Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33
  1. #1
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.863

    Standard Wie wichtig ist der Landstromanschluss?

    Um trotz etwas OT bei den Tankkapazitäten zu bleiben:
    Wenn ich auf den CP komme und meinen Platz dort gefunden habe, renne ich auch immer zuerst an die Steckdose.
    Ganz einfach deshalb, weil ich fast immer den Strom includiert habe (ACSI) und mir so die Tankkapazität
    in meinen beiden Gasflaschen erhalte.
    So komme ich mit dem Tankinhalt einer Gasflasche fast 90 Tage, von 03 - 11, ganz gut hin.
    Und ja, auch wir stehen fast immer auf schönen Parzellen, weil wir reichlich Stromkabelkapazität haben,
    dazu auch noch für Notfälle 2 Solarmodule a 100 Wp auf dem Dach.
    Geändert von womofan (08.08.2018 um 06:45 Uhr)
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  2. #2
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.530

    Standard AW: Wie wichtig ist der Landstromanschluss?

    Hallo zusammen,

    wie Peter eingangs richtig bemerkt, war der Beitrag unter Kapazitäten der Wassertanks deplatziert. Aber hier kann darüber diskutiert werden.

    Ich gehöre weit überwiegend zu der Stellplatzfraktion, am Landstrom bin ich sehr selten. Das wird sich auch beim kommenden Mobil nicht ändern.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.907

    Standard AW: Wie wichtig ist der Landstromanschluss?

    Zu >90% auf SP wo der Strom extra kostet, meistens 50-60ct/KW

    - ich nutze die schönen plätze abseits der Stromsäulen ohne gedränge und Fernsehlärm
    - ich bin von 03-10 vollkommen Stromautark
    - ich spare mir das lästige Kabelverlegen
    - und bei >150Tage sind das dann gut 80 Euro die ich für schönere Dinge ausgeben kann

    Also nur Landstrom in der Winterzeit wenn Heizung TV und Licht es erfordern
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

  4. #4
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.425

    Standard AW: Wie wichtig ist der Landstromanschluss?

    Unwichtig.
    Ich habe gar kein Stromkabel dabei, im Urlaub...

    Ich hab das Kabel immer zu Hause an der Garagenwand hängen, um da mal bei längerer Standzeit die Batterien nach zu laden, vor allem aber um im Winter das Fahrzeug mit der E-Heizung Frostfrei und Einsatzbereit zu halten.

  5. #5
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    27.12.2017
    Beiträge
    194

    Standard AW: Wie wichtig ist der Landstromanschluss?

    Wenn wir einen Stellplatz mit Strom haben nutzen wir es, bei der Hitze jetzt kommen wir mit 50 Cent ca. 7 std, aus. Am meisten Strom frisst der Kühlschrank morgens einmal die Kaffemaschine für vier Tassen Kaffee der rest geht in die Batterien.
    Mit der uralten 60AH Blei Säure Batterie die kurz vor dem abnippeln war kamen wir 12 std über die Runden.
    Die neue 75 AGM haben wir noch nicht freistehend getestet. Die CP´s die wir jetzt in Ungarn besuchen haben Strom inkl.
    Solaranlage ist für uns so unnütz wie ein Kropf lange stehen wir auf Stellplätze eh nicht da läd die Lima unsere Batterie ruck zuck wieder auf.

  6. #6
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.362

    Standard AW: Wie wichtig ist der Landstromanschluss?

    Wenn ein Landstromanschluss da ist, hängen wir uns dran. Wenn nicht, geht´s auch ohne mit 190 AH Akkukapazität und Brennstoffzelle.


    Gruß

    Frank

  7. #7
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.155

    Standard AW: Wie wichtig ist der Landstromanschluss?

    Da ich eine fauler Hund bin, zieh ich das Kabel nur, wenn es sich nicht vermeiden lässt (z.B. Fahrrad Akku laden).
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  8. #8
    Stammgast   Avatar von Cheldon
    Registriert seit
    02.03.2015
    Beiträge
    507

    Standard AW: Wie wichtig ist der Landstromanschluss?

    Wir fahren seit 5 Jahren mit einem CS Independent. Der hat 2 Solarpanel mit 160W. und eine Bordbatterie 235 Amp. Die Lichtmaschine hat unsere Mercedes-Werkstatt um-programmiert und lädt permanent.
    Der Wechselrichter versorgt mehrmals die Nespresso Pixi mit 1260 Watt.
    Bei unseren längeren Reisen nach Mauretanien, Zentralasien und Südamerika sind wir schon auf Grund nicht vorhandener Infrastruktur "independent " unterwegs.
    Ein Versorgungskabel incl. Adapter für alle Fälle ist natürlich an Bord. Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1120162.jpg 
Hits:	0 
Größe:	67,7 KB 
ID:	27912


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Mit freundlichem Gruß
    Rolf

  9. #9
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.155

    Standard AW: Wie wichtig ist der Landstromanschluss?

    Zitat Zitat von Cheldon Beitrag anzeigen
    Wir fahren seit 5 Jahren mit einem CS Independent. Der hat 2 Solarpanel mit 160W. und eine Bordbatterie 235 Amp. Die Lichtmaschine hat unsere Mercedes-Werkstatt um-programmiert und lädt permanent.
    Der Wechselrichter versorgt mehrmals die Nespresso Pixi mit 1260 Watt.
    Bei unseren längeren Reisen nach Mauretanien, Zentralasien und Südamerika sind wir schon auf Grund nicht vorhandener Infrastruktur "independent " unterwegs.
    Ein Versorgungskabel incl. Adapter für alle Fälle ist natürlich an Bord. Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1120162.jpg 
Hits:	0 
Größe:	67,7 KB 
ID:	27912

    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    OT:

    Hallo Rolf,

    Eure Reisen scheinen ja der Hammer zu sein, großen Respekt von mir!
    Gibt es davon Reiseberichte?
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  10. #10
    Stammgast   Avatar von Zwergi
    Registriert seit
    28.01.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    700

    Standard AW: Wie wichtig ist der Landstromanschluss?

    Wir haben bisher (fast) immer SPs mit Strom genutzt. Da meine Munddusche (ohne die ich nicht auskomme) mal einen Wechselrichter geschrottet hat, brauch ich das einfach. Und unsere Batterie im Aufbau wird nicht von der LiMa gespeist (soweit ich weiß, ist aber wohl so). Bei unserem neuen Mobil kommt jetzt doch Solar drauf, haben ja aufgelastet auf 4 t deshalb. Wenn es Strom gibt, werden wir den wohl auch weiterhin nutzen, wenn nicht, geht es auch mal 1 - 2 Tage ohne. Müssen wir dann erstmal alles ausprobieren. Wir wissen nicht mal ganz genau, was das für eine Aufbaubatterie ist, Ahorn hält sich da bedeckt. Im alten hatten wir 90 AH, jetzt sollen es weniger sein. Mein Mann ist zwar Elektriker, aber von Autobatterien hat er nicht wirklich die Ahnung. Da müssen wir erst noch reinwachsen, ist ja in unserem Alter auch nicht mehr so leicht .
    Freundliche Grüße ,
    Maja

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vorsicht ist wichtig
    Von Chief_U im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 27.05.2018, 18:20
  2. Vorsicht ist wichtig
    Von Chief_U im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.04.2018, 10:30
  3. Wie wichtig ist die Art des Mobils?
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 22.02.2018, 22:10
  4. Erreichbarkeit, ist das wichtig?
    Von raidy im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 12.10.2016, 21:36
  5. Wichtig: Freundschaftsanfrage
    Von mr-word im Forum So funktioniert unser Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.11.2012, 18:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •