Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 3 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 82
  1. #21
    Kennt sich schon aus   Avatar von AndiObb
    Registriert seit
    05.08.2017
    Ort
    südlich München
    Beiträge
    404

    Standard AW: Wieso gibts hier im Forum keine Rubrik "Haustiere"?

    Natürlich jeder immer die Hinterlassenschaften seines Hundes weg. Und kein Hund bellt. Auch springt kein Hund an einem fremden Menschen hoch. Weitestgehend mag das sogar zutreffen, leider jedoch nicht immer Schwarze Schafe gibt es hier wie da. Und auch ein Hund ist nur ein Lebewesen und reagiert nicht immer 100-prozentig so wie wir es gerne hätten.

    Ich muss sagen dass ich erstaunt war wie vielen Hunden man auf Campingplätzen begegnet. Und wir sind noch nie auf einem Problem mit Hunden gestoßen. Bislang waren alle gut erzogen. Was viele nicht Hundemenschen ja auch nicht wissen, ist das die kleinen Hunde eher die stressigen sind.

    Wir haben ja selbst zwei große Hunde. Dennoch bin ich Freund von Campingplätzen mit getrennten Bereichen Hunde - nicht Hunde. Dadurch kann gewährleistet werden dass jeder weiß worauf er sich einlässt. Die klassischen Totschläger Argumente ziehen hier nicht. Auch kann man den Bereich so gestalten, dass Hundewiese bzw Gassi Runde durch ein Tor nach außen gewährleistet sind und andere Gäste nicht gestört werden. Am Bodensee habe ich dies z.b. vorbildlich erlebt. Allerdings war unser Hundebereich durch eine Straße vom Rest getrennt. Das bedeutete, dass unsere Kinder über die Straße in den Hundeverein Bereich mussten, um dort die Spielgeräte und andere Kinder Einrichtungen zu nutzen.

    Nun erzählt mal dem, mit Verlaub, Durchschnittsrentner, dass er 100m weiter zum Restaurant gehen muss, weil ein Kinder oder Hundebereich dazwischen liegt.

    Wir sind ja sogar besonders aussetzig. Wir haben Hunde und Kinder. Doppelt bäääh.

    Ob Hunde, Kinder oder sonstiges Getier... Was zählt ist immer die Toleranz und die Rücksichtnahme.

    Gesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk

  2. #22
    Kennt sich schon aus   Avatar von AndiObb
    Registriert seit
    05.08.2017
    Ort
    südlich München
    Beiträge
    404

    Standard AW: Wieso gibts hier im Forum keine Rubrik "Haustiere"?

    Nicht hundeverein, sondern konderbereich. Spracheingabe...

    Gesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk

  3. #23
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.039

    Standard AW: Wieso gibts hier im Forum keine Rubrik "Haustiere"?

    Mir ist es schon oft aufgefallen und ich glaube nicht dass es nur Einbildung ist.
    Die Hundebesitzer unter den Mobilisten kommen langsam in Überzahl, immer mehr Leute haben einen oder sogar mehrere Hunde dabei.
    Auf unserer Norwegentour parkte am Fähranleger in Svolvaer ein Mietwohnmobil hinter uns dass speziell für Hundebesitzer ausgerüstet war. In der Heckgarage befand sich ein Hundekäfig, in der Garagentür war ein Fenster mit Lüftungsmöglichkeit eingebaut.
    Der Vermieter hat eindeutig die Marktlücke erkannt. Die Leute hatten 3 Labradorhündinnen dabei, sie waren ruhig und brav, es gab nix zu meckern. Mir taten die Tiere irgendwie leid, mussten sie doch auf der Fähre im Mobil im Käfig bleiben. Das ist schon ein wenig Tierquälerei, es geht aber kaum anders.
    Während der Wartezeit näherte sich eine der Hundedamen unserem Mobil, der Besitzer pfiff sie sofort zurück, sie folgte auch sofort.
    Hätte er wegen mir nicht machen müssen, das sagte ich ihm auch.
    Gestört hat mich das noch nie, ich mag Tiere gern und komme mit Hunden sehr gut klar. Ein Hund merkt meistens welche Menschen ihm wohlgesonnen sind und welche nicht. Dass Hundebesitzer auf Stell- oder Campingplätzen die Hinterlassenschaften ihrer vierbeinigen Begleiter nicht wegräumen ist inzwischen die Ausnahme.
    Und wenn Hund und Mensch nicht miteinander auskommen liegt es meist am Menschen.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  4. #24
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    06.06.2018
    Beiträge
    217

    Standard AW: Wieso gibts hier im Forum keine Rubrik "Haustiere"?

    Zitat Zitat von wolf2 Beitrag anzeigen
    Auf den Stell und Campingplätzen ist im übrigen noch keiner zu uns gekommen um sich über irgendetwas zu beschweren, ich wüsste auch nicht worüber, in der "Anonymität" eines Forums sieht es halt leider oftmals anders aus!
    jedes mal wenn ein Hund kläfft wird es irgendwen stören, aber in den wenigsten Fällen wird der Gestörte es an den Hundebesitzer weiter tragen, was sollte das auch bringen?
    Hatten diesen Sommer einen mit 2 angeketteten Hunden, ein Rottweiler und einen Kleinen gegenüber, die haben alles und jeden und sogar gegennseitig angekläfft. Die Besitzer haben die Hunde jedesmal geschlagen bis sie sich wieder unters Auto verkrochen haben. Sowas frisst sich in den Köpfen von Nichthundebesitzern fest und füllt die Schublade, das können auch 100 ordentliche Hundebesitzer so schnell nicht wieder ausgleichen.

    Das man sich im Forum darüber auslässt hat nichts mit Anonymität zu tun, sondern hat eher damit zu tun, dass man sich nicht den Urlaub mit teilweise dusseligen Antworten versauen will.
    Verlierer suchen nach Ausreden....Gewinner nach Lösungen.

    Gruß
    Thomas

  5. #25
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.842

    Standard AW: Wieso gibts hier im Forum keine Rubrik "Haustiere"?

    Hunde sind in der Regel nicht das Problem, sondern die Herrchen und Frauchen, die meinen ihr Hund wäre der Nabel der Welt.

    "der tut nix" ...... "der will nur spielen" ... gefolgt von ...... "das hat er noch nie gemacht"

    Noch ist das die Ausnahme, aber die Tendenz geht nach unserem Gefühl dahin, dass immer mehr Hundebesitzer immer mehr "Rechte" einfordern und die Hunde oft Kindern gleich setzen.

    Wir hatten lange Hunde, aber nach dem letzten und der bevorstehenden "WoMo-Rentner-Karriere" haben wir uns bewusst keinen mehr angeschafft.
    Das Organisieren unterwegs rund um den Hund ist uns zu nervig. Wir wollen unabhängig von Hunderegeln machen was wir wollen.

    Wir mögen Hunde und haben nichts gegen einen Besuch bei am WoMo .... wie letzt auf Römö auf dem Strand, als einer seinem Herren ausgebüchst ist und sich brav neben unseren Frühstückstisch gesetzt hat. Er hatte gute Manieren und durfte natürlich mit frühstücken.
    Aber wir mögen keine Herrchen, die für ihren Hund mehr Rechte einfordern, als einem "Tier Hund" zustehen.

    LG
    Dietmar
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  6. #26
    Kennt sich schon aus   Avatar von AndiObb
    Registriert seit
    05.08.2017
    Ort
    südlich München
    Beiträge
    404

    Standard AW: Wieso gibts hier im Forum keine Rubrik "Haustiere"?

    Genau in dieser Sekunde geht unser Nachbar gerade mit seinem Hund im Meer baden. Das Problem ist nicht der Hund... mit dem hab ich vor 2 Stunden noch geschmust... der hundestrand ist 150 Meter entfernt, durch Schilder ausreichend hingewiesen... wie schon angemerkt: es liegt am Halter.

    Ob ein Hund zum Nachbarn ans Zelt/womo darf, entscheidet aber auch nicht das Tier - und auch der Halter erst auf Rückfrage... schließlich gibt es auch Menschen mit Angst vor Hunden.

    Andersrum: wie oft muss ich mich wundern, dass fremde Menschen einfach im vorbeigehen unseren Hunden über den Kopf streichen. Oder gar ihre kleinen Kinder zum streicheln ungefragt hinschicken! Bei der Grösse unserer wuffs... unverantwortlich! Da wenn was passieren würde, wäre das Geschrei groß...

    Gesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk

  7. #27
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.087

    Standard AW: Wieso gibts hier im Forum keine Rubrik "Haustiere"?

    Also das mit den Hundehaufen in den Parks ist echt eine Frechheit. Die können das doch gefälligst aufheben.
    Name:  x.jpg
Hits: 0
Größe:  84,6 KB

    (Ironie aus)

    Ich würde mal sagen, dass 99,9% aller Hundebesitzer die ich je angetroffen habe kein Problem darstellten und zu 98% gut erzogene Hunde hatten. Und ich meine dass der durchschnittliche Autofahrer mehr Dreck am Platz hinterlässt als die Hunde.
    Geändert von raidy (31.08.2018 um 17:40 Uhr)
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  8. #28
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    06.06.2018
    Beiträge
    217

    Standard AW: Wieso gibts hier im Forum keine Rubrik "Haustiere"?

    Zitat Zitat von AndiObb Beitrag anzeigen
    der hundestrand ist 150 Meter entfernt, durch Schilder ausreichend hingewiesen
    und, habt ihr darüber geredet, oder lieber nicht die Ruhe gefährden?
    Verlierer suchen nach Ausreden....Gewinner nach Lösungen.

    Gruß
    Thomas

  9. #29
    Kennt sich schon aus   Avatar von AndiObb
    Registriert seit
    05.08.2017
    Ort
    südlich München
    Beiträge
    404

    Standard AW: Wieso gibts hier im Forum keine Rubrik "Haustiere"?

    Zitat Zitat von clouliner2 Beitrag anzeigen
    und, habt ihr darüber geredet, oder lieber nicht die Ruhe gefährden?
    Ob du es glaubst oder nicht: ja.
    Der nasse Hund hatte sich bei verlassen des Meers direkt auf das Buch meiner am Strand liegenden Frau gesetzt. Meinen Hinweis (Hände, Füße, mehrsprachig) quittierte der Halter mit “ah... so... ja... fahren morgen eh weiter“. Also kein einsehen

    Gesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk

  10. #30
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    06.06.2018
    Beiträge
    217

    Standard AW: Wieso gibts hier im Forum keine Rubrik "Haustiere"?

    so gesellt sich dann zum Ärger auch noch Frust!
    Verlierer suchen nach Ausreden....Gewinner nach Lösungen.

    Gruß
    Thomas

Seite 3 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gasflaschen-"Station" finden.....gibts eine App?
    Von juliettpapa im Forum Gasversorgung
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 12.12.2016, 19:04
  2. Zwei neue im Forum, aber alte "Wohnmobilhasen" stellen sich vor
    Von branderstier im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.11.2014, 06:57
  3. Warum wird hier eigentlich ständig "Anwalt" geschrieben?
    Von Mark-86 im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 28.09.2014, 12:24
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.06.2013, 16:21
  5. Anregung für die Rubrik "Fahrgestelle und Motorisierung"
    Von mr-word im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 16:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •