Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Stammgast  
    Registriert seit
    01.04.2015
    Beiträge
    825

    Standard Maut in Europa, ein Flickenteppich

    Mich nerven die unterschiedlichen Mautboxen, ich glaube im Moment sind es 6. Dabei wäre es so einfach wie in Norwegen, Kameras die das Nummernschild scannen
    genügen
    vollkommen, keine Hardware im Fahrzeug und keine Anmeldung notwendig. Wenn man sich vorher anmeldet, gibt es wie in
    Norwegen
    Rabat.

    Sorry ist OT.
    Viele Grüße von

    Tommy
    -------------------------------------------------------------------------
    Ohne Ziel stimmt jede Richtung

  2. #2
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.559

    Standard AW: Maut Europa, ein Flickenteppich

    Beitrag #1 kommt aus einem anderen Thread.

    Zitat: "Die EU-Kommission will ein einheitliches Mautsystem in Europa einführen: Die Gebühren sollen künftig nur noch nach gefahrener Strecke bemessen werden." Quelle: https://www-sueddeutsche-de.cdn.ampp...20%25251%2524s

    Wird das was?

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (11.08.2018 um 08:54 Uhr) Grund: Korrektur
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  3. #3
    Kennt sich schon aus   Avatar von Saju
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Nähe Bonn
    Beiträge
    417

    Standard AW: Maut Europa, ein Flickenteppich

    Auf jeden Fall wird das die EU schon ausreichend kompliziert machen. Wahrscheinlich mit Erfassungssystemen die momentan niemand nutzt und alle wieder investieren müssen.
    Juppi - die schwerere Hälfte von SaJu

  4. #4
    Ist öfter hier   Avatar von Vorkuta
    Registriert seit
    29.01.2018
    Ort
    Vorkuta - Rep. Komi
    Beiträge
    55

    Standard AW: Maut in Europa, ein Flickenteppich

    Zitat Zitat von Tom-the-flyer Beitrag anzeigen
    Mich nerven die unterschiedlichen Mautboxen, ich glaube im Moment sind es 6. . .
    Ich fahre abwechselnd mit 3 Boxen - je nach dem, wo ich gerade bin: A - CZ - PL
    Wenn ich alles km-mäßig rechne, was ich bezahle, ist es weniger, was mich eine Jahresvignette kosten würde, weil ich die Schleichwege kenne u. AB meide.
    Die Box für SLO liegt in der Schublade, hab' ich nur für den Enstfall dabei, wenn ich mal wieder nach Albanien fahre.

    Habe mit den Boxen kein Problem, liegen bereit je nach Einsatzort, u. ich bin immer gewappnet. - Morgen kommt die CZ-Box an die Scheibe, übermorgen die A-Box, da ich nach Heiterwang / Reutte fahre.

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.932

    Standard AW: Maut in Europa, ein Flickenteppich

    Und dann auch noch die unterschiedlichen Betreiber,
    hab durch Italien immer schön an den Kontrollpunkten meine Maut bezahlt und jetzt kommt da so eine Rechnung für die Benutzung einer Mautpflichtigen Strasse vor 2 Jahren.

    Da gibt es so eine private Autobahn in Norditalien, die hat keine Kontrollstellen auf der Strasse, da muß man gezielt an irgendwelche Servicestationen fahren und seine Maut bezahlen - wenn man es denn weiß
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

  6. #6
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.812

    Standard AW: Maut in Europa, ein Flickenteppich

    Gott (falls es ihn gibt, andernfalls müssen wirs selbst in die Hand nehmen) möge uns vor der EU, der Komission und ihren Ideen schützen.
    lg
    olly

  7. #7
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.846

    Standard AW: Maut in Europa, ein Flickenteppich

    Was ist eigentlich aus der deutschen PKW und Wohnmobilmaut geworden, da hört man so gar nix mehr, Dobrindt ist weg und die CSU hat genug andere brennende Tonnen. Wird die dann mit der Aktion durch die Hintertür EU harmonisiert eingeführt?

    Bei mir kam mal so eine Mautrechnung vor Jahren aus Norwegen, erfahren bei einer Geschäftsreise. Das war ein Spass das nachzubuchen und zu verrechnen.
    Geändert von smx (11.08.2018 um 11:06 Uhr)
    Gruß, Stefan

  8. #8
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.812

    Standard AW: Maut in Europa, ein Flickenteppich

    Klar Stefan lt. Bericht der SZ ab 2027 mit Seehofer als Rollatorfahrer
    lg
    olly

Ähnliche Themen

  1. Europa Sim Karte
    Von tennismichi im Forum Internet im Reisemobil
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.07.2015, 19:35
  2. Maut in Europa
    Von Anne_Mandel im Forum Maut
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 11.11.2014, 20:28
  3. Maut in Europa
    Von MobilLoewe im Forum Maut
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 05.02.2013, 15:00
  4. Campingpreise in Europa
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2010, 12:59
  5. 112 Notfallnummer Europa
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.03.2010, 21:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •