Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Ist öfter hier   Avatar von Bandit1200
    Registriert seit
    11.09.2018
    Ort
    Kevelaer
    Beiträge
    38

    Standard Frischwassertank läuft leer

    Bei unserer letzten Ausfahrt ist uns folgendes passiert:
    Zuhause habe ich den Frischwassertank zu 100% befüllt aber nicht die Druckpumpe eingeschaltet.
    Wir haben uns dann auf den Weg nach Bremerhaven gemacht, auf der Fähre Nordenham - Bremerhaven wurde eine Toilettennutzung nötig. Als wir ausstiegen bemerkte ich eine große Pfütze unter unserem Wagen und dass Wasser unterhalb unserer Heizung aus dem Boden lief bzw. "Rotzte". Ich ins Mobil und die Pumpe ausgeschaltet dann hörte auch das Wasser auf zu laufen.

    Auf dem Stellplatz habe ich nachgesehen woher das Wasser kam. Beim einschalten der Druckwasserpumpe passierte nichts aber wenn man einen Hahn öffnete "Rotzte" Wasser ohne Unterlass aus dem Überdruckablass der Heizung auch wenn der Wasserhahn wieder geschlossen war. Wurde die Druckwasserpumpe ausgeschaltet war wieder Ruhe.

    Dann habe ich die den Ablasshahn der Heizung betätigt, der Frostschutz springt heraus, Es gluckert in der Heizung weil Wasser herausläuft, Nachdem das Ventil geschlossen, die Frostsicherung eingeschaltet war funktionierte wieder alles ganz normal.

    Bei unserer Heizung und auch bei dem Adria Coral den wir vorher hatten war es bisher immer so dass die Truma ab und zu mal kurz aus diesem Überdruckschlauch "Rotzte" (sorry, kann's nicht anders beschreiben) keiner unserer Stammtischler kann das aber nachvollziehen.

    Das ganze ist schon einmal vorgekommen als wir mit unseren Enkelkindern auf Achse waren, da habe ich sie wohl zu unrecht verdächtigt an der Frostsicherung gespielt zu haben......

    Ich hoffe ich habe das Problem einigermaßen verständlich geschildert. Wo ist also der Fehler?

  2. #2
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    27.12.2017
    Beiträge
    194

    Standard AW: Frischwassertank läuft leer

    Wenn die Stromversorgung unterbrochen ist bzw die Temperatur unter 7 Grad fällt öffnet das Frostschutzventil am Boiler und das Wasser läuft heraus.
    Bei uns saugt es dann noch den Frischwassertank lehr.
    Habe ich das Frostschutzventil fixier das es nicht öffnen kann, darf man nur nicht zum Winter vergessen wieder abzumachen sonnst zerstört der Frost den Boiler/Heizung.

  3. #3
    Ist öfter hier   Avatar von Bandit1200
    Registriert seit
    11.09.2018
    Ort
    Kevelaer
    Beiträge
    38

    Standard AW: Frischwassertank läuft leer

    Sorry, aber das kann nicht die Ursache sein, es waren ca. 30°C aussen und seit dem letzem Befüllen eine Woche zuvor hatten wir keine so niedrigen Temperaturen.
    Außerdem ist der Weg der entleerung über das Frostschutzventil ein anderer als beim ansprechen des Überdruckventils.
    Geändert von Bandit1200 (12.09.2018 um 10:54 Uhr)

  4. #4
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    25.04.2018
    Beiträge
    66

    Standard AW: Frischwassertank läuft leer

    Zitat Zitat von Bandit1200 Beitrag anzeigen
    Außerdem ist der Weg der entleerung über das Frostschutzventil ein anderer als beim ansprechen des Überdruckventils.
    Das Frostschutzventil für den Boiler ist gleichzeitig das Überdruckventil.

    Gruß
    loup

  5. #5
    Ist öfter hier   Avatar von Bandit1200
    Registriert seit
    11.09.2018
    Ort
    Kevelaer
    Beiträge
    38

    Standard AW: Frischwassertank läuft leer

    Ok, dann scheint das das Problem zu sein. Aber wieso spricht das an obwohl die Heizung nicht in Betrieb war? Im weiteren Verlauf unseres Urlaubes hatten wir das Problem nicht mehr.

  6. #6
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    27.12.2017
    Beiträge
    194

    Standard AW: Frischwassertank läuft leer

    Das Frostschutzventil ist einmal Temperaturgesteuert und wenn es Stromlos wird. Es hängt an der Hauptstromversorgung passiert dort eine Unterbrechung löst es aus.

  7. #7
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    17.07.2018
    Beiträge
    62

    Standard AW: Frischwassertank läuft leer

    Zitat Zitat von Ruedi1952 Beitrag anzeigen
    Das Frostschutzventil ist einmal Temperaturgesteuert und wenn es Stromlos wird. Es hängt an der Hauptstromversorgung passiert dort eine Unterbrechung löst es aus.
    Aber das würde doch heißen, dass mein Boiler und der Tank, wenn ich das Panel ausschalte, also weder 220 noch 12 Volt anliegen, leerlaufen müsste. Das passiert aber nicht. Oder habe ich dich da falsch verstanden?

  8. #8
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Frischwassertank läuft leer

    Es gibt verschiedene, einmal die älteren die Strom benötigen und die neuen die komplett stromlos sind.

  9. #9
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    25.04.2018
    Beiträge
    66

    Standard AW: Frischwassertank läuft leer

    Zitat Zitat von dicht bei rostock Beitrag anzeigen
    Aber das würde doch heißen, dass mein Boiler und der Tank, wenn ich das Panel ausschalte, also weder 220 noch 12 Volt anliegen, leerlaufen müsste. Das passiert aber nicht. Oder habe ich dich da falsch verstanden?
    Der Boiler würde immer leer laufen.
    Bei einer Druckpumpe würde der Tank nicht leerlaufen.
    Bei einer Tauchpumpe ist es Abhängig von der Einbauhöhe des Tanks und des Boilers.

    Gruß
    loup

  10. #10
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    17.07.2018
    Beiträge
    62

    Standard AW: Frischwassertank läuft leer

    Ok. dann ist es bei uns eben anders.
    Boiler und Tank laufen bei uns nur dann aus, wenn entweder ich, oder die Temperatur den Frostwächter auslösen.
    Ansonsten hätte ich auch ein Problem.
    Ich lasse nämlcih des öfteren das Frischwasser von einem Wochenende zum anderen im Tank, schalte aber das Panel ganz aus.
    Trotzdem läuft unser Wasser nicht weg. Würde mich aber auch ärgern.

    Gruß
    Markgräfin

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich liebe den Dezember! ... die Stellplatze sind leer!
    Von KudlWackerl im Forum Deutschland
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 30.12.2016, 15:52
  2. Batterie leer
    Von Törni im Forum Stromversorgung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.12.2015, 22:27
  3. Boiler läuft leer
    Von daffi2222 im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 21:28
  4. Wohnraumbatterie nach 3 Stunden leer
    Von Achim im Forum Stromversorgung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.03.2012, 20:21
  5. Frischwassertank leer oder voll?
    Von sewaths im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.10.2011, 07:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •