Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Kennt sich schon aus   Avatar von wuselman
    Registriert seit
    25.07.2012
    Beiträge
    121

    Standard Gasversorgung in Finnland

    Hallo zusammen,
    wir planen im nächsten Jahr über Finnland in den hohen Norden zu fahren, und die vor zwei Jahren in Schweden gekauften PC10 Kompositflasche (10kg) wieder mitzunehmen. In Norwegen und Schweden gab es keinerlei probleme mit Tausch oder Auffüllen, sogar mein ortsansässiger Gas-Händler in Hameln hat mir die Flasche schon mehrmals wieder aufgefüllt. Eine 11 Kg Alugasflasche kommt als Reserveflasche wieder mit. Da wir nicht durch Finnland "hetzen" wollen, könnte es mit 21kg evtl. kapp werden. Weiß jemand, ob es in Finnland Stationen gibt, die die PC10 Flasche füllen oder tauschen?
    Mit Google findet man in Verbindung mit Finnland immer nur Flaschen mit diesem Anschluß. Diese haben wir in Norwegen und Schweden auch gesehen.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Flasche 1.jpg 
Hits:	0 
Größe:	32,2 KB 
ID:	28242
    Wir haben aber eine Flasche mit diesen Anschluß, der mit Adapter an das deutsche System passt.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Flasche 2.jpg 
Hits:	0 
Größe:	38,0 KB 
ID:	28243

    Jetzt werden bestimmt viele sagen 21kg reichen, aber wir haben letztes Jahr in Skandinavien von Ende April bis Anfang Oktober 12 Flaschen a.10kg verheizt.

    Danke schonmal für eure Hilfe.
    Gruß aus dem Weserbergland
    Jörg


    Unterwegs mit Inga im Mökki einem Eura Profila T 650 EB

  2. #2
    Kennt sich schon aus   Avatar von wuselman
    Registriert seit
    25.07.2012
    Beiträge
    121

    Standard AW: Gasversorgung in Finnland

    Hallo,
    war denn noch keiner mit dem WoMo in Finnland?
    Gruß aus dem Weserbergland
    Jörg


    Unterwegs mit Inga im Mökki einem Eura Profila T 650 EB

  3. #3
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.147

    Standard AW: Gasversorgung in Finnland

    Doch wir, im Winter. Mußten aber kein Gas tanken.
    https://www.ski-web24.de/Finnland/frame.htm
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  4. #4
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.220

    Standard AW: Gasversorgung in Finnland

    Zitat Zitat von wuselman
    . . . war denn noch keiner mit dem WoMo in Finnland?
    Doch, ich war schon da im Transit von SE via Happaranda - Rovaniemi - Inari weiter nach Rußland. Mein 120-Ltr-Gastank war voll - so keine Erfahrung betr. Gastankens.

    Raten würde ich Dir aber auf jeden Fall, nie Heizöl statt Dieselkraftstoff zu tanken, ist mir [aus Versehen] passiert, war spottbillig, aber der Farbstoff im Heizöl bleibt noch sehr lange im Tank haften - wenn die Steuerpolizei gekommen wäre, wäre ich fällig gewesen . . .
    Aus Lügen, die wir glauben, werden Wahrheiten, mit denen wir leben. [ Oliver Hassenkamp - 1921 - 1988 ]


  5. #5
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    5.929

    Standard AW: Gasversorgung in Finnland

    Meines Wissens nach ist in Finnland überwiegend mit komprimierten Erdgas zu rechnen. LPG hab ich dort nirgendwo gesehen. Zu den Composit-Flaschen kann ich nichts sagen, habe zwei Tankflaschen.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  6. #6
    Kennt sich schon aus   Avatar von arco1111
    Registriert seit
    28.10.2014
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    438

    Standard AW: Gasversorgung in Finnland

    Hallo Jörg,

    schau mal hier, da haben wir uns über dieses Thema auch schon mal unterhalten.

    https://www.promobil.de/forum/thread...le-in-Finnland

    Bei all meinen Fahrten durch Finnland habe ich auf LPG geachtet, aber nirgends eine Tankstelle dafür gefunden.
    Weil ich 2 Tankflaschen habe, kann ich Dir nicht sagen, ob Flaschen gefüllt oder getauscht werden.
    Liebe Grüße -Uwe-

    (Alle sagten "Das geht nicht" ... und dann kam einer, der das nicht wusste und hat's einfach gemacht)


  7. #7
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    05.11.2018
    Beiträge
    3

    Standard AW: Gasversorgung in Finnland

    Moin,
    wir sind seit 15 Jahren jedes Jahr da.
    Ich wollte eigentlich eine "nicht-hilfreiche" Antwort vermeiden - nun aber doch: Unsere Tochter hat ein Haus mit Garage. Dort parkt meine 11kg Tauschflasche aus den Supermarkt. Will sagen: Wir schließen sofort nach der Ankunft die FIN-Flasche an, haben unsere zweite Flasche als Reserve und tauschen die FIN wenn leer in jedem Supermarkt oder Baumarkt. Vor der Rückfahrt kommt dann wieder unsere zweite graue wieder zurück ins WoMo. Das hilft Dir nun leider auch nicht weiter, bin aber Ende Nov wieder dort und werde mich dann bezüglich Deiner Flaschen wieder melden.
    Quaxmobil..

  8. #8
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.993

    Standard AW: Gasversorgung in Finnland

    Hallo Quaxmobil,

    was ist an finnischen Gasflaschen anders als an schwedischen ?

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  9. #9
    Kennt sich schon aus   Avatar von wuselman
    Registriert seit
    25.07.2012
    Beiträge
    121

    Standard AW: Gasversorgung in Finnland

    Hallo zusammen,
    ich hab in der Zwischenzeit mal rumgegoogelt. Alles was ich bisher gefunden habe sind die Komosiittipullot in 5 und 10kg. Die gibts von AGA.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	komposiittipullot.jpg 
Hits:	0 
Größe:	31,7 KB 
ID:	29341

    Die haben den in Norwegen und Schweden üblichen Anschluß. Da passen wohl nur diese Druckminderer drauf.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	image-3.png 
Hits:	0 
Größe:	115,0 KB 
ID:	29342

    Muß wie so ne Art Steckkupplung funktionieren.
    Die PC10 Komposit Flasche mit Schraubventil, wie im ersten Tread von mir geschrieben, habe ich bisher auf finnischen Webseiten nicht gefunden.

    Vielleicht hat Quaxmobil ja was rausgefunden.
    Gruß aus dem Weserbergland
    Jörg


    Unterwegs mit Inga im Mökki einem Eura Profila T 650 EB

  10. #10
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.993

    Standard AW: Gasversorgung in Finnland

    Hallo, wir sind zwar bei unserer Nordkapwintertour 2016 zweimal durch Finnland gefahren, sind aber nicht in die Verlegenheit gekommen

    dort eine Gasflasche zu tauschen.

    Wenn es diese sogenannten Bajonettanschlüsse sind, wie auf den Bildern von Jörg, dann sind das die allgemein weit verbreiteten in S und N.

    Die kann man in S und N in fast jeder größeren Tankstelle kaufen, Bajonettkuplung mit ca. 30 cm langen Schlauch dran.

    Wer dann unbedingt Campinggas aus Compositflaschen mit Bajonettanschluß braucht, solle gleich vor Ort so einen Bajonettkuplung mit Schlauch
    kaufen und gegen das Schraubanschlußsystem tauschen.

    Ich hab so eine Bajonettkuplung mit Schlauchstück als allerletzte Notreserve liegen, aber bis jetzt noch nie gebraucht.
    Sollte vielleicht doch mal probieren ob es überhaupt funktioniert mit dem Umrüsten auf Bajonett.

    Name:  Skandinavische Gasflasche mit Bajonettanschluß 1.jpg
Hits: 0
Größe:  56,2 KB


    Name:  Skandinavische Gasflasche mit Bajonettanschluß.jpg
Hits: 0
Größe:  39,6 KB

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gruß aus Finnland
    Von HeiGerHH im Forum Urlaubsgrüße, Infos und Live Berichte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.05.2015, 18:58
  2. LPG-Tankstelle in Finnland
    Von arco1111 im Forum Nordeuropa
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.01.2015, 14:04
  3. Fähre Finnland
    Von Wolle1953 im Forum Fähren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.11.2014, 19:03
  4. Jedermannsrecht in Schweden, Norwegen und Finnland
    Von MobilLoewe im Forum Nordeuropa
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.02.2014, 17:29
  5. Finnland Rundreise 2012
    Von wolf im Forum Nordeuropa
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.01.2014, 00:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •