Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 60
  1. #1
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    09.09.2018
    Beiträge
    3

    Ausrufezeichen Festgefahren, was nun?

    Hallo,


    Ich schreibe da ich für den morgigen Tag vorbereitet sein möchte. Eventuell komme ich selber morgen noch raus aus der Nummer, vermutlich eher nicht.


    Folgendes ist passiert:


    - Campingplatz in Dänemark (Nähe Sjællands Odde) nachts angefahren.

    - Kein Personal anwesend.

    - Ausgeschilderter Wohnmobilstellplatz (Wiese) eingesunken und Auto Rangierunfähig.


    1. Kann mir jemand Bergungsunternehmen empfehlen? Dansk Autohjälp verlangt wohl 250 Euro, wenn die mir hier überhaupt helfen können.

    2. Ungerne würde ich mich abschleppen lassen durch einen Privatmenschen. Es wird nur sehr leicht bergauf abgeschleppt. Ich möchte aber keine Schäden verursachen durch unsachgemäßes abschleppen und selbst die dafür vorgesehene Öse kann abreißen. An der Anhängerkupplung hätte ich auch Sorge. Und selbst wenn man elastische Seile nähme die bei zu hoher Belastung bewusst reißen, ist dadurch nicht sichergestellt das keiner verletzt und nichts beschädigt wird.

    3. Ich werde es ganz kurz mit Klappspaten (Freischaufeln) und Ästen oder ähnlichem probieren. Eventuell hat das Personal Matten die ich drunter legen kann.


    Danke für eventuelle Tips und Inspirationen.

    PS: Linkes Rad circa 3-5 cm Rechtes Rad circa 4-6 cm eingebuddelt. Hatte es mit Rampen probiert, hat nicht geklappt, hab es sein gelassen um nicht aufzusetzen.

    MfG

  2. #2
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    05.08.2018
    Beiträge
    5

    Standard AW: [Schnelle Hilfe] Jetzt gerade Festgefahren

    So machen es die Russen. Versuchs mal.
    https://m.ok.ru/video/89116969642

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Capricorn-CH
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Schweiz / Bodensee (gegenüber Insel Reichenau)
    Beiträge
    1.325

    Standard AW: [Schnelle Hilfe] Jetzt gerade Festgefahren

    Zitat Zitat von Lebar Beitrag anzeigen
    So machen es die Russen. Versuchs mal.
    https://m.ok.ru/video/89116969642
    Jep - hab ich auch schon hier (irgendwo im Forum) gepostet.... hab es selber mal versucht und es hat funktioniert !
    mit besten Grüssen
    Adrian


    "Ich mag keine Menschen, die überall was suchen, was sie stört. Ich mag Menschen, die überall was finden, was sie fasziniert"

  4. #4
    Kennt sich schon aus   Avatar von Cheldon
    Registriert seit
    02.03.2015
    Beiträge
    408

    Standard [Schnelle Hilfe] Jetzt gerade Festgefahren


    Der ADAC hilft Mitgliedern auch im Ausland.


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Mit freundlichen Grüßen
    Rolf
    Mit freundlichem Gruß
    Rolf

  5. #5
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: [Schnelle Hilfe] Jetzt gerade Festgefahren

    Wenn es im Sand ist, da habe ich gute Erfahrung mit zwei Eimer Wasser gemacht

  6. #6
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    09.09.2018
    Beiträge
    3

    Standard AW: [Schnelle Hilfe] Jetzt gerade Festgefahren

    Nein, leider Wiese und Matsch.
    Danke für die Antwort

  7. #7
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    09.09.2018
    Beiträge
    3

    Standard AW: [Schnelle Hilfe] Jetzt gerade Festgefahren

    Beim ADAC bin ich nicht. Hab den HUK24 und deren Schadenshilfe Plus. Angeblich kann das auch bei Pannen helfen. Wollte die HUK auch kontaktieren falls ich alleine nicht raus komme.

    Das Mobil ist aber über Paulcamper/Allianz versichert.

    Danke für den "Russentipp". Ist eine Überlegung wert.

    MfG

  8. #8
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: [Schnelle Hilfe] Jetzt gerade Festgefahren

    Bei Wiese und Matsch haben wir gute Erfahrung mit zwei Platten Styrodur gemacht, das ist so ähnlich wie Styropor wird zur Isolierung genutzt und ist meist grün

  9. #9
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    888

    Standard AW: [Schnelle Hilfe] Jetzt gerade Festgefahren

    Zitat Zitat von Lebar Beitrag anzeigen
    So machen es die Russen. Versuchs mal.
    https://m.ok.ru/video/89116969642
    Das ist ja echt nicht übel.
    Aber ist denn bei Womos soviel Platz im Radhaus?
    Wüsste adhoc nicht ob das bei uns klappen würde.
    Aber der Tipp ist erst mal gut.

  10. #10
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5.888

    Standard AW: [Schnelle Hilfe] Jetzt gerade Festgefahren

    Lass etwa die hälfte Luft aus den Reifen,durch die dann verbreiterte Auflagefläche hast Du eine gute Chance da nraus zu kommen.Wenn das ein CP ist können die aber bestimmt einen Traktor organisieren der Dich über die AHK rauszieht,mit etwas Vorsicht ist das kein Problem.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. was hört ihr gerade?
    Von babuka im Forum Was ich sonst noch so mache
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 10.07.2019, 07:33
  2. Festgefahren, was nun?
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 16.01.2018, 18:11
  3. Gerade kommt ... im Fernsehen ...
    Von KudlWackerl im Forum Was ich sonst noch so mache
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.06.2016, 08:48
  4. Gerade Gelesen......
    Von Peter-DEG im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.04.2016, 13:24
  5. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 05.06.2012, 00:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •