Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 9 von 19 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 185
  1. #81
    Kennt sich schon aus   Avatar von womo174
    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    204

    Standard AW: Typisch deutsch

    Hallo, leider hilft in Frankreich bei manchen Stellplätzen überhaupt kein Bargeld und auch keine "nichtfranzösische" Karte. Die akzeptieren nur die CB und die bekommt nur ein Franzose. Also entweder vor der Schranke übernachten, oder anderen Platz suchen.
    Gruß Reinhard

  2. #82
    Kennt sich schon aus   Avatar von ivalo02
    Registriert seit
    14.06.2018
    Ort
    CH Regio Basiliensis
    Beiträge
    274

    Standard AW: Typisch deutsch

    Guten Morgen

    Ich bezahle wenn immer möglich mit Bank- oder Kreditkarte.
    Bargeld beziehe ich am Bancomaten einige wenige Male pro Jahr und finde es lästig.

    Positive Alternative: Bereits ermöglichen grössere Ladengeschäfte beim Einkauf gleichzeitig auch den Bezug von Bargeld an der Kasse.
    Immer mehr Geschäfte und Betriebe haben auf Kartenbezahlung umgestellt oder werden es noch tun.
    In Skandinavien soll es bereits Geschäfte geben, welche kein Bargeld mehr akzeptieren. Tendenz zunehmend.

    Bargeld ist ein auslaufendes Zahlungsmittel, eigentlich ein teurer Leerlauf.
    Der Kunde holt irgendwo Bargeld, bezahlt damit seine Einkäufe und das Ladengeschäft bringt das Bargeld anschliessend zur Bank.

    Dort beginnt der Leerlauf wieder von vorne, wobei die Verarbeitung des Bargeldes zudem teure Arbeitszeit kostet.
    Auch das regelmässige Befüllen der Bancomaten ist mit einem grösseren Aufwand verbunden.

    Eine andere Geschichte ist das Bewirtschaften des eigenen Vermögens.
    Selbst betreuen oder von einer Bank erledigen lassen sind die Möglichkeiten.
    Ersteres erfordert gewisse Kenntnisse, das Zweite Gebühren und Kosten.
    Viele landen am Schluss eben doch wieder bei einer der verpönten Banken.

    Gruss Urs
    Geändert von ivalo02 (16.06.2019 um 10:50 Uhr)


  3. #83
    Stammgast   Avatar von reisemobil
    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    1.442

    Standard AW: Typisch deutsch

    Zitat Zitat von womo174 Beitrag anzeigen
    Hallo, leider hilft in Frankreich bei manchen Stellplätzen überhaupt kein Bargeld und auch keine "nichtfranzösische" Karte. Die akzeptieren nur die CB und die bekommt nur ein Franzose.
    Ja Reinhard,
    das ist extrem ärgerlich. Ein Problem, was auch viele Ausländer bei uns haben, wenn nur die deutsche Girocard akzeptiert wird. Durch die gesetzliche Deckelung der Interbankengebühren für viele Kartenzahlungen werden hoffentlich immer mehr internationale Karten akzeptiert. Bei Kreditkarten beträgt das Limit 0,3 Prozent, bei sogenannten Debitkarten wurde eine Grenze von 0,2 Prozent des zu zahlenden Preises eingeführt.

    Gruß Michael

    Gesendet von meinem ONEPLUS 5 mit Tapatalk
    Geändert von reisemobil (16.06.2019 um 12:17 Uhr)
    Besuch mal meinen Blog unter reisemobilblog.wordpress.com

    Vollintegrierter Carthago Chic, Fiat Ducato 3l, zGG: 4,25t

  4. #84
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.105

    Standard AW: Typisch deutsch

    Ich hatte noch nie ein Problem auf einem CP in Frankreich mit Bargeld. Das könnte aber auch daran liegen, dass ich nur kleine CP ansteure und keine Clampingplätze.
    Gruß Georg

  5. #85
    Stammgast   Avatar von reisemobil
    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    1.442

    Standard AW: Typisch deutsch

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Ich hatte noch nie ein Problem auf einem CP in Frankreich mit Bargeld. Das könnte aber auch daran liegen, dass ich nur kleine CP ansteure und keine Clampingplätze.
    Gruß Georg
    Hallo Georg,
    betrifft eher Stellplätze mit Schranke. Wir hatten es auch schon einmal, aber das Glück einen ungeduldigen Franzosen hinter uns zu haben. Er hat dann seine Karte gesteckt und wir haben ihm den Betrag in Euro erstattet.

    Gesendet von meinem ONEPLUS 5 mit Tapatalk
    Besuch mal meinen Blog unter reisemobilblog.wordpress.com

    Vollintegrierter Carthago Chic, Fiat Ducato 3l, zGG: 4,25t

  6. #86
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    928

    Standard AW: Typisch deutsch

    Ich dachte, wo die CB akzeptiert wird, wird auch die VISA Kreditkarte angenommen.
    Ich habe hauptsächlich wegen Frankreich (auch noch) die VISA Card.

    Gruß Hans

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

  7. #87
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.696

    Standard AW: Typisch deutsch

    habe ein Leben lang nie eine Karte gehabt oder gebraucht.........doch letztes Jahr habe ich mir für F eine Karte holen müssen. Denn schon vorletztes Jahr, wo Kollegen für mich netter Weise bezahlt haben, hätte ich ohne sie wieder nach Hause fahren können. Es werden einfach immer mehr Tankstellen ohne Personal und immer mehr Schranken an Stellplätzen.
    Gruß Thomas

  8. #88
    Stammgast   Avatar von reisemobil
    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    1.442

    Standard AW: Typisch deutsch

    Du kannst sie jetzt auch im Biergarten brauchen

    Gesendet von meinem ONEPLUS 5 mit Tapatalk
    Besuch mal meinen Blog unter reisemobilblog.wordpress.com

    Vollintegrierter Carthago Chic, Fiat Ducato 3l, zGG: 4,25t

  9. #89
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.932

    Standard AW: Typisch deutsch

    Neben der Kreditkarte ist jetzt das Bezahlen mit dem Smartphon im kommen,
    ob per SMS am Parkautomaten, oder über NFC an der Kasse,
    meine Kinder sind da schon voll im Trend.
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

  10. #90
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.087

    Standard AW: Typisch deutsch

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    Neben der Kreditkarte ist jetzt das Bezahlen mit dem Smartphon im kommen,
    ob per SMS am Parkautomaten, oder über NFC an der Kasse,
    meine Kinder sind da schon voll im Trend.
    Das funktioniert nicht wenn man eine Prepaid-Karte im Smartphone hat, wie ich z.B. Im letzten Jahr stand ich in Norwegen in Brönnöysund "schwarz", man konnte am Stellplatz nur per Smartphone zahlen.
    Das bleibt auch so, ich werde keinen Mobilfunkvertrag abschließen.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

Seite 9 von 19 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Typisch Deutsch oder typisch "Wohnmobiler" ???
    Von Hanse im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 02.04.2014, 18:33
  2. Portugiesischer Cp - Platzführer Auf Deutsch ?
    Von peterchen im Forum Südeuropa
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.03.2009, 13:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •