Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 14 von 15 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 143
  1. #131
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.114

    Standard AW: Und wieder wird es etwas enger

    Ich meine wir brauchen nicht zwingend noch mehr große "Komfort-Plätze", sonder lieber flächendeckend mehr kleine 1-2 Nacht-Plätze.

    Kleine Gemeinden, die gerne den einen oder anderen WoMo-Tourist anlocken wollen, damit sie ihre Stadt und die Gastronomie und Geschäfte besuchen, brauchen keine SP-Struktur für Langzeitgäste. Meist reicht es an einem Parkplatz des Freibades, Sportplatzes ö.ä., ein paar Plätze für WoMos auszuweisen. Auch haben viele Gemeinden oft schon einen Festplatz am Rande des Ortes, welcher nur selten genutzt wird und können diesen verwenden. Die Kosten sind minimal, V+E nicht erforderlich. Sicher, mit einer Stromsäule kommen noch mehr, aber es ginge auch ohne. Und diese Gemeinde hat sicher kein Problem mit Genehmigungen, der Gemeinderat beschließt es, der Bauhof setzt es kurz um.

    Es muss also nicht immer teuer sein, wie es hier gerne dargestellt wird.

    Im Übrigen bin ich persönlich der Meinung, dass SP mit Toiletten, Duschen usw. für mich nicht notwendig sind und für mich eher unter CP laufen. Ich besuche auch gerne mal kleine Gemeinden in ruhiger Lage abseits des Mainstream. Dort findet man auch die kleinen schönen Dinge, ruhige Landschaften, Seen und Wälder. Die Gastronomie ist authentisch und nicht auf Massen ausgerichtet, die Läden sind oft sehr individuell und die Menschen noch nicht vom Massentourismus versaut, höflich und hilfsbereit.
    Geändert von raidy (27.08.2018 um 10:54 Uhr)
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  2. #132
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.887

    Standard AW: Und wieder wird es etwas enger

    Zitat Zitat von bigben24 Beitrag anzeigen
    ....Was mir aufgefallen ist, vielleicht auch erst seit dem wir selbst ein WoMo besitzen, sind weniger volle SP/CPs sondern das in vielen größeren Straßen gefühlt sehr viele WoMos und Wohnwagen geparkt werden, ...
    .... und wo meinst du, stehen die in der Urlaubs- Saison ? Genau: auf den Stellplätzen. Damit sind wir wieder bei der Anregung von Georg:
    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    ....Liebe Hersteller, wenn ihr nicht aktiv dafür sorgt, dass es auch entsprechend mehr SP gibt, dann dürften wir bald Probleme mit freien Plätzen und ihr ihr bald Probleme mit dem Absatz bekommen. Nur Fernsehwerbung von "grenzenloser Freiheit" zu zeigen, die es real gar nicht gibt, ist nicht nachhaltig. Etwas mehr Aktivität und Lobbyarbeit würde ich von euch schon erwarten.
    Die Hersteller haben doch ganz viele Möglichkeiten, aktiver zu werden und oder für Lobbyarbeit, z.B.:

    - Unterstützung bei Stellplatz- Planung (welche Vorschriften müssen bewachtet werden, wie sollte der "Grundriss" sein,...) z.B. in Form einer allgemeinen Planungsunterlage
    - (pauschale) Beispiele zur Kosten- / Nutzen Rechnung für Stellplatzbetreiber,
    -

    Sicher habt ihr noch mehr Ideen ?

    Grüsse Jürgen

  3. #133
    bigben24
    Gast

    Standard AW: Und wieder wird es etwas enger

    Zitat Zitat von Jabs Beitrag anzeigen
    ...................

    Die Hersteller haben doch ganz viele Möglichkeiten, aktiver zu werden und oder für Lobbyarbeit, z.B.:

    ......................
    Grüsse Jürgen
    Jürgen, Ehrenhafter Gedanke, aber warum sollten die Hersteller Interesse daran haben? Die wollen primär verkaufen, denn davon leben sie. Außerdem: gefühlt >30 Hersteller x 20 Länder x .1.000e Kommunen zu koordinieren, das wird wohl eher nichts. BMW, Mercedes und Co interessiert ja auch nicht, wo Du die Karre parkst, wenn sie den Laden mal verlassen hat.

    Die Schaffung von 1/2 Stellplätzen am Ortsrand in eine kleinen Kommune trägt außerdem eher zu allem bei, aber nicht zur Umsatzsteigerung der lokalen Wirtschaft. Da bringt es wohl eher mehr, sein eigenes Reiseverhalten an die Realität anzupassen. Antizyklisch reisen und nicht dahin fahren wo ALLE hinfahren, dann gibt es auch keine Platzprobleme. Ich verstehe bis heute nicht, das an Bettenwechseltagen auch alle mit WoMo oder WoWa unterwegs sein müssen. da hört mein Mitleid dann auch irgendwie auf.

    Gruß

  4. #134
    Stammgast  
    Registriert seit
    22.12.2013
    Beiträge
    794

    Standard AW: Und wieder wird es etwas enger

    Zitat Zitat von Jabs Beitrag anzeigen
    .... und wo meinst du, stehen die in der Urlaubs- Saison ? Genau: auf den Stellplätzen. Damit sind wir wieder bei der Anregung von Georg:


    Die Hersteller haben doch ganz viele Möglichkeiten, aktiver zu werden und oder für Lobbyarbeit, z.B.:

    - Unterstützung bei Stellplatz- Planung (welche Vorschriften müssen bewachtet werden, wie sollte der "Grundriss" sein,...) z.B. in Form einer allgemeinen Planungsunterlage
    - (pauschale) Beispiele zur Kosten- / Nutzen Rechnung für Stellplatzbetreiber,
    -

    Sicher habt ihr noch mehr Ideen ?

    Grüsse Jürgen

    Das gibt es doch schon. Die Verbände haben hierzu verschiedentlich Broschüren erstellt, die alles Wissenswerte enthalten. Hatte vor Jahre unserer Gemeinde diese Broschüre für die Planung eines SP besorgt.
    Liebe Grüße

    Pit

  5. #135
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.887

    Standard AW: Und wieder wird es etwas enger

    Zitat Zitat von Womo-Pit Beitrag anzeigen
    Das gibt es doch schon. Die Verbände haben hierzu verschiedentlich Broschüren erstellt, die alles Wissenswerte enthalten. Hatte vor Jahre unserer Gemeinde diese Broschüre für die Planung eines SP besorgt.

    ... meine Frage bezog sich auch auf eure (neuen) Ideen ? Grüsse Jürgen

  6. #136
    Stammgast  
    Registriert seit
    22.12.2013
    Beiträge
    794

    Standard AW: Und wieder wird es etwas enger

    Mag sein. Ich bezog mich aber auf den genannten Punkt. Oder willst du jetzt vorschreiben, wie ich zu antworten habe?
    Liebe Grüße

    Pit

  7. #137
    Stammgast   Avatar von laikus
    Registriert seit
    07.10.2013
    Ort
    Kehl am Rhein
    Beiträge
    746

    Standard AW: Und wieder wird es etwas enger

    um den Gedanken von Jürgen mal aufzugreifen: ich habe mir angewöhnt, mich bei Gemeinden nach einem Besuch per mail zu bedanken (wenn's uns gefallen hat) und darauf hinzuweisen, daß ich ohne den Wohnmobil-Stellplatz den Ort kaum jemals besucht hätte.
    Das ist nur ein kleines Samenkorn, ich weiß, aber manchmal kann es auf fruchtbaren Boden fallen.

    Im übrigen kann auch ich die wohlfeile Klage über die "Enge" nicht nachvollziehen. Wer tausende für ein autarkes Auto ausgibt, sollte auch mal 3 Tage autark leben können, ohne WC, Dusche und Stromanschluss.

    Und voll ist es an allen Ecken und Enden, ob Neuschwanstein oder Drosselgasse oder Lido di Venezia. Das nimmt man/frau in Kauf oder meidet es, eine ganz individuelle Entscheidung.

    Horst

    LAIKA X 595 - enjoy la dolce vita.

  8. #138
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.511

    Standard AW: Und wieder wird es etwas enger

    Hallo Horst,
    Danke für Deine Idee , bzw. Hinweis .
    Ich kann mich hier nicht negativ über den fehlenden Stellplatz in Braunlage beschwehren und nichts weiter unternehmen. Ich werde in Zukunft die Gemeinden, bzw. die Bürgermeister lobend oder tadelnd anschreiben. Schließlich bekome ich mit ein paar Klicks die Adresse geboten.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  9. #139
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    842

    Standard AW: Und wieder wird es etwas enger

    Hallo,

    ich denke, dass es die Forderung nach mehr Stellplätzen zur Zeit hauptsächlich wegen zwei Faktoren besonders schwer hat. Egal welche Lobbygruppe dafür werben könnte. Zum einen ist es die Abgasdiskussion. Welcher Stadtrat möchte sich bei der derzeitigen Stimmung noch mehr "Dieselstinker" in seine Stadt holen bzw. das eventuellen Anwohnern inclusive An- und Abfahrtsverkehr zumuten. Zum anderen sind es - gerade in den Ballungsräumen - schlichtweg die fehlenden Flächen und die aberwitzigen Bodenpreise, die eine vergleichsweise renditearme Nutzung als Stellplatz oft ausschließen. Ganz besonders gilt das hier in München. Wenn allein das zwei-Wochen-Event Oktoberfest knapp eine Milliarde Umsatz macht, braucht man mit ein paar Euros, die ein Stellplatz zusätzlich für den Tourismus bringt, gar nicht erst anfangen zu argumentieren.

    Schade aber wahr
    Steffen
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


  10. #140
    Ist öfter hier   Avatar von sternezaehler
    Registriert seit
    03.02.2016
    Beiträge
    55

    Standard AW: Und wieder wird es etwas enger

    Wenn ich Campingplatzbesitzer wäre, wär ich ziemlich sauer wenn die Gemeinde/Stadt einen Stellplatz mit Komfort aus Steuergeldern errichtet. Ich muß in meinem CP investieren, darf für mein unternehmerisches Engagement Steuern zahlen und zahle die Investitionen für die Konkurrenz im Ort mit.
    Deswegen ein Stellplatz mit V+E (eventuell Strom bei Winterbetrieb) sollte reichen. Alle Andere mögen einen CP aufsuchen!

    Wenn der CP-Besitzer pfiffig ist, schafft er vor/in seinem Areal ein paar StPle. Geht und gibt's auch hin und wieder!

    Das ist nur meine Meinung und zwar schon seit Jahren!

Seite 14 von 15 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer wird so etwas kaufen?
    Von Waldbauer im Forum Heizen und Klimatisierung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.10.2016, 23:59
  2. Mal etwas lustiges
    Von daffi2222 im Forum Lustiges und Peinliches rund ums Wohnmobil
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.02.2014, 14:41
  3. Etwas Neues
    Von seemann2 im Forum Reisemobile
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.03.2009, 21:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •