerk und einige Knaller aus nahestehenden Einfamilienhäusern, aber um 0.20 war der Spuk zu Ende und es war himmlische Ruhe. Ein Camper ist mit seinem Wohnmobil des Hundes wegen ca .5 km weit gefahren, hat den Jahreswechsel mitten auf der Landstrasse verbracht, ist dann eine halbe Stunde später wieder zurückgekehrt und alle konnten entspannt schlafen. Am Neujahrstag waren wir dann nochmal in Waren, die Straßen waren sauber, man hat gar nicht gesehen, dass Silvester war. Hier in Berlin war jedenfalls die Hölle los, es ging die ganzen Tage und Nächte bis gestern. Meine Nachbarin meinte, es hörte sich an wie Krieg. Sowas braucht kein Mensch.
    Freundliche Grüße ,
    Maja

Seite 7 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7

Ähnliche Themen

  1. Stellplatz ohne Böllerei in der Sylvesternacht
    Von golfinius im Forum Deutschland
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 04.01.2019, 02:12
  2. Fahrradträger ohne Bohren und "ohne" AHK
    Von Jolly im Forum Zweiräder
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.01.2017, 18:17
  3. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 30.06.2016, 06:51
  4. Stellplatz auf Titelbild Stellplatz-Atlas 2014/15
    Von T1309 im Forum Neues aus der Redaktion
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.04.2014, 21:38
  5. Stellplatz-Trends: Stellplatz-Komfort nach Maß
    Von MobilLoewe im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.09.2012, 12:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •