Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 15 von 15
  1. #11
    Kennt sich schon aus   Avatar von SunVoyager
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    Bergstrasse
    Beiträge
    378

    Standard AW: Reifen auswuchten - Auswuchtgewichte, -perlen oder -sand

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Gibt es bei den Transportern überhaupt noch Schläuche in den Decken?

    Gruß Bernd
    Sorry, das weiß ich nicht. Ich kenne nicht alle Bereifungen die es gibt. Gruß Klaus!
    Die Zeit läuft... Hebe nichts auf für später, Du weiß nicht ob es früher nicht schon zu spät sein wird das zu tun, was man später tun wollte! Lebe heute, jeden Tag, jede Stunde, jede Minute! http://www.autoe.de

  2. #12
    Stammgast   Avatar von wolf2
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    2.804

    Standard AW: Reifen auswuchten - Auswuchtgewichte, -perlen oder -sand

    Mir hat mal ein Reifenhändler gesagt dass bei LLKW und LKW an der Starrachse mit Zwillingsbereifung ein auswuchten kaum etwas bringt.
    Man wuchte zwar auf der Maschine aus aber eine Unwucht würde man bei der Masse der Starrachse sowieso nicht merken!?
    Grüsse aus dem schönen Saarland
    Wolfgang

    Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.
    Ernest Hemingway


  3. #13
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    27.12.2017
    Beiträge
    186

    Standard AW: Reifen auswuchten - Auswuchtgewichte, -perlen oder -sand

    Ich fahre einen Jeep Wrangler TJ Bj 97 mit zwei Starrachsen da war die Spur verstellt nichts gemerkt erst als ein Reifen zeigte das er ungleichmäßig ablief.
    An einem Reifen fehlte ein Ausgleichsgewicht das Fahrzeug lief stur geradeaus ohne Zittern.
    Der Meister meinte einen normalen PKW hättest du kaum noch auf der Straße gehalten bei 80km/h.
    An unsere Baufirmen LKW´s wurden nie die Reifen gewuchtet das hat man da auch nicht gemerkt.
    Ein LKW Mechatroniker sagte auch das mit den Auswuchtsand/Perlen bringt nur was bei Fahrzeugen die gleichmäßig lange Strecken fahren.
    Es muß erstmal eine gleichmäßige Geschwindigkeit sein das die sich an die richtige Stelle ablagern aber dann funktioniert es.

  4. #14
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.363

    Standard AW: Reifen auswuchten - Auswuchtgewichte, -perlen oder -sand

    Ich hatte bei meinem Womo n Zittern in der Lenkung, dann hab ich Wuchtpulver reingemacht, war es weg.
    Nun als neue Reifen fällig wurden, habe ich die Vorderräder wuchten lassen, mit Gewichten, läuft auch.

  5. #15
    Ist öfter hier   Avatar von sternezaehler
    Registriert seit
    03.02.2016
    Beiträge
    55

    Standard AW: Reifen auswuchten - Auswuchtgewichte, -perlen oder -sand

    Hört sich eher nach "verkehrten Reifen" an. Eine Reifenbezeichnung wäre hilfreich.

    Einmal ausgewuchtet hält normalerweise ein Reifenleben.

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. C - Reifen erlaubt oder nicht erlaubt ?
    Von womofan im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.02.2018, 15:12
  2. Welchen Reifen fahrt Ihr? C oder CP oder Andere?
    Von KudlWackerl im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 08.08.2016, 17:56
  3. Ist Räder auswuchten auch an der HA (bei Zwillingen) nötig?
    Von BRB-Stefan im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.09.2014, 09:42
  4. Allwetter-Reifen - 4- Jahreszeiten-Reifen
    Von Peanuts1 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 08.08.2014, 00:47

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •