Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 117
  1. #11
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    3.999

    Standard AW: Weltenbummler Tonicek

    Mein nächstes Ziel ist das hier - vorerst: http://www.reddogsaloon.com/
    Dort habe ich 1988 das letzte Mal einen kräftigen, doppelten G&T getrunken - der Wirt klagt über momentane Umsatzschwierigkeiten - gutmütig wie ich bin, habe ich ihm zugesichert, diese Schwierigkeiten zu lindern . . .
    Geändert von MobilLoewe (31.08.2018 um 18:43 Uhr) Grund: Titel geändert
    Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind. (Kurt Tucholsky)

  2. #12
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.822

    Standard AW: Weltenbummler Tonicek

    Zitat Zitat von Tonicek Beitrag anzeigen
    Mein nächstes Ziel ist das hier - vorerst: http://www.reddogsaloon.com/
    Dort habe ich 1988 das letzte Mal einen kräftigen, doppelten G&T getrunken - der Wirt klagt über momentane Umsatzschwierigkeiten - gutmütig wie ich bin, habe ich ihm zugesichert, diese Schwierigkeiten zu lindern . . .
    Toni, erzähle ein wenig mehr, welche Route hast Du geplant?

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (31.08.2018 um 18:43 Uhr) Grund: Titel geändert
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Alpa, Konzept Top, Qualität Flop

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  3. #13
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    3.999

    Standard AW: Fähre Palermo nach La Goulette

    Zitat Zitat von FWB Group Beitrag anzeigen
    Ich kenne sowohl dich, als auch die Bar!
    Kann ich fast nicht glauben - aber warum nicht?
    Hier trifft der Satz zu: "1000 Gäste kennen einen Steward (Kellner) - ein Steward kann aber nicht 1000 Gäste kennen!"

    War mir schon manchmal peinlich, wenn Leute sagten: "Du, Dich kennen wir doch, Du hast uns doch damals Bier ausgeschenkt . . .!"
    Dann steh ich da wie Klein-Doofi und weiß gar nicht, was die Leute von mir wollen.
    Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind. (Kurt Tucholsky)

  4. #14
    Stammgast  
    Registriert seit
    29.04.2013
    Beiträge
    1.391

    Standard AW: Weltenbummler Tonicek

    Zitat Zitat von Tonicek Beitrag anzeigen
    Mein nächstes Ziel ist das hier - vorerst: http://www.reddogsaloon.com/
    Dort habe ich 1988 das letzte Mal einen kräftigen, doppelten G&T getrunken - der Wirt klagt über momentane Umsatzschwierigkeiten - gutmütig wie ich bin, habe ich ihm zugesichert, diese Schwierigkeiten zu lindern . . .
    Etwas Internet...

    Toni, ich glaub es nicht. Da war ich vor ca. 25 Jahren auch. Du meinst Juneau, oder? Wenn du da hinfährst, hätte ich jemand, dem du Grüße ausrichtest und ne Flasche Hochprozentigen ablieferst.

    Falls du Juneau meinst in Alaska, also den Laden mit den Schwingtüren...


    Grüße
    Ebi

    Unterwegs mit „Baboo“ - made by Woelcke
    Es grüßt
    Ebi

    www.dannmalweg.de


  5. #15
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    3.999

    Standard AW: Weltenbummler Tonicek

    @ Für Bernd in # 12 und ebi in # 14:

    Ja, Ebi, natürlich meine ich das SWINGING DOORS PUB . . .

    Es ist noch nichts spruchreif oder in trockenen Tüchern, alles in Planung, obwohl es ja nicht viel zu planen gibt.

    Vor genau 30 Jahren bin ich mal 3 Monate lang die gleiche Strecke gefahren: 5 x von Vancouver / BC [City of the future] nach Anchorage und 4 x zurück, mit etlichen Häfen dazwischen wie Juneau [Hauptstadt Alaska's] - Homer - Valdec - Seward - Sitka a. s. o.

    Irgendwie sind jetzt beim Betrachten der ledernen Weltkarte an meiner Wand meine Augen bei Alaska kleben geblieben u. ich habe in meinen Selbstgesprächen mich gefragt: Warum nicht mal Alaska? - Laptop + Internet + Literatur gaben mir sofort die Info's, die ich als absoluter Individualreisender brauche.

    Geschluckt hab' ich bei den aufgerufenen Preisen - inzwischen weiß es ja jeder: Ich bin auch nur ein armer Hund!

    Zugute kommt mir, daß in der von mir gewählten Reisezeit die Hotel-, B&B-, Lodgingpreise um ca. 50 $ niedriger sind als in der sehr kurzen Sommersaison. Auch meine für mich absolut richtige Einstellung "Das letzte Hemd hat keine Taschen" gibt mir die Zuversicht, daß ich das Ding durchziehe.

    Geplant sind vorerst: Anchorage - Fairbanks by "Winter Train Aurora", weiter nach North Pole, dann by Alaska-Airlines nach Juneau und dann noch Ketchikan, von dort nach Seattle zum https://www.youtube.com/watch?v=bKChrnyOQDA, dann Denver + weiter nach Europa.

    Ausführliches dann später - + Änderungen vorbehalten.

    P.S. I: Die Receptionssekretärin hat mir in einer sehr angenehmen Mail-Korrespondenz zugesichert, daß ich bei Ihr im Hotel http://www.hotelnorthpole.com/ ein sehr heimeliges, besinnliches, romantisches Weihnachtsfest verbringen werde . . . Na, dann schaun wir mal, wäre schön, wenn sie eine Eskimo-Dame wäre, die mag ich so doll.

    P.S. II: Ebi, das Hochprozentige nehme ich gerne mit - ob ich es aber bei Dir in NAM oder Sambia abholen kann, da bin ich nicht so sicher?
    In Juneau hatten wir Überliegernacht, da war der RDS unser Stammlokal, Life-Musik, hochprozentige Drinks, meist double G&T, waren angesagt, und wenn die Dollars knapp wurden, gab's eben nur noch Fish & Chips, was soll's ?

    Als Hotel hab' ich mir dieses hier ausgesucht: http://www.thealaskanhotel.com/

    Solltest Du sonst noch Info's haben, bin ich dankbar. Kann Dir auch so etwas wie hier mitbringen: http://www.reddogsaloon.com/product-category/apparel/

    Auf dem hier abgebildeten Aschenbecher ist unsere 3-monatige Route abgebildet, hat jeder Passagier bekommen, ich hab den mitgehen lassen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	16. Alaska + Ascher.jpg 
Hits:	0 
Größe:	43,9 KB 
ID:	28306Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	16. Alaska k.jpg 
Hits:	0 
Größe:	59,1 KB 
ID:	28305
    Geändert von Tonicek (02.09.2018 um 17:46 Uhr)
    Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind. (Kurt Tucholsky)

  6. #16
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5.901

    Standard AW: Weltenbummler Tonicek

    Hallo, Toni

    Warst Du auch mal in Anchorage in Chilkoot Charly`s Saloon?So mit Sägespänen auf dem Boden und allem was dazu gehört?


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  7. #17
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    3.999

    Standard AW: Weltenbummler Tonicek

    Nein, Arno, Anchorage war mir immer zu groß, ich mag keine nervigen Großstädte - die Größe Juneau + Sitka sagen mir zu.
    Die Sägespäne auf dem Fußboden kenne ich auch vom Red Dog S. / Juneau, aber "richtige" Pferde waren nicht mehr drin.

    In Anchorage werde ich etwas länger bleiben (müssen), der Zug nach Fairbanks von https://www.alaskarailroad.com/ fährt im Winter nicht sehr oft, auf den warte ich paar Tage dort, stelle mir das auch als ein Erlebnis vor.

    Da werde ich sicher mal Chilkoot Charly`s Saloon vorstellig werden.
    Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind. (Kurt Tucholsky)

  8. #18
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.677

    Standard AW: Weltenbummler Tonicek

    Zitat Zitat von Tonicek Beitrag anzeigen
    ...Da werde ich sicher mal Chilkoot Charly`s Saloon vorstellig werden.

    ... ach, suchen die noch Barkeeper ? duckundwech.

    Grüsse Jürgen

  9. #19
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    3.999

    Standard AW: Weltenbummler Tonicek

    Kann sein, die Seite EMPLOYMENT ist jedenfalls ständig online - man kann ja mal anfragen . . .? http://www.reddogsaloon.com/employment/
    http://www.reddogsaloon.com/wp-conte...pplication.pdf

    Aber ich weiß ja gar nicht, was da für Anforderungen gestellt werden?

    Und man weiß ja auch nie, ob man überhaupt einreisen darf? Kann auch möglich sein, daß der Immigration-Offz. einen gleich mit dem nächsten Flieger nach Hause schickt!
    Der für mich wichtigste Satz auf dem Einreisedokument lautet: "Sie haben keine Sicherheit, daß Sie einreisen dürfen - die dazu notwendige Entscheidung ist vom Immigration-Offz. abhängig." Na, toll . . .
    Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind. (Kurt Tucholsky)

  10. #20
    Kennt sich schon aus   Avatar von dieter21
    Registriert seit
    07.07.2015
    Ort
    NRW, AN DER LIPPE
    Beiträge
    122

    Standard AW: Weltenbummler Tonicek

    Zitat Zitat von Tonicek Beitrag anzeigen
    Ich bin mit der Linie von Palermo nach La Goulette / Tunesien gefahren - war schlichtweg eine Katastrophe und ein einziges Chaos.
    Schätze mal, daß es an den 500 Afrikanern lag, die nach TN wollten. Anstellen beim Check In gab's nicht, es wurde gedrängelt und geschubst, eine Anstehreihe war auch nicht zu erkennen, ein einziges Knäuel war vor dem Schalter.-
    Selten so viele unkultivierte, unzivilisierte Menschen auf einem Haufen gesehen, wie in der winzigen Check In - Halle in Palermo.

    Auf dem Schiff sah es dann nicht viel besser aus - sämtliche Abfälle + Reste + leere Dosen + leere Jughurtbecher wurden auf den Teppichboden geworfen + natürlich liegen gelassen - die ital. Besatzung hat es nicht gestört - ist ja so ähnlich, die südeuropä. + die nordafrik. Mentalität.

    Nein, Nordafrika, ebenso wie den Maghreb - muß ich mir nicht wieder antun . . . dann doch lieber den Kaukasus in Asien . . .

    Anhang 28261Anhang 28264
    Hallo Toni,
    bitte etwas vorsichtiger mit deinen Vorurteilen, du bist schon mal mit deinen Pauschalierungen auf die Nase gefallen. Wer so schöne Reisen macht wie du, sollte auch immmer etwas Toleranz im Gepäck haben!
    schöne Grüße von der Lippe,
    Dieter
    __________________________________________________ ____________________________


    Der gesunde Menschenverstand ist nur eine Anhäufung von Vorurteilen, die man bis zum 18. Lebensjahr erworben hat.
    (Albert Einstein)
    __________________________________________________ ___________________________

Seite 2 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fähre nach Schweden
    Von schwarzwaldrand im Forum Reisemobile
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.09.2018, 05:37
  2. Fähre Palermo-Genua
    Von Lauser im Forum Südeuropa
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.08.2018, 09:57
  3. Strom auf der Fähre Genua - Palermo ?
    Von billy1707 im Forum Südeuropa
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 23.10.2017, 14:22
  4. Fähre Livorno nach Palermo
    Von dodo66 im Forum Südeuropa
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.07.2016, 17:52
  5. Fähre nach Schweden
    Von V1Guenni im Forum Fähren
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 27.01.2016, 21:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •