Seite 4 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 54
  1. #31
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    26.08.2018
    Beiträge
    15

    Standard AW: Abgasnorm: Kaufen jetzt alle auf der Caravan Salon 2018 ein schon veraltetes Womo

    Hallo Hans,
    vielen Dank für die Klärung. Ich habe vor zwei Tagen mit Citroen und Peugot gesprochen (Kundendienst). Dort wurde mir noch folgendes mitgeteilt: Z.B. sollen die Werte, die im Prüfverfahren bei 6 b erreicht werden, dann auch in den Verfahren erreicht werden, die aber dann unter realistischen Fahrbedingungen ablaufen. Daher muss z.B. Citoren eine Änderung an den Motoren vornehmen, damit die Norm d temp unter verkehrsnäheren Bedingungen erreicht werden. 6 d wäre dann die Prüfung gleichsam im Straßenbetrieb. Und eine Aufrüstung von 6b auf 6d ist nicht möglich, so beide Hersteller, weil die Motoren jeder Norm angepasst werden müssen.
    Es trudeln derzeit bei mir schöne Angebote für Wohnmobile ein, auf die ich liebend gerne zugreifen würde. Aber 6 d temp verführt mich eben doch auch dazu, weiterhin an den Ausbau zu denken im Citroen Jumper mit 6 d temp. Aber das ist einem anderen Thread hier im Forum vorbehalten.
    Vielen Dank, viele Grüße
    Pepper
    Geändert von Pepper1122 (29.08.2018 um 00:47 Uhr) Grund: Korrektur

  2. #32
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.774

    Standard AW: Abgasnorm: Kaufen jetzt alle auf der Caravan Salon 2018 ein schon veraltetes Womo

    Denk aber auch dran, je besser die Abgasreinigung, um so anfälliger kann sie sein.


    Gruß Uwe

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Viele Grüsse
    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  3. #33
    Kennt sich schon aus   Avatar von martin_binser
    Registriert seit
    03.09.2016
    Ort
    A99 zwischen Kreuz München Nord und Kreuz München Süd
    Beiträge
    206

    Standard AW: Abgasnorm: Kaufen jetzt alle auf der Caravan Salon 2018 ein schon veraltetes Womo

    Zitat Zitat von HaDo 7151 Beitrag anzeigen

    (...)
    Laut Aussage meines Verkaufsberater MAN-LKW hat EURO 6 a-d immer die gleichen Abgaswerte. Das heisst am Auspuff kommt immer das gleiche raus. Deshalb wurde auch nicht einfach weiter gezählt wie hier einige angemerkt haben man hätte einfach weiterzählen sollen. 6-7-8-usw. Euro 7 ist es aber nicht. Sollten Einfahrverbote kommen, dürfen alle Euro 6 Fahrzeuge rein.
    (...)

    Grüße Hans
    Hmm, lieber Hans und weitere Foristen,

    da wäre ich mal sehr, sehr vorsichtig mit dieser Info vom Verkaufsberater.

    EURO6 ist eben NICHT gleich EURO6

    [Gaudimodus]
    Mein Ernährungsberater Dr. Posth-Wirth empfiehlt auch immer "Ah, geh mit sechs, sieben Hoibe Hell konnst locker no hoamfahrn, ois easy" Der uniformierte Verkehrsberater mit dem digitalen Pusteķästchen sieht das immer ganz anders.
    [/Gaudimodus]

    Womöglich bringt der Kollege Verkäufer da etwas mit dem LKW Bereich durcheinander oder wurde vlt. nicht aktuell geschult.

    PKW Diesel:
    (kann man auch auf Wikipedia ganz ausführlich nachlesen)

    EURO6b
    bedeutet Abahme am Prüfstand aber nach NEFZ Zyklus. Zulässig noch bis 01.09.2018 für Neufahrzeuge.

    EURO6c
    heißt Abnahme am Prüfstand, aber nach dem strengeren WLTP Zyklus anstatt NEFZ, führt zu etwas höherem Normverbrauch. Macht aber kaum mehr ein Hersteller, weil ab 01.09.2019 EURO6d temp gilt.

    EURO6d temp
    Abnahme im Fahrversuch mit RDE Messgerät und nach WLTP Zyklus, für NOx gilt 80mg/km x Faktor 2.1 = 168 mg/km.
    Fahrzeuge sind bereits erhältlich bzw. bestellbar, NOx liegt meist weit unter dem Grenzwert, es kommt also real weniger Schadstoff aus dem Auspuff raus!

    EURO6d
    wie 6d temp nur mit einigen nochmals verschärften Werten.

    Vorsicht: Es gab im Frühjahr mal eine Initiative der Präsidentin des Umweltbundesamtes Maria Krautzberger ein hellblaue Plakette 2. Klasse für alles VOR EURO6d temp einzuführen und die blaue Plakette die längerfristig vor Fahrverbot schützt gleich auf EURO6d oder besser zu beschränken.

    In Frankreich sind im Gegensatz dazu z.B. alle EURO5 und EURO6 Pkw mit der gleichen Plakettenfarbe belegt.

    Für WoMo spricht man von Übergangsfristen wegen der mehrstufigen Aufbau-Herstellung. So wie damals beim EURO5 "Plus". Das heisst aber nur die Kiste darf später noch neu zugelassen werden. Das Innenstadt-Fahrverbot - so es denn kommt - kann trotzdem ab dem Tag der Erstzulassung gelten.

    Resümee:

    Nicht gleich alles glauben was Verkäufer so erzählen.

    Das kann auch ganz schnell politisch kippen, selbst der ADAC leitet einen Artikel auf seiner Website zum Thema Luftreinhaltung mit dem schönen Satz ein: "Die Luft in den Städten muß sauberer werden."

    Aktuell will die Politik in den meisten Großstädten keine Diesel-Fahrverbote haben, könnte aber juristisch von Umweltorganisationen wie DUH oder der EU Kommission dazu gezwungen werden.

    Trotzdem einen schönen Tag
    vom Binser


    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

  4. #34
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.775

    Standard AW: Abgasnorm: Kaufen jetzt alle auf der Caravan Salon 2018 ein schon veraltetes Womo

    Es könnte einem schlecht werden....

    Ich setze mich jetzt nicht in mein Euro-5-Wohnmobil sondern auf meinen Roller und fahre in Richtung bayerischem Wald. Ich werde heute über den Tag verteilt ca. 12 Liter Benzin verbrennen und die daraus entstehenden Abgase gleichmäßig über mehrere Landkreise verteilen, ein Teil wird die Luft der Stadt Passau verpesten.
    Selbstverständlich werden die Abgase per G-Kat gereinigt ! Ob da auch Feinstaub oder sonstige Giftstoffe rauskommen weiß ich nicht.
    Ist mir auch vollkommen wurscht.
    Es ist fast nicht mehr auszuhalten, diese Diskussion über bestehende, vielleicht kommende und akut drohende immer neue Abgasvorschriften.
    Das war mein Wort zum Mittwoch.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  5. #35
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    26.08.2018
    Beiträge
    15

    Standard AW: Abgasnorm: Kaufen jetzt alle auf der Caravan Salon 2018 ein schon veraltetes Womo

    Danke, Martin, für die Klarstellung. Ich darf Dir sekundieren und damit vielleicht auch bei allen für Erleichterung sorgen, die sich jetzt mit der 6 d temp Norm eindecken wollen. Martin, die Zeit schreibt, dass die dunkelblaue Plakette ab der 6d temp-Norm gelten soll (so der Vorschlag des Budnesamtes):
    Zitat: "Nachgerüstete Euro-5-Diesel und bereits zugelassene Autos der Euro-6-Norm würden mit einer hellblauen Plakette gekennzeichnet werden. Diesel mit den neuen Abgasstufen Euro-6d-TEMP oder Euro-6d, die deutlich weniger Stickoxide ausstoßen, würden eine dunkelblaue Plakette erhalten, schlägt die Behördenchefin vor." (https://www.zeit.de/mobilitaet/2018-...a-krautzberger)

    Lieber Waldbauer, ich teile Ihren Frust. Die Unklarheit ist ärgerlich und auch die Tatsache, dass wir von dieser Novellierung ziemlich überrollt wurden. Wir haben vor drei Jahren einen Scenic mit Euro 5 erworben und geglaubt, damit sogar einen Beitrag zur Umwelt zu leisten. Denn als solcher wurde er uns verkauft (Langlebigkeit, Partikelfilter, Schadstoff-Verbrennung, weniger Kraftstoff).
    Bei dem ganzen Ärger möchte ich nicht vergessen, dass ich an einer möglichst sauberen Umwelt interessiert bin - ich habe jahrelang in einer verpesteten Straße wohnen müssen, weil ich kein Geld für eine teurere und bessere Gegend hatte. Dass aber die Industrie uns so hinters Licht führen kann und ich meinen Scenic jetzt mit 60.000 km für dermaßen unter den Preis verkaufen darf, das ärgert mich zutiefst. Unser Frust sollte nicht dem Bundesamt für Umwelt gelten, das letztlich in unser aller Interesse handelt, sondern der Wirtschaft, die angeblich so um unser Wohlergehen und um Kundennähe bemüht ist.

    Ich habe heute ein akzeptables Angebot für einen Citroen-Jumper bekommen. Meine kleinere Tochter und ich zeichnen jetzt Grundrisse und träumen von unserem selbst ausgebauten Landhaus. Lieber Uwe, ich hoffe, dass sich die Anfälligkeit des Motors nicht bewahrheitet!
    Herzlichen Gruß rundum und Danke für die spannenden Meldungen.
    Pepper

  6. #36
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.683

    Standard AW: Abgasnorm: Kaufen jetzt alle auf der Caravan Salon 2018 ein schon veraltetes Womo

    Zitat Zitat von Pepper1122 Beitrag anzeigen
    Aber 6 d temp verführt mich eben doch auch dazu, weiterhin an den Ausbau zu denken im Citroen Jumper mit 6 d temp. Aber das ist einem anderen Thread hier im Forum vorbehalten.
    Vielen Dank, viele Grüße
    Pepper
    Wenn denn Citroën es schafft die Werte einzuhalten, bisher war das nicht der Fall.

    Zitat: Mit 715 mg/km NOx schnitt der Jumper allerdings noch ein Stück schlechter ab als der Ducato. Die vermeintlich bessere SCR-Technik des Citroën arbeitet unter den gegebenen Bedingungen offenbar weniger effizient als die Niederdruck-AGR-Technik des Fiat." Quelle und mehr lesen: https://www.promobil.de/real-abgas-t...er-vw-crafter/

    Gruß Bernd
    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  7. #37
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.961

    Standard AW: Abgasnorm: Kaufen jetzt alle auf der Caravan Salon 2018 ein schon veraltetes Womo

    Hallo Martin (?), auch wenn ich das Thema (für mich) relaxt betrachte - danke, sehr schöne Zusammenfassung. Grüsse Jürgen

  8. #38
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.775

    Standard AW: Abgasnorm: Kaufen jetzt alle auf der Caravan Salon 2018 ein schon veraltetes Womo

    @Pepper1122 :
    Und warum willst du deinen Scenic unbedingt verkaufen ?
    Damit dann ein anderer mit deinem ehemaligen Auto die Umwelt verpestet?
    Ich würde den behalten und selber damit Abgase verbreiten, kommt wesentlich billiger. Die Umwelt hat nichts davon wenn du dein Auto unterm Preis verkaufst und du noch weniger.
    Denke pragmatisch!
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  9. #39
    Stammgast  
    Registriert seit
    09.02.2015
    Ort
    Kreis Neuburg / Donau
    Beiträge
    750

    Standard AW: Abgasnorm: Kaufen jetzt alle auf der Caravan Salon 2018 ein schon veraltetes Womo

    Hallo Martin,
    kann sein dass nicht alles stimmt. Aber was hilft es wenn man auf Euro 6d temp wartet. In 2 Jahren kommt wieder was neues und die DUH wird es nicht sein lassen diese Krampf weiter zuverfolgen und alles ältere zu verbieten oder versuchen in den Städten auszusperren.
    Wer Kauflust hatt soll kaufen, in 2 Jahren ist eh wieder alles ein alter Hut. Und man muss nicht in jede Stadt rein, zumindest nicht mit dem Wohnmobil. Draussen parken und mit Bus oder Bahn rein ist viel bequemer als die Parkplatz sucherei.
    Grüße Hans

  10. #40
    Kennt sich schon aus   Avatar von martin_binser
    Registriert seit
    03.09.2016
    Ort
    A99 zwischen Kreuz München Nord und Kreuz München Süd
    Beiträge
    206

    Standard AW: Abgasnorm: Kaufen jetzt alle auf der Caravan Salon 2018 ein schon veraltetes Womo

    Zitat Zitat von HaDo 7151 Beitrag anzeigen

    (...)

    In 2 Jahren kommt wieder was neues und die DUH wird es nicht sein lassen diese Krampf weiter zuverfolgen und alles ältere zu verbieten oder versuchen in den Städten auszusperren.


    (...)

    Grüße Hans
    Halli Hans,

    nix fur ungut,
    das war nicht so schulmeisterhaft gemeint wie es sich vlt. anhòrt.

    Ja, auf es wird wohl leider auf eine "unendliche Geschichte" rauslsufen.

    Generell hoffe ich auch, dass nicht alles ganz so heiß gegessen wird. Die Diskussion um Umweltzonen geht jetzt ins elfte Jahr und gleichzeitig haben die städtischen Großräume alle immensen Bevölkeringszuwachs.

    Die Vorzeichen furvweitere Einschränkungen sind auch schon da: Im Zuge von Pressemitteilungen über NOx Meß-Aktionen durch von der DUH rekrutierte Laien wurde schon eine weitere Halbierung der Grenzwerte gefordert. In neueren Interviews geht Jürgen Resch massiv auf die Plug-in Hybrid Technik los.

    Grüße vom Binsen

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

Seite 4 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Caravan Salon Düsseldorf 2018
    Von auf-reisen im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 28.11.2018, 15:22
  2. Messerabatt Caravan Salon
    Von herman2002 im Forum Reisemobile
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 20.01.2017, 14:42
  3. Caravan Salon 2015
    Von pille62 im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.09.2015, 16:26
  4. Caravan Salon App
    Von siggy im Forum Nützliche Apps rund ums Wohnmobil
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.08.2013, 11:33
  5. Caravan-Salon in Düsseldorf
    Von Rainer_Lachenmaier im Forum Thema des Monats
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 18.03.2012, 20:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •