Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. #11
    Kennt sich schon aus   Avatar von michael.meier
    Registriert seit
    20.06.2017
    Beiträge
    185

    Standard AW: Sommer-Rundreise durch die Alpen und Pyrenäen

    Zitat Zitat von Jabs Beitrag anzeigen
    Hallo Michael, im Video bekommt man den Eindruck, dass der Aufbau ordentlich gefordert wurde. Alles heil geblieben ? Hast du dazu etwas geschrieben ? Grüsse Jürgen
    Hallo Jürgen,
    bis jetzt haben wir zum Glück keine Schäden feststellen müssen, alles scheint noch zu funktionieren.
    Der Vorteil bei der im Video zu sehenden Strecke (zwar schmal und holprig) ist, dass sie dem Fahrzeug nur wenig Verschränkung abfordert.
    SG3 nach Denzel ist auch das Schwierigste, das wir mit dem 4x4camper fahren - SG4 und SG5 überlassen wir gern den richtigen Geländewagen ...
    Beste Grüße,
    M.

    Sent from my Pixel 2 XL using Tapatalk

  2. #12
    Kennt sich schon aus   Avatar von michael.meier
    Registriert seit
    20.06.2017
    Beiträge
    185

    Standard AW: Sommer-Rundreise durch die Alpen und Pyrenäen

    Hallo,

    im vierten Teil unseres Berichts fassen wir unsere Zeit in Ligurien zusammen - wieder mit GPS-Tracks auf interaktiver Karte, Bildern und vielen Links zu Hintergrundinfos.

    https://4x4camper.wordpress.com/2018...renees-part-4/

    Beste Grüße,

    M.

    Sent from my Pixel 2 XL using Tapatalk

  3. #13
    Kennt sich schon aus   Avatar von michael.meier
    Registriert seit
    20.06.2017
    Beiträge
    185

    Standard AW: Sommer-Rundreise durch die Alpen und Pyrenäen

    Hallo allerseits,



    Im fünften Teil des Berichts zu unserem Sommer-Roadtrip 2018 (30 Tage, 4.400 km, 5 Länder) beschreiben wir unseren Besuch in Südwest-Frankreich - Höhepunkte waren der bekannte Badeort Biarritz an der Atlantikküste sowie die Städtchen Orthez an der Gave de Pau und Arthez-de-Béarn.


    https://4x4camper.wordpress.com/2018...renees-part-5/

    Viel Spass beim Lesen und Bilderschauen!



    M.








  4. #14
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    992

    Standard AW: Sommer-Rundreise durch die Alpen und Pyrenäen

    Hallo,
    ich finde es ja gut daß ihr mit dem Mobil solche Strecken macht, die ich früher nur mit der Enduro oder Geländemaschine gefahren bin.
    Ich wäre aber durchaus auch vorsichtig. Die Aufbauten sind dafür nicht gemacht, genausowenig wie für Fahrten mit 140/150 kmh über die Autobahn.
    Nicht daß ich sie euch wünsche, aber Undichtigkeiten sind vorprogammiert. Da wäre ein Kofferaufbau besser.

    Grüße
    Dietmar

  5. #15
    Kennt sich schon aus   Avatar von michael.meier
    Registriert seit
    20.06.2017
    Beiträge
    185

    Standard AW: Sommer-Rundreise durch die Alpen und Pyrenäen

    Hallo Dietmar,

    Zitat Zitat von agent_no6 Beitrag anzeigen
    ich finde es ja gut daß ihr mit dem Mobil solche Strecken macht, die ich früher nur mit der Enduro oder Geländemaschine gefahren bin.
    Ich wäre aber durchaus auch vorsichtig. Die Aufbauten sind dafür nicht gemacht, genausowenig wie für Fahrten mit 140/150 kmh über die Autobahn.
    Ja, Du hast völlig recht, man muss aufpassen und seinem Fahrzeug nicht zu viel zumuten.

    Wie schon Jürgen vor ein paar Tagen weiter oben geantwortet, versuchen wir uns auf solche Strecken zu beschränken die dem Fahrzeug nur wenig Verschränkung abfordern.
    SG3 nach Denzel ist auch das Schwierigste, das wir mit dem 4x4camper fahren - SG4 und SG5 überlassen wir gern den richtigen Geländewagen ...

    Auf der Autobahn fahren wir übrigens maximal 100 km/h, sofern überhaupt im jeweiligen Land erlaubt, das zul Ges-Gew. beträgt bei uns ja 4050kg.

    Beste Grüße,


    M.

  6. #16
    Kennt sich schon aus   Avatar von michael.meier
    Registriert seit
    20.06.2017
    Beiträge
    185

    Standard AW: Sommer-Rundreise durch die Alpen und Pyrenäen

    Hallo mal wieder,

    im sechsten Teil des Berichts zu unserem Sommer-Roadtrip 2018 beschreiben wir den Start unserer Fahrt durch den Nationalpark der Pyrenäen. Laruns als Einstiegspunkt nutzend, fuhren wir bei wunderbarem Wetter und Aussichten über Eaux-Bonnes und Gourette auf den Col d’Aubisque (ca. 1709m) und übernachteten schließlich am Col de Solour (ca. 1474m) ...

    https://4x4camper.wordpress.com/2018...renees-part-6/

    Viel Spass beim Lesen und Bilderschauen,

    M.






Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Grüße aus den Pyrenäen!
    Von michael.meier im Forum Urlaubsgrüße, Infos und Live Berichte
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.05.2018, 11:04
  2. Herbst-Tour in die westlichen Alpen
    Von michael.meier im Forum Sonstiges
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.02.2018, 15:01
  3. Bitte um Tip, Zwischenstop in den Alpen mit Gespann
    Von Drachana im Forum Sonstiges
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.09.2017, 20:31
  4. Gruß aus den Walliser Alpen
    Von orgulas im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.03.2016, 21:57
  5. Rundreise mit dem Womo durch Flandern
    Von im Forum Westeuropa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.07.2005, 20:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •