Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 54

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    26.08.2018
    Beiträge
    12

    Standard Abgasnorm: Kaufen jetzt alle auf der Caravan Salon 2018 ein schon veraltetes Womo?

    Guten Tag in die Expertenrunde,

    wir sind neu hier und freuen uns auf spannende und vor allem hilfreiche Diskussionen: Nach jahrelangem Mieten wollten wir uns jetzt einen Roadcamp leisten - mit Hilfe unserer netten Bank. Dabei entdeckten wir, dass die Euro Norm 6 nicht gleich Euro Norm 6 ist.

    Unser Wahl-Womo hat die Euronorm 6b. Ab 2020 müssen alle Neufahrzeuge der Euro-Norm 6d entsprechen.

    Ich fürchte, dass wir mit dem Kauf eines 6b-Mobils ab 2020 höhere Kfz-Steuern zahlen dürfen als Nutzer, die ein 6d-Mobil erwerben. Oder dass dann doch noch ein Platzverbot in manchen Innenstädten kommt.

    Was ich mir wünschte - auch von Promobil -, wäre eine genauere Information zur Risikoabschätzung. Ich stelle mir vor, dass jetzt viele Kunden auf der Caravan so gutgläubig wie wir sind, und Euro 6 schon für das große Lotterielos halten. Da sich die Autos nicht nachrüsten lassen (Telefonat mit dem Kundendienst von Peugot und Citroen), wird auch die Frage des Wiederverkaufswert bei einem Womo aktuell, dass "nur" die Euronorm 6b aufweist.

    Wie auch immer: Was meint Ihr? Sollten wir besser warten, bis Citroen seinen ersten 6d-Jumper produziert oder jetzt zur 6b-Norm greifen?
    Was meint Ihr: Was könnten Eurer Einschätzung oder Wissen nach die Sanktionen sein, die vielleicht ab 2020 greifen?
    Herzlichen Dank für Eure Antworten und gute Fahrt in die hoffentlich gute Woche!
    Pepper

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    666

    Standard AW: Abgasnorm: Kaufen jetzt alle auf der Caravan Salon 2018 ein schon veraltetes Womo

    Alles Neue ist der Tod des Alten.

    Ich hatte bis vor drei Wochen ein VI mit Euro6.
    Nun Euro 5 mit besserem Grundriss und besserer Qualität.
    Wieviele Euro 3 Mobile fahren noch rum.
    War der lufgekühlte Porsche nicht das geilste aller Autos?

    Und auf der Messe würde ich eh nur noch gucken und die Altbestände vom Dealer vom Hof holen.
    Mit der ganzen Dieselpanik wird im Moment meiner Meinung nach nur Stimmung gemacht.
    Einfach mal überlegen, wieviele Handwerker ihre Kisten austauschen müssten und sich bloß nicht verrückt machen.
    Und sollte wirklich in der Politik eine rote Laterne angehen, gibt es ratzfatz die passenden Filter.

    LG
    Sven

  3. #3
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.871

    Standard AW: Abgasnorm: Kaufen jetzt alle auf der Caravan Salon 2018 ein schon veraltetes Womo

    Hallo und willkommen.
    Ich würde tatsächlich noch eine Weile warten.
    Wenn ich es richtig verstanden habe, müssen spätestens ab 01.09.2019 alle neu zugelassenen Fahrzeuge,
    dann auch Transporterfahrgestelle, mit dem neuesten Abgassystem und damit 6 d temp ausgerüstet sein,
    wenn sie eine Zulassung bekommen wollen.
    Zumindest lese ich so bei Peugot. Deutschland
    Für manche Städte erschließt sich damit heute schon eine höchst erfreuliche Geldquelle,
    wie ich tagtäglich in Regensburgs Altstadt sehen kann.
    Wer dort mit einem alten Diesel einfährt bzw. parkt, wird von den Stadtbediensteten mit 80.- € zur Kasse gebeten.

    Geändert von womofan (27.08.2018 um 15:18 Uhr)
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  4. #4
    Stammgast   Avatar von Cheldon
    Registriert seit
    02.03.2015
    Beiträge
    508

    Standard Abgasnorm: Kaufen jetzt alle auf der Caravan Salon 2018 ein schon veraltetes Womo?

    Unter den gegebenen politischen Umständen würde ich kein neues Auto, auch kein Reisemobil kaufen.

    Ich möchte Sie auf folgenden Artikel aufmerksam machen: https://www.handelsblatt.com/22949992.html?share=mail

    Bereits mit Euro 5 und 6 hat man bei Touren außerhalb Europas Probleme.

    Städte mit Einschränkungen innerhalb Europas, wo wir nicht willkommen sind, meiden wir.

    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Mit freundlichem Gruß
    Rolf

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.013

    Standard AW: Abgasnorm: Kaufen jetzt alle auf der Caravan Salon 2018 ein schon veraltetes Womo

    Zitat Zitat von Cheldon
    zu 1.: Bereits mit Euro 5 und 6 hat man bei Touren außerhalb Europas Probleme.
    zu 2.:Städte mit Einschränkungen innerhalb Europas, wo wir nicht willkommen sind, meiden wir.
    So, so, dann antworte ich mal, bzw. frage ich:

    zu 1.:
    Was, welche Länder, meinst Du mit "außerhalb Europas" + welche Probleme hattest Du? - Ich war jetzt in verschiedenen Ländern außerhalb Europas, speziell in Asien, u. hatte nicht die geringsten Probleme - man wußte dort gar nicht, was die bunten Abziehbildchen an meiner Scheibe bedeuten sollen?

    zu 2.: ​Ich meide prinzipiell, d.h., zu 90 % alle Städte, egal ob Plakette oder nicht - dazu hab' ich mein Fahrrad . . .

    @ Dietmar - #5: Sehr richtig! Nur anstelle der Holzkiste nehme ich lieber Blech - wird billiger für's Sozialamt + die Würmer haben's auch etwas schwerer . . .
    Geändert von Tonicek (27.08.2018 um 17:55 Uhr)
    ​Ich verstehe nicht, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann? Man hat doch ein Gewehr!


  6. #6
    Stammgast   Avatar von Cheldon
    Registriert seit
    02.03.2015
    Beiträge
    508

    Standard Abgasnorm: Kaufen jetzt alle auf der Caravan Salon 2018 ein schon veraltetes Womo?

    Zitat Zitat von Tonicek Beitrag anzeigen
    So, so, dann antworte ich mal, bzw. frage ich:

    zu 1.:
    Was, welche Länder, meinst Du mit "außerhalb Europas" + welche Probleme hattest Du? - Ich war jetzt in verschiedenen Ländern außerhalb Europas, speziell in Asien, u. hatte nicht die geringsten Probleme - man wußte dort gar nicht, was die bunten Abziehbildchen an meiner Scheibe bedeuten sollen?

    zu 2.: ​Ich meide prinzipiell, d.h., zu 90 % alle Städte, egal ob Plakette oder nicht - dazu hab' ich mein Fahrrad . . .

    @ Dietmar - #5: Sehr richtig! Nur anstelle der Holzkiste nehme ich lieber Blech - wird billiger für's Sozialamt + die Würmer haben's auch etwas schwerer . . .
    Hallo Toni, 2015 sind wir nach Murghab, Tadjikistan raufgefahrenem und hatten unseren Motor kurz zuvor bei 4.000m im Notlauf. Damit sind wir dann in Osh zu einem Hacker, der die Motorsteuerung in Russisch umstellte und dann den DPF off programmierte. Das hiel immer so 2000km und wir lernten dann die Mercedes Werkstätten auf dem Weg durch Russland zurück kennen.
    Erst daheim wurde wieder alles „gerichtet“.
    Der getankte Diesel in Kasachstan , Uzbekistan usw. war nicht die Ursache.

    Die Höhenbegrenzung für unsere Fahrzeuge mit DPF liegt bei etwa 2.800m.
    Vorsorglich haben wir den DPF für die Reise nach Südamerika ausbauen lassen, wir waren ca. 5 Wochen am Stück über 4000 m.

    Wie wird das wohl mit noch „besserer“ Abgastechnik?



    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Geändert von Cheldon (27.08.2018 um 18:42 Uhr)
    Mit freundlichem Gruß
    Rolf

  7. #7
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.013

    Standard AW: Abgasnorm: Kaufen jetzt alle auf der Caravan Salon 2018 ein schon veraltetes Womo

    Zitat Zitat von Cheldon Beitrag anzeigen
    Hallo Toni, 2015 sind wir nach Murghab, Tadjikistan raufgefahrenem und hatten unseren Motor kurz zuvor bei 4.000m im Notlauf. Damit sind wir dann in Osh zu einem Hacker, der die Motorsteuerung in Russisch umstellte und dann den DPF off programmierte. Das hiel immer so 2000km und wir lernten dann die Mercedes Werkstätten auf dem Weg durch Russland zurück kennen. Erst daheim wurde wieder alles „gerichtet“. Der getankte Diesel in Kasachstan , Uzbekistan usw. war nicht die Ursache.
    Alle Achtung - ziehe den Hut vor Dir! - Hatte allerdings Deine Formulierung "Probleme außerhalb Europas" nicht auf die Höhen bezogen, sondern auf Fahrverbote, ähnlich wie hier - und das interessiert dort wirklich kein Aas.

    Staune ja, daß mein Duc auf 5000 m Höhe nicht gemuckt hat, war mir gar nicht dessen bewußt.

    Hier habe ich meinen "höchsten" Cappucchino getrunken, auch nur 5047 m hoch . . .

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20180602_12_06_58_Pro.jpg 
Hits:	0 
Größe:	60,9 KB 
ID:	28225Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20180602_12_07_14_Pro.jpg 
Hits:	0 
Größe:	63,1 KB 
ID:	28226
    ​Ich verstehe nicht, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann? Man hat doch ein Gewehr!


  8. #8
    Stammgast   Avatar von Cheldon
    Registriert seit
    02.03.2015
    Beiträge
    508

    Standard AW: Abgasnorm: Kaufen jetzt alle auf der Caravan Salon 2018 ein schon veraltetes Womo

    Zitat Zitat von Tonicek Beitrag anzeigen
    Alle Achtung - ziehe den Hut vor Dir! - Hatte allerdings Deine Formulierung "Probleme außerhalb Europas" nicht auf die Höhen bezogen, sondern auf Fahrverbote, ähnlich wie hier - und das interessiert dort wirklich kein Aas.

    Staune ja, daß mein Duc auf 5000 m Höhe nicht gemuckt hat, war mir gar nicht dessen bewußt.

    Hier habe ich meinen "höchsten" Cappucchino getrunken, auch nur 5047 m hoch . . .

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20180602_12_06_58_Pro.jpg 
Hits:	0 
Größe:	60,9 KB 
ID:	28225Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20180602_12_07_14_Pro.jpg 
Hits:	0 
Größe:	63,1 KB 
ID:	28226
    OT:
    Wie bist du auf den 3.höchsten Gipfel Georgiens mit deinem Reisemobil geklettert? Oder hast du es im Ort geparkt?



    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Mit freundlichen Grüßen
    Rolf
    Mit freundlichem Gruß
    Rolf

  9. #9
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    26.08.2018
    Beiträge
    12

    Standard AW: Abgasnorm: Kaufen jetzt alle auf der Caravan Salon 2018 ein schon veraltetes Womo

    Vielen Dank auch für die weiteren Einschätzungen. Wir haben jetzt einen schönen Roadcamp mit 6 b als Angebot.
    Ich überlege, einen Jumper ab Januar zu erwerben und ihn auszubauen. Aber bis man sich an die Ästhetik des Roadcamp herangerobbt hat ......

    Aber wie immer: Entscheiden muss man selbst. Aber ich kann Euch sagen, dass es mir wahnsinnig schwer fällt. Denn der Werteverlust erscheint mir bei einer Investition in rund 40.000,- mit Euro 6b vorprogrammiert. Und da wir uns das ohnehin nur mit unserer netten Bank leisten können, ist das Zähneklappern beim Blick auf den "Schwacke für Wohmobile" vorprogrammiert.
    Danke auch für die Reiseeindrücke - von woher stammt denn das Foto vom Café?
    Herzliche Grüße
    Pepper

  10. #10
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.013

    Standard AW: Abgasnorm: Kaufen jetzt alle auf der Caravan Salon 2018 ein schon veraltetes Womo

    Zitat Zitat von Cheldon Beitrag anzeigen
    OT:Wie bist du auf den 3.höchsten Gipfel Georgiens mit deinem Reisemobil geklettert? Oder hast du es im Ort geparkt?
    Rolf, einer der Höhepunkte meiner KAUKASUS REISE sollte die mir höchst spektakulär angekündigte GEORGISCHE HEERSTRAßE sein:
    https://www.visitgeorgia.ge/about-ge...ghway/?lang=de
    War es dann ebar nicht, meine Enttäuschung war groß . . .

    Oben angekommen, fast an der Grenze nach Nord-Ossetien, blieb ich auf dem Marktplatz in Kasbegi = heute Stepanzminda, stehen und besuchte dieses Café mit dem wunderschönen Namen - zwei Tg später ging's weiter über diesen fantastischen, internationalen Grenzübergang nach Vladikavkas, Hauptstadt Nord-Ossetiens.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20180618_14_07_56_Pro.jpg 
Hits:	0 
Größe:	91,6 KB 
ID:	28248Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20180618_14_06_11_Pro.jpg 
Hits:	0 
Größe:	88,4 KB 
ID:	28247

    Morgendliche Fotos des Kasbek-Berges:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20180603_08_06_09_Pro.jpg 
Hits:	0 
Größe:	46,4 KB 
ID:	28249Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20180603_08_12_29_Pro.jpg 
Hits:	0 
Größe:	52,0 KB 
ID:	28250

    Noch mal muß ich da nicht hin - wird sich aber nicht vermeiden lassen, es ist momentan der einzige legale Grenzübergang von GEO nach RUS - wenn man mal von Abchasien absieht.

    @ Pepper # 22:
    siehe diesen Text hier.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20180618_14_04_01_Pro.jpg 
Hits:	0 
Größe:	93,0 KB 
ID:	28246  
    ​Ich verstehe nicht, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann? Man hat doch ein Gewehr!


Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Caravan Salon Düsseldorf 2018
    Von auf-reisen im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 28.11.2018, 15:22
  2. Messerabatt Caravan Salon
    Von herman2002 im Forum Reisemobile
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 20.01.2017, 14:42
  3. Caravan Salon 2015
    Von pille62 im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.09.2015, 16:26
  4. Caravan Salon App
    Von siggy im Forum Nützliche Apps rund ums Wohnmobil
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.08.2013, 11:33
  5. Caravan-Salon in Düsseldorf
    Von Rainer_Lachenmaier im Forum Thema des Monats
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 18.03.2012, 20:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •