Seite 11 von 22 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 215
  1. #101
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.894

    Standard AW: Weltenbummler Tonicek

    Heute mal einen Wohnmobil-Stellplatz auf amerikanisch.

    An einer Ausfallstraße, immer noch mitten in der Stadt, las ich dieses Schild in einer Tür:



    Das begann mich zu interessieren und ich begab mich hinter das Gebäude und sah für meine Begriffe schon etwas erstaunliches, nämlich einen Stellplatz für Wohnmobile:
















    In dem Mobil mit diesem Aufkleber hier schaute ein Mann heraus, der mich beim Fotographieren beobachtete und wir unterhielten uns eine Weile sehr angeregt, Er war ein alter Soldat aus dem Iraq-Krieg, der damals den Namen DESERT STORM trug.
    Für runde 700 $ / Monat wohnt + lebt der Mann und viele Andere auch hier auf dem Platz. Auf meine Frage, warum? Ja, die Wohnungen sind zu teuer . . .





    Duschen + Toiletten gibt's auch:







    Und die elektrische Anlage, sicherlich bei dem kalten Wetter gut abgesichert, ist auch fachmännisch angebracht:





    Als ich mir das alles so eingehender betrachtete, dazu die Preise auf der Preisliste mir zu Gemüte führte, na ja, ich weiß es nicht, ob ich mich da als "Dauercamper" niedergelassen hätte . . .
    Aber, wie es so ist im Leben, manchmal hat man keine Alternative . . . Meine Welt wäre es nicht.
    Geändert von Tonicek (06.02.2019 um 13:50 Uhr)
    Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare. [ wie mein Kätzchen ]

  2. #102
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.899

    Standard AW: Weltenbummler Tonicek

    Sehr beeindruckende Eindrücke von Alaska. Schau ich mir gerne an.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  3. #103
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    2.134

    Standard AW: Weltenbummler Tonicek

    Hallo Toni,

    die Leute auf dem Alaskastellplatz sind wohl wirklich bettelarm.
    Das dürfte echte Not sein. Sieht auch so aus als ob da keiner mehr fährt.

  4. #104
    Stammgast  
    Registriert seit
    01.04.2015
    Beiträge
    825

    Standard AW: Weltenbummler Tonicek

    Hallo Toni

    Das sieht mir eher nach einen WoMo Schrottplatz aus. Wer da leben muss, dem der hat in seinem Leben sehr viel Pech gehabt, das hat keiner verdient.
    Viele Grüße von

    Tommy
    -------------------------------------------------------------------------
    Ohne Ziel stimmt jede Richtung

  5. #105
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.894

    Standard AW: Weltenbummler Tonicek

    Nein, Tommy, es ist kein Schrottplatz - es ist ein RV - CAMPGROUND u. das in Midtown, auch mit den entsprechenden Gebühren, siehe dazu 1. Foto in # 101.

    Der Platz paßt zu dem, was ich während meiner 35 Tage in den USA gesehen habe: Katastrophale Armut, die gerade einem Touristen in die Augen sticht - ich nehme ja für mich in Anspruch, mit weit geöffneten Augen durch die Welt zu gehen - was soll ich auch den ganzen lieben langen Tag mutterseelenallein in Alaska machen ?

    Auf dem 4. + 6. Foto von oben gezählt, in # 101, siehst Du ein Mobil mit einer leuchtenden Lampe draußen dran. Das ist das Mobil mit dem Aufkleber DESERT STORM, also ein Legionär, der im Iraq S. Hussein gesucht hat - mit diesem Kämpfer hatte ich ein längeres, sehr interessantes, Gespräch. Er muß mich gesehen haben, wie ich draußen sehr interessiert auf dem "Stellplatz" herumschlich + Foto's machte. - Wir unterhielten uns, ich stand dabei draußen vor seiner Tür, hinein hätte ich nicht gekonnt, es wäre einfach kein Platz gewesen, zum Anderen: Es sah alles sehr zugemüllt aus . . .

    Er erklärte mir, daß er, als er aus dem Nahost-Krieg zurückkam, keine Arbeit fand - und dann, das ist auch ganz typisch für die USA, durch die großen Maschen des nichtvorhandenen sozialen Netzes gefallen ist. - Immerhin scheint er aber die 700 $ / Monat aufbringen zu können, um die SP-Miete bezahlen zu können. Und er gab mir zu verstehen, daß dieser SP noch günstig sei - alles, was nördlich Anchorage' ist, ist wesentlich teurer. Anchorage ist einer der südlichsten Punkte in der Mitte Alaska's.

    Jetzt weiß ich auch, was manche Politiker meinen, wenn sie fragen: " Wollen Sie etwa hier bei uns amerikan. Verhältnisse" ?

    Hans, zu Deinen Worten: ". . . die Leute auf dem Alaskastellplatz sind wohl wirklich bettelarm. Das dürfte echte Not sein. Sieht auch so aus als ob da keiner mehr fährt ..."

    Was ist bettelarm - was ist nicht bettelarm? - Dazu die Worte: Ich habe Bushaltestellen gesehen, das waren Häuschen mit Türen, damit die Fahrgäste drinnen im Warmen warten können u. nicht draußen stehen müssen - trotzdem standen die Fahrgäste draußen - warum ? Weil drinnen im Warmen die, wie Du schreibst, "wirklich bettelarmen" vor den Heizkörpern lagen, um sich aufzuwärmen. Deren Kleidung, deren Frisuren, deren Äußeres - einfach nur schrecklich - da möchte man nicht daneben auf den Bus warten müssen, hier mal ein Bild, versteckt aufgenommen:




    Die Schuhe mit alten Plastiktäten abgedichtet, damit kein Schnee reinläuft:





    Hans, da friste ich doch eher noch im Wohnmbil mein erbärmliches Dasein, als in der Stadt mir ein wärmendes Örtchen suchen zu müssen.

    Und wenn Du die Preisliste siehst, bei der Ampére-Zahl Absicherung kannst Du Tag & Nacht bequem elektr. heißen - alles in den 700 $ incl.

    Wie gesagt, "mit offenen Augen durch die Welt zu gehen" : das war immer mein Anliegen, dann verstehst Du auch, wie Mark Twain seine Worte meinte, als er sagte: "Reisen beseitigt Vorurteile . . ."

    Und wenn ich mit dem woMo dort wäre, würde ich natürlich diesen "SP" nutzen, die 40 $ / Tag wären es mir wert, wenn ein Hotelzimmer schon mehr als 150 $ kostet!

    20 A = 4600 W würden mir dann schon reichen, um die Bude richtig warm zu heizen . . .
    Geändert von Tonicek (07.02.2019 um 13:48 Uhr)
    Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare. [ wie mein Kätzchen ]

  6. #106
    Stammgast   Avatar von Rombert
    Registriert seit
    11.11.2013
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    1.752

    Standard AW: Weltenbummler Tonicek

    Hallo Toni,
    wenn man danach sucht, findet man solche Extrembeispiele auch in Deutschland - sie dürften aber die absolute Ausnahme sein.

    Verwahrlosung und Armut müssen nicht unbedingt einher gehen. Nur wenn einem alles sch...egal ist, kann es so aussehen, wie auf Deinen abschreckenden Bildern.


    Es gibt doch sicher auch andere Wohnmobilplätze oder?

    Gruß
    Rombert

  7. #107
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.894

    Standard AW: Weltenbummler Tonicek

    Zitat Zitat von Rombert
    Hallo Toni [ ... ] Es gibt doch sicher auch andere Wohnmobilplätze oder?
    Ja, gibt es, reichlich sogar, denn nichts hat man so viel wie freie Natur im größten Bundesstaat der USA. Sie stehen auch alle in meinen Reiseführern, aber die meisten oder alle [?] sind sicher im Winter geschlossen. Außerdem reichen meine äußerst begrenzten finanz. Mittel nicht, um mir ein Mobil zu mieten, weder ein kleines, noch ein großes

    Gesehen hab' ich einige WoMo's, alle geparkt auf privatem Grund:

    .




    Besonders dieses Nummernschild hat es mir angetan:



    Und wie dieser Text hier oben zu übersetzen ist, hab' ich auch [noch] nicht herausbekommen - ist vielleicht auch besser so - bin mit solchen Schweinigeleien nicht erzogen worden:


    Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare. [ wie mein Kätzchen ]

  8. #108
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.894

    Standard AW: Weltenbummler Tonicek

    Lieber Romberg. ich sehe mich selbstredend außerstande, alle Fragen beantworten zu können - 32 Jahre war ich nicht persönlich in Alaska vorstellig - es wird sich vieles verändert haben. -
    Habe mir aber mal ein Angebot eingeholt, wie das mit dem eigenen WoMo hier wäre?
    Meine Kalkulation stützt sich dabei auf eine monatl. Übernachtungssumme im Hotel von runden 4.500 $ + Essen + Trinken = 5.500 $. Wären bei nur 3 Monaten ohne Mietwagen, alles mit dem OPNV = runde 17.000 $.

    Das mir vorliegende Verschiffungsangebot würde für eine Strecke DE - Halifax / Canada dieses kosten:

    Summe der Frachtkosten : 3.267,32 € + Hafengebühren in Halifax 165,00 CA $ + Agriculture Inspection in Halifax 65,00 CA $ +
    zusätzliche Kosten zahlbar vor Ort Speditionsgebühren in Halifax 150,00 CA $


    = 3.300 € + 250 € [ = CA $ umgerechnet in € ] = grob gerundet 3.600 € - ein annehmbarer Preis.

    Dazu würde meine Überfahrt mit dem gleichen Schiff in einer Einzelkabine mit Vollverpflegung 1.300 € kosten, dadurch spare ich den Flug u. habe eine tolle Seereise - meine 24 Jahre auf See von 1984 bis 2008 haben mir noch nicht ganz gereicht.

    Summa summarum kann ich also sagen, daß der Transport 5000 € kosten würde, drei Monate in Nordamerika im Hotel aber 17.000 $ =
    15.000 € - ist schon ein kleiner Unterschied.

    Natürlich bleibt man nicht nur 3 Mon in Nordamerika, sondern wahrscheinlich 6 Mon., da rechnet sich das alles noch effektiver.-

    Nicht zu vergessen: Hin + wieder geht man auf Camp Grounds, die lt meinen Reiseführern 20 $ die Nacht kosten würden, also so gut wie nichts, verglichen mit einer Hotelnacht.

    Das sind also meine Überlegungen, die Unterlagen liegen wohlgeprdnet + sortiert in der Schublade.

    Ganz sicher bin ich mir, daß ich einen Flug-Hotel-Urlaub wie den letzten jetzt mit 36 Hotelübernachtungen, nicht wieder unternehmen werde.
    Wozu auch ? So viel schlafen in einem Hotel kann ich gar nicht, daß es mir 150 - 200 $ / Nacht wert wäre . . .

    Jetzt hab' ich's gewollt, die Kosten kalkuliert, nach 32 Jahren Amerika-Abstinenz für annehmbar befunden, diese 38 Tage durchgezogen und das war's dann aber auch . . .

    Danke für's Lesen . . . ?

    P.S.: Ein Mobil hab' ich noch gesichtet - und ganz besonders hat es mr der Aufkleber von PRUDHOE BAY angetan, es ist das Ende des DALTON Highways am arktischen Ozean - da, wo ich unbedingt mal hin möchte . . .

    Geändert von Tonicek (07.02.2019 um 20:07 Uhr)
    Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare. [ wie mein Kätzchen ]

  9. #109
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.901

    Standard AW: Weltenbummler Tonicek

    Zitat Zitat von Tonicek Beitrag anzeigen
    ...Jetzt hab' ich's gewollt, die Kosten kalkuliert, nach 32 Jahren Amerika-Abstnenz für annehmbar befunden, diese 38 Tage durchgezogen und das war's dann aber auch . .
    .... und den Bildern nach zu urteilen war es doch ein schönes Erlebnis ? Grüsse Jürgen

  10. #110
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.939

    Standard AW: Weltenbummler Tonicek

    Der so oft gepriesene "American Way of Life" ist oftmals nur eine Mogelpackung.Ich habe so was öfters gesehen,vor allem in den Reservationen nahe Grand Canyon und ein mal besonders übel am Stadtrand von Spokane.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

Seite 11 von 22 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fähre nach Schweden
    Von schwarzwaldrand im Forum Reisemobile
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.09.2018, 05:37
  2. Fähre Palermo-Genua
    Von Lauser im Forum Südeuropa
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.08.2018, 09:57
  3. Strom auf der Fähre Genua - Palermo ?
    Von billy1707 im Forum Südeuropa
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 23.10.2017, 14:22
  4. Fähre Livorno nach Palermo
    Von dodo66 im Forum Südeuropa
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.07.2016, 17:52
  5. Fähre nach Schweden
    Von V1Guenni im Forum Fähren
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 27.01.2016, 21:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •