Seite 6 von 22 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 215
  1. #51
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.811

    Standard AW: Weltenbummler Tonicek

    Zitat Zitat von aqui_ch Beitrag anzeigen
    Hi Tonicek, (Ich frage mich welcher Teufel mich geritten hatte, dass ich für Februar die Hurtigruten gebucht habe....).
    Danke, Marc, mit den Hurtigrouten, das kann verschiedene Gründe haben:

    1. Vorsaison = wenig Leute + keine Massen
    2. Niedrigere Preise
    3. mehr Ruhe usw.

    Im Dezember sinken die Hotel- & Pensionspreise in Alaska um ca. 50 - 60 $ - bei 30 Übernachtungen eine Menge Kohle. Und da bin ich nicht mal anspruchsvoll oder sehr wählerisch.- Bei der Eisenbahn bekomme ich als Senior 50 % Ermäßigung, auch eine Menge Kohle.
    Und die Ruhe, die ich so dringend suche, werde ich finden, da bin ich sicher.
    Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare. [ wie mein Kätzchen ]

  2. #52
    Kennt sich schon aus   Avatar von aqui_ch
    Registriert seit
    11.10.2013
    Ort
    Region Zürich
    Beiträge
    320

    Standard AW: Weltenbummler Tonicek

    Tonicek
    Warum wir diese Reisen machen ist doch sowas von persönlich und für alle Anderen egal. Hurtigruten ist bei mir drin weil wir vor 3 Jahren am 21.Junil am Nordkapp waren UND
    weil wir im Jukon auf dem Dampster Highway die schönsten aller Nordlichter gesehen haben. Eagle Plains ist zwischen Dawson und Inuik auf einer Hochebene gelegen. Im der einen Richtung hatten wir die Mitternachtssonne so klein wenig über dem Horizont, darüber Nordlichter in allen Farben (nicht nur grün) und dann noch den Vollmond am anderen Ende des Horizonts. Das ist echt nicht mehr zu übertreffen. Wir hatten damals -15C und riesen Wind. aber soooo ge(.il)nial.

    Daher sind wir nun auf den Hurtigruten für die Nordlichter und für (meine) warme Dusche dannach....
    Mal sehen was wir für grosses Kino bekommen....

    Gruss
    Marc

    LMC Comfort Line 670G

  3. #53
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.811

    Standard AW: Weltenbummler Tonicek

    Marc, es sei Dir gegönnt - ohne Frage. - Ich möcht's einfach nicht mehr, länger mit dem Dampfer unterwegs zu sein - meine insgesamt 24 Jahre reichen.-
    Nichtsdestotrotz wäre ich gerne mit denen mal gefahren: http://www.alaska.org/transportation/ferry - geht aber im Winter nicht, interessiert hätte es mich schon.
    Es gibt Orte auf der Welt, zu denen keine Straße führt, also wollte ich das mit dem Schiff machen - geht nicht, bleibt nur der Flug . . .

    Dir sei's gegönnt - mir auch . . . Halte es ganz einfach zu Hause nicht aus.
    Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare. [ wie mein Kätzchen ]

  4. #54
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.831

    Standard AW: Weltenbummler Tonicek

    Hallo, Tony

    Mit einer Fähre dieser Gesellschaft bin ich von Haines nach Skagway gefahren,Abfahrt 03.00h morgens,brrr.Aber das Essen auf dem Schiff war hervorragend.Eine ebenfalls sehr schöne und mit 21 Stunden auch recht lange Fahrt ist die "inside Passage" entlang der Kanadischen Westküste durch die Schären von Prince Rupert nach Vancouver Island.Sehr schöne urwüchsige Natur und öfters Tümmler am Schiff,für mich war es nie langweilig auch wenn das Wetter kalt und regnerisch war.


    Gruß Arno
    Geändert von Alaska (28.09.2018 um 20:07 Uhr)
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  5. #55
    ebi1
    Gast

    Standard AW: Weltenbummler Tonicek

    Ich habs nicht so mit Schiffen, die Inside Passage war aber super, da muss ich zustimmen.

    Lagen an Deck in Schlafsäcken, oben waren Wärmestrahler, herrlich.

    Haben auch Waale gesehen, die sind im Winter aber auf Hawaii oder in Mexiko.

    Grüße
    Ebi

    Bilder von anno 87, damals waren wir mit dem T2 in Nordamerika unterwegs.


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	inside.jpg 
Hits:	0 
Größe:	45,5 KB 
ID:	28534


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	inside2.jpg 
Hits:	0 
Größe:	35,7 KB 
ID:	28535


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	inside3.jpg 
Hits:	0 
Größe:	48,8 KB 
ID:	28536
    Geändert von ebi1 (29.09.2018 um 10:06 Uhr)

  6. #56
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.811

    Standard AW: Weltenbummler Tonicek

    @ Arno + ebi1 - # 54 + 55: Ja, Ihr habt Recht, ich wollte von Juneau nach Ketchikan mit dem Schiff - dann von Ketchikan nach Europa zurück fliegen, das war meine Planung.
    Geht aber leider nicht, weil die Schiffe nur bis Sept. fahren, o.k., Pech gehabt. Man kann nicht alles haben . . .

    Bißchen mehr Glück hab ich mit Alaska Railroad, die fahren im Winter auch nur eingeschränkt. So habe ich die Strecke Anchorage nach Fairbanks gebucht, der Zug nennt sich: Aurora Winter Train. Fährt aber auch nur 1 - 2 x pro Woche. Gestaunt hab' ich bei der Buchung, als ich "Senior" ankreuzte - der Fahrpreis sank schlagartig von 200 auf 100 $ ! Donnerwetter, das find ich ja toll.
    Das soll auch eine landschaftlich sehr schöne Strecke sein, Fahrzeit 8 a.m. to 8 p.m., 380 miles. https://www.youtube.com/watch?v=pWIm0kY654M
    Auch die Strecke wird im Winter nicht befahren: https://www.youtube.com/watch?v=V3v3_VgxJkE
    Geändert von Tonicek (29.09.2018 um 12:31 Uhr)
    Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare. [ wie mein Kätzchen ]

  7. #57
    ebi1
    Gast

    Standard AW: Weltenbummler Tonicek

    Hab den Beitrag gewechselt, hab das verkorkste Marketing im anderen nicht mehr sehen können...



    Hallo Toni,

    pro Tag ne Stunde, der hat in nem alten Lehrbuch geschmökert...

    Wenn du an einem Drugstore vorbeikommst, kauf dir für wenig Geld Melatonin. Das futtern die Piloten, wenn sie schlafen wollen / müssen. Dann ist das mit dem Jetlag locker auszuhalten. 5mg, ich hau immer 2 rein, wenn ein Schlaf praktisch wäre.

    Wo genau im schönen Alaska wirst du Weihnachten sein (Ort/Hotel)? Also deutsches Weihnachten, Heiligabend. Den gibt es, glaub ich, in den USA nicht. Könntest hier ab und zu mal ein Bild rein stellen. Sieht vermutlich etwas anders aus als zur Sommerzeit.

    Gute Zeit nochmals.

    Grüße
    Ebi

    Edit: gerade auf www.tagesschau.de entdeckt...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	alaska_beben.jpg 
Hits:	0 
Größe:	17,9 KB 
ID:	29438
    Geändert von ebi1 (01.12.2018 um 07:55 Uhr)

  8. #58
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.831

    Standard AW: Weltenbummler Tonicek

    In Alaska hat sich gestern ein schweres Erdbeben der Stärke 7 mit Epizentrum nur 12 km ausserhalb Anchorage ereignet.Es gibt beträchtliche Schäden an Gebäuden und der Infrastruktur.Kann sein das Toni seine Reisepläne ändern muß.Ich habe ihm gestern noch spät eine PM geschickt.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  9. #59
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.811

    Standard AW: Weltenbummler Tonicek

    @ Arno: Danke f. d. Nachricht. War schon im Bett, als sie mich erreichte. Sehen wir mal, wie es weitergeht, im ALASKA -Forum ist auch nicht viel zu lesen.
    Das von mir gebuchte Hotel, ein Hochhaus im Zentrum Anchorage's wird mich ja sicher benachrichtigen, wenn etwas Ernstes passiert ist mit dem Gebäude.
    Sie haban ja meine Mail-Adresse + auch die Tel.-Nr:

    @ ebi: Vielen Dank für alles. - Weihnachten habe ich im Nord-Pole-Hotel geplant: http://www.hotelnorthpole.com/ Danebem ist gleich Santa Claus, der Weihnachtsmann. Hab das aber noch nicht gebucht, sehen wir mal.- Aber für mich existiert Weihnachten nicht in dem familiären Sinne, es geht an mir spurlos vorüber, liegt vielleicht auch an meinem atheistischen Gedankengut.

    Bei Ankunft in Anchorage, 12 km südlich vom Erdbeben habe ich mich hier einquarriert: http://www.inlettower.com/

    Das mit den Melatonin überlege ich mal, nehme aber sowieso tgl schon die "MIRTAZAPIN" - ich glaube, das wird genügen, schlafe sehr gut mit diesen.

    Insgesamt werde ich von früh 8 Uhr, erster Abflug von Dresden, bis 3 Uhr nächsten Tag [DE-Zeit] unterwegs sein, insgesamt drei Flüge, wird schon alles klappen.

    Schönes Wochenende an alle . . .
    Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare. [ wie mein Kätzchen ]

  10. #60
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.811

    Standard AW: Weltenbummler Tonicek

    Hab gerade eine Nachricht aus Fairbanks bekommen, mal ganz interessant, wie die Einheimischen über das Erdbeben denken:

    Morning !


    Das Erdbeben war circa 12 km noerdlich von Anchorage, diesmal closer zur Anch. Town als ueblicherweise. Staerke 7.
    Danach gab es ungefaehr 500 kleinere aftershock Erdbeben.


    Wir haben es in Fairbanks ungefaehr 20 Sec. leicht gespuert. Ein leichtes "Rattern",2 Bilder hingen schief,
    unsere Dogs standen alle vor ihren Huetten und heulten .
    Wir sassen beim Fruehstueck und sagten : "oh , wieder ein Erdbeben".
    Es stimmt alles , was man ueber you tube, und vielen anderen news so hoert und liest ...aber...es hoert sich [ gefuehlt] unglaublich dramatisiert an.


    Alaska hat um die 40 000 Erdbeben im Jahr , meist Kleinere , nur hat es diesmal etwas mehr geruettelt.
    Loecher in der Road sind heftig - ja -


    2 Stdn. ohne Strom klingt heftig / speciell im Winter.
    Aber 2 Stdn. ohne Strom klingt fuer uns like :
    "ups , das war aber diesmal nur kurz".


    Ich wuerd sagen, wir haben Glueck gehabt, dass es nicht mehr war , und jetzt warten wir a.d. Schnee.
    Ist bisher ein bischen wenig und so richtig kalt ist es auch noch nicht

    Geändert von Tonicek (02.12.2018 um 08:28 Uhr)
    Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare. [ wie mein Kätzchen ]

Seite 6 von 22 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fähre nach Schweden
    Von schwarzwaldrand im Forum Reisemobile
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.09.2018, 05:37
  2. Fähre Palermo-Genua
    Von Lauser im Forum Südeuropa
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.08.2018, 09:57
  3. Strom auf der Fähre Genua - Palermo ?
    Von billy1707 im Forum Südeuropa
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 23.10.2017, 14:22
  4. Fähre Livorno nach Palermo
    Von dodo66 im Forum Südeuropa
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.07.2016, 17:52
  5. Fähre nach Schweden
    Von V1Guenni im Forum Fähren
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 27.01.2016, 21:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •