Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5
Ergebnis 41 bis 46 von 46
  1. #41
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beitrge
    1.442

    Standard AW: Brcken Einsturz in Genua, zerfllt die Europische Strasseninfastruktur?

    Traurig in Genua, das die gleiche Bude wie vorher fr die Wartungsarbeiten betraut ist.
    Aus diesem Grund sind viele der Erffnung fern geblieben.

    Ich hoffe einfach immer, dass alle, die mit Brcken zu tun haben, da selber oder ihre besten Freunde mal drber mssen.

    LG
    Sven
    Elektroautofahren ist wie Durchfall.
    Es ist nie ganz sicher, ob man es noch bis nachhause schafft.

  2. #42
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    14.10.2019
    Beitrge
    260

    Standard AW: Brcken Einsturz in Genua, zerfllt die Europische Strasseninfastruktur?

    Zitat Zitat von Sellabah1 Beitrag anzeigen
    In meiner Umgebung ist es Leverkusen. Liegt wieder weit zurck, weil Chinesischer Billigstahl eingekauft wurde von der sterreichischen Baufirma.
    Das hngt nicht unbedingt an den Chinesen. Wir haben hier in der Nhe eine Brcke (allerdings nur ber eine Autobahn), die jetzt nach 40 Jahren wieder abgerissen werden muss, weil der Spannstahl mrbe wird. War teurer Stahl aus der Maxhtte, verbaut von einer deutschen Baufirma...

  3. #43
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    03.04.2020
    Ort
    Oberpflzer Bergland
    Beitrge
    392

    Standard AW: Brcken Einsturz in Genua, zerfllt die Europische Strasseninfastruktur?

    Zitat Zitat von Jabs Beitrag anzeigen
    N e i n .... Bitte nicht. Es gibt ganz viele Mglichkeiten dazu etwas zu sagen bzw. etwas zu verndern. Du kannst politisch aktiv werden (Ortsverband, ..

    Vielleicht erkennst man auch, dass die, die sich engagieren (Politiker) immer Kompromisse machen mssen. Sicher findest du viele Gleichgesinnte, die Unzufrieden sind. Aber bzgl. guter Vorschlge sieht man sich wahrscheinlich mit 40 Mio unterschiedlichen Meinungen konfrontiert? Es ist wahrscheinlich wie beim Fussball: es gibt 22 durchtrainierte Profis und X Millionen Zuschauer (auf der Coach). die alles besser wissen
    Du sprichst mir aus der Seele. Genau das habe ich getan und habe mich in den Rat einer kleinen Gemeinde whlen lassen. Nur ....

    Es war dann wie hier im Forum. An guten Ideen hat es bei den Brgern nie gemangelt, zum Teil sehr emotional vorgetragen, vor allem, wenn es die eigene Haustr betrifft.
    Ein Vater wollte unbedingt aus seinem Sohn einen Lionel Messi machen und forderte vehement, den Bolzplatz auf Vordermann zu bringen. Prima, habe ich gesagt, trifft sich gut. Da der Gemeindearbeiter es allein nicht schafft, sucht der Rat noch ein paar Freiwillige, die am Wochenende dabei helfen, den Platz einzuebnen.... "Eiii ... ausgerechnet am nchsten Wochenende, da geht's leider gar nicht, da spielt Sohnemann auswrts und da muss ich unbedingt dabei sein, sorry" war die Antwort.
    Unsere Gemeinde ist nur sehr klein und es gibt so gut wie keine Gewerbesteuereinnahmen, weil unsere Landwirte zum groen Teil steuerbefreit sind und die wenigen anderen trotz Eigenheim und Mercedes vor der Tr komischerweise steuerlich notorisch pleite sind. Die Forderungen an den Rat sind dafr aber um so ppiger. Neben dem schon erwhnten Sportplatz soll es ein Kinderspielplatz sein, eine Boulebahn, Sitzbnke, ein schner Friedhof mit stylischen Stelen, und, und, und. ... Ein Spielplatz war dringend ntig und unser Brgermeister hat um Spenden gebeten. Ich brauche euch nicht zu sagen, was dabei heraus kam. Gemeckert wird aber immer noch ber das, was Mitglieder des Rats in der Not in Eigenleistung gebastelt haben, um wenigstens ein Minimum anbieten zu knnen. Und beim Anlegen des Platzes haben sich gerade mal ein paar Rentner eingefunden, deren Kinder schon lange aus dem Spielplatzalter raus sind.

    So ist es immer. Liebe Leut' es ist doch so einfach, engagiert euch, packt mit an, macht die Portemonnaies auf, bietet Eure Ressourcen an ... statt immer nur Weisheiten zu verbreiten. Wie das geht haben die Italiener jetzt vorgemacht. Trotz drohender Staatspleite so ein Projekt in zwei Jahren von der Planung bis zur Fertigstellung abgefrhstckt. Respekt. Bei uns dagegen wrden sich hchstens gerade erst die Brgerinitiativen, "Rettet den Regenwurm" warm laufen ...
    Gendert von Consigliere (04.08.2020 um 15:29 Uhr)
    Saluto
    Thomas-Hagen

  4. #44
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beitrge
    11.293

    Standard AW: Brcken Einsturz in Genua, zerfllt die Europische Strasseninfastruktur?

    Ich gratuliere den Italienern, dass sie wieder eine Brcke haben und finde es toll, dass sie diese im Zeitplan gebaut haben. Es ist nicht fair, wenn man dies jetzt wieder relativiert oder es schlecht redet. Die Italiener hatten in jeder Hinsicht ein verfluchtes 2020, lassen wir ihnen diese Freude. Auf dass diese Brcke ein langes Leben hat und dem Verkehrschaos ein Ende macht.
    Georg
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  5. #45
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beitrge
    18.001

    Standard AW: Brcken Einsturz in Genua, zerfllt die Europische Strasseninfastruktur?

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Ich gratuliere den Italienern, dass sie wieder eine Brcke haben und finde es toll, dass sie diese im Zeitplan gebaut haben. Es ist nicht fair, wenn man dies jetzt wieder relativiert oder es schlecht redet. Die Italiener hatten in jeder Hinsicht ein verfluchtes 2020, lassen wir ihnen diese Freude. Auf dass diese Brcke ein langes Leben hat und dem Verkehrschaos ein Ende macht.
    Georg
    Georg, dein Statement zu der beeindruckenden Leistung der Italiener hat 100% meine Zustimmung.

    Gru Bernd
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  6. #46
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beitrge
    7.158

    Standard AW: Brcken Einsturz in Genua, zerfllt die Europische Strasseninfastruktur?

    Bernd und Georg, ich stimme Euch zu 100 % zu!!


    Gru Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5

hnliche Themen

  1. Fhre Palermo-Genua
    Von Lauser im Forum Sdeuropa
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.08.2018, 09:57
  2. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 23.04.2017, 18:24
  3. Genua Hafen Stellplatz
    Von Wanderfreund im Forum Sdeuropa
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.01.2013, 11:32
  4. Stellplatz Genua?
    Von MobilLoewe im Forum Sdeuropa
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.10.2009, 18:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •